Dienstag, 25. Mai 2010

Red's Blabla des Tages

Ich weiß dass soetwas nicht in diesen Blog gehört aber ich habe heute eine für mich sehr schreckliche Nachricht bekommen.

Paul Gray, der Bassist von Slipknot, ist gestern verstorben.
Er hinterlässt eine schwangere Frau...

Slipknot gehört zu einer meiner Lieblingsbands und ich werde sie nun nie so sehen live sehen wie ich sei kannte.

RIP Paul!

1 Kommentar:

  1. Oh nein =/ Ich mag die Musik von Slipknot auch total gerne. Die Sache, dass seine Frau schwanger ist macht es sogar noch schlimmer =/

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...