Sonntag, 6. März 2011

AMU of the day: Honig-Versuchung

So der erste Test von den neuen MÄÄÄÄC-Lidschatten.
Die beiden haben übrigens ein Lustre Finish und ich tu mir etwas schwer mit den gleichmäßigen Auftrag.


Verwendet habe ich:
Artdeco Base
MAC Eyeshadow "Honey Lust" und "Tempting"
Essence Eyeshadow Duo 05 "Ever Glam" (heller Ton)
Alverde Quattro 37"Chocolate" (erste und letzte Farbe)
MAC Fluidline "Blacktrack"
S-He Volume Curling Mascara


Hier nochmal alles auf einen Bild:

Übrigens da ich mich noch nicht dazu geäußert habe: Ich finde MAC nicht schlecht, aber es ist nicht perfekt. Und ich persönlich finde nicht mehr, dass die Produkte ihr Geld wert sind.
Ich liebe Fluidline, aber wenn er leer ist steige ich auf Essence oder Catrice um, denn die günstigeren Marken ziehen jetzt nach.
Also ein für alle mal: MAC ist kein Muss. Und ich finde es richtig traurig wenn 13-jährige Mädls ihr eh schon geringes Taschengeld für MAC ausgeben.

Wie steht ihr zu MAC?

Alles Liebe, Redhead

Kommentare:

  1. Ich stimme dir vollkommen zu, ich habe mir erst letztens meinen ersten Mac Lidschatten "Club" gekauft. Natürlich ist dir Farbe schön, aber für 16€ einfach zu teuer! Catrice Lidschatten sind wirklich auch super und vom Preis-Leistungsverhältnis top.lg aida

    AntwortenLöschen
  2. sieht sehr schön aus :)
    ich hab auch sehr wenig von mac und kaufe mir nur mal ein produkt, wenn es mich wirklich überzeugt, nicht weils irgendne le is, die es innerhalb von sekunden nicht mehr gibt

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir :)

    Ich brauche kein MAC. Bin der Meinung, dass es auch andere tolle Kosmetikmarken gibt, die tolle Produkte haben ^^ Catrice Lidschatten mag ich zum Beispiel total gern :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab von meinem Freund zu Weihnachten ein paar Mac-Sachen bekommen..Ein Pigment,einen Dazzleglass und einen Lippenstift..Wirklich beeindruckt bin ich nicht davon..Der Dazzleglass ist wirklich schön glitzerig und hält lang aber er betont die Lippenfältchen..Und der Lippenstift auch..Das Pigment ist auchnicht der hammer..Hätte mehr erwartet :(

    AntwortenLöschen
  5. ich brauche gar nichts von MAC. Kaufe mir lieber mehr Drogeriekosmetik, an mehr Zeug habe ich mehr Spaß als an einem, das vielleicht nicht mal gut ist. Das AMU ist sehr schön, gefällt mir, dass es so natürlich ist :)

    http://crystalisedgrace.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Ich brauche kein MAC denn ich bin auch mit meinen Drogerieprodukten total zufrieden!!!

    Du hast übrigens total schöne Wimpern. Bin total neidisch :D

    AntwortenLöschen
  7. @ Jasmin:
    OMG das wurd mir zum ersten Mal gesagt

    ich hab um ehrlich zu sein echt schreckliche wimpern. Null Schwung, kein Volumen und Lücken...
    Das einzige positive: sie sind dunkel

    Das ergebnis verdanke ich der mascara ^^

    AntwortenLöschen
  8. Also ich habe mir letztens 2 MAC Sachen gekauft, den Lidschatten Club und den Cyndi Lippie. Das habe ich mir lange überlegt und gespart. Club ist auch wirklich toll, ich wollte ihn wegen der Farbe haben. Cyndi war ja immer als Alltagsrot bekannt, stimmt auch, aber ich finde dass er nicht soo lange hält (wegen dem Lustre-Finish) und er hat einen tootal ekligen Geschmack. Das finde ich ein bisschen Schade für das Geld, bei einem Lippie für 2-5 Euro wäre mir das ja egal. wenigstens geht der Erlös in den AIDS Found (hoffe ich doch)
    Wie vielleicht schon bemerkt, MAC ist teuer und nicht soo toll. Ich kann diesen MAC- Hype überhaupt nicht nachvollziehen! Wenn man es geschenkt bekommt kein Problem, aber ich werde mir nichts mehr davon kaufen. Schon gar keinen Lippie, da bleibe ich bei Catrice und p2. Catrice ist ja mit dem neuen Sortiment eh Megaklasse geworden.
    Lg

    AntwortenLöschen
  9. Von MAC liebe ich den 217er Pinsel. Ansonsten halte ich die Marke für total überbewertet. Mir ist aufgefallen, dass Blogger, die MAC Werbung von Douglas auf ihrem Blog verlinkt haben, MAC sehr hypen. Ich bevorzuge preiswerte Produkte von Alverde, Essence, Catrice, P2 usw.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...