Samstag, 29. Januar 2011

"OMG ist das der neue Chanel Lack?" - "Bin ich deppat?"

Ich bin ganz ehrlich zu geizig 22 Euro für den Black Pearl von Chanel zu zahlen.
Also musste ein Ersatz her.

Ich gebe zu mir fehlt noch ein Hauch grün, aber das bessere ich noch nach :D

Also im Endeffekt braucht ihr dafür:
Verschiedernste Töne. Bei Black Pearl braucht ihr schwarz (nicht zuviel) ein Schwarz-Grau mit perligen Schimmer, Blau mit perligen Schimmer und Grün und Petrol ebenfalls mit diesen Schimmer

(H&aM Betty Boop
Catrice "Back to black"
P2 Colour Signals LE "bombastic turquise"
Basic 229 und 070)

 Ich hatte etwa ein drittel Catrice, einen Hauch Schwarz und Petrol & Blau zu circa gleichen Teilen dazu. Am Ende noch ganz wenig Grün

Ich hab dafür eine leere Nagellackflasche verwendet (war Klarlack drinnen einfach mit den anderen halbleeren zusammengemischt und schwupps war die Flasche leer) und eine kleine Steinperle von einer alten Kette.

Dann schütteln und schütteln und schütteln.

Hier das Ergebnis:
(Das Licht war saumäßig schlecht deshalb ist es am Ende des Nagels so dunkel xD)
 
Einziger Unterschied: mein Frankenpolish ist kein Streifenhörnchen *muhahahaha*

Habt ihr schon mal Nagellacke gemischt? 

Alles Liebe Redhead

PS: Ich werde ihn nach den Esprittest nochmal auf allen Nägeln auftragen damit ich ein besseres Bild habe und ihr ihn besser sehen könnt :D 

Kommentare:

  1. Ich finde der ist richtig gut geworden, dein Frankenpolish :) Sieht chanel wirklich sehr sehr ähnlich, wenn ich ehrlich bin, finde ich ihn sogar schöner.

    AntwortenLöschen
  2. wow sieht super aus! Also ich könnte ihn bestimmt nicht vom Original unterscheiden :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Mischung macht einen sehr guten Eindruck.

    AntwortenLöschen
  4. Sieht gut aus! Misch mehr davon und verkaufe es, das wird ein Hit^^

    AntwortenLöschen
  5. Wow, coole Idee.
    Im Endeffekt fällt das dann sowieso nicht auf :D

    AntwortenLöschen
  6. wirklich tolle Mischung, hast du es in den Catrice auch reingemischt und hast du die anderen Lacke da ohne Hilfmittel einfach reingekippt und geschüttelt?

    AntwortenLöschen
  7. Finde ich super! und mische ich auch gerade. Mir fehlen nur solche Sachen wie der Catricelack und mein schwarzer Basislack neigt so dazu, grün zu werden, dass ich nur Blau einmischen muss :)
    Ich habe schonmal etwas gemischt und versuche immer, ein ganz bestimmtes grün zu erreichen, aber alles was ich bekomme, ist militärgrün. mit acrylfarbe geht die farbe aber immer. dabei nehm ich doch schon cyanfarbenen nagellack :(

    AntwortenLöschen
  8. Sieht sogar besser aus als der Chanel finde ich ;))

    AntwortenLöschen
  9. @ Hana:

    ich hatte eine leere flasche von meinen alten unterlack und hab dann eben alle normal reingeschüttet und dazu eine alte schwere perle zum mischen gegeben ^^

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...