Dienstag, 17. Mai 2011

Ein Junkie geht auf Entzug: Tag eins



Viel Zeit zum nachdenken über die Nägel hatte ich eigentlich nicht.
Ab und zu hatte ich das Gefühl als würden die Leute auf meine Nägel starren. Sie sind halt nicht hübsch anzusehen und ich schäme mich etwas aber ja.

Allerdings überkam mich am Nachmittag ein Kribbeln.

Ein "Nagellack! Gib mir Nagellack! Kribbeln. 
Es kroch langsam in mein Hirn und jetzt sitze ich hier

weiterhin OHNE Lack XD

Auf alle Fälle werde ich mich am Montag vor meiner Nagellacklade hinknien und schreien "JA ICH WILL"

xD

Nya also es geht, aber nicht angenehm. 

Und ein paar wenige von euch machen ja mit also:

Wie gehts euch so am ersten Tag :D?


 Alles Liebe, Redhead



PS: Bis jetzt gibt es nur zwei Mädls die sich trauen und zwar:

Frances Ligeia

 &

Seara

Jetzt sind es schon drei Junkies die auf Entzug sind (mit mir inklusive xD)

Kommentare:

  1. *lach* ICh lackiere meine Nägel viel zu selten ;)
    Aber ich drücke dir die Daumen!

    AntwortenLöschen
  2. ach mir gehts eigentlich ganz gut. ich hab mich ziemlich mit meiner nacktheit angefreundet. ab und zu kam zwar der gedanke "oh wie schön wärs doch jetzt meine nägle schön bunt zu machen" und mir kamen auf einmal 1000 ideen wie ich sie lakieren könnte, aber ich bleibe stark x'D

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...