Freitag, 11. März 2011

Japan....


32 Todeopfer. Hoffen wir, dass es nicht mehr werden.
Es brennt bereits eine Ölfabrik, zwei Atomkraftwerke und von den rest will ich gar nicht erst anfangen.
Das Beben hatte eine Stärke von 8,9 und löste einen Tsunami aus.

Ich bin richtig nervös seit ich über Miyavi's Twitter (japanischer Sänger) darüber erfahren hab.
Durch ihnhabe ich auch erfahren dass bereits Tsunami Warnungen für die Westküste der USA rausgegangen sind.

Es ist schlicht weg schrecklich... Als ich  mir in der Früh also seelenruhig die Haare kämmte , begann in Japan das Chaos.

Ich hoffe, dass sich die Situation verbessert...
Praying for Japan....

Kommentare:

  1. Ich habs auch heut morgen in den Nachrichten gesehen ... total schrecklich!

    Und nicht nur für die USA wurden Warnungen herausgegeben ... der ganze "Raum" dort ist nun gefährdet :/

    Ich hoffe so sehr, dass die Auswirkungen doch nicht so schlimm sind, wie es die Bilder erahnen lassen >_<

    AntwortenLöschen
  2. ja hab ich gerade gelesen...

    leider wird es so schlimm sein. sie reden von den schlimmsten erdbeben japans....

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe es heute morgen auch in den Nachrichten gesehen!
    Es ist wirklich unglaublich schlimm! Bei den Bildern saß ich wirklich mit offenem Mund da!

    Ich hoffe das Beste für Japan!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...