Dienstag, 22. Juni 2010

MNY und ich - der Erstkontakt und ein gekaufter Catrice Lack

Nachdem mein DM-Markt 2 Tage nachdem ich weg war mit MNY beliefert wurde, war ich etwas deprimiert aber darunter soll MNY ja nicht leiden.

Also so begrüßte mich der Aufsteller:
Erster Eindurck "WOAH!" gefolgt von etwas Überforderung.

Und bei uns gab es nicht das ganze Bodendisplay sondern nur ein Teil davon

Mitgenommen habe ich dann einen Lidschatten in der Farbe 537 (habe ich gesagt dass ich Zahlen als Bezeichnungen verabscheue? Unkreativ meiner Meinung nach...)
und zwei Lacke in 265 und 637


Zuerst zu den Lidschatten:
Der Lidschatten ist grau-lila und enthält sehr viel Glitzer.
Wenn ich über den Swatch fahre verteilt sich das Glitzer sehr >.<
Ich werde ihn mal genau testen

Und die Nagellacke.
Der "Rote" entpuppte sich als Pink. Also richtig Pink. Aber ich trage ihn jetzt über einen roten Lack.
Er enthält bunten Glitzer.

Bei den schwarzen ist die erste Schicht mehr als nur streifig aber nach der zweiten sieht er toll aus.
Er enthält grobe silberne Splitter.
Fotos kommen noch ^^

Außerdem war ich heute einkaufen und kann euch nur ein Produkt zeigen da der Rest für den Päckchentausch und Gewinnspiel ist ^^

Also hier der Lack von Catrice "Be my millionaire" 
Der hier wurde mir empfohlen *auf gute Ergebnisse hoff*

1 Kommentar:

  1. Wow das nenne ich doch mal ne nette Begrüßung das haut einen ja echt um das regal, bei uns ist das nur ein schmales Teil und sieht eher ziemlich gequetscht aus das man erstmal lange suchen muss um was zu finden, aber das hier sieht klasse aus.

    Wäre echt klasse wenn du ein Bild von den zwei Lacken zeigen kannst der Rote/Pinke sieht sehr interessant aus ^^

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...