Sonntag, 11. September 2011

Blogvorstellungen #2

Hey Herzis.

Jetzt aber! Ich habe außerdem Nagellacke aussortriert heute also war ich sehr brav :D

Heute zwei Blogs, die schon mehr Leser haben 

Und wir beginnen mit Nini :D



Beschreibe doch kurz deinen Blog und natürlich dich selbst.
Mhmm mein Blog ist ein Kunterbuntes Durcheinander von all dem was mich interessiert. Mal ist es ein Bericht über meine erlebten Dinge, mal ist es die neuste Schminke aus der Drogerie über die berichten wird. Ein anderes mal schreib ich was über ein guten Film den ich gesehen hab oder ich zeig einfach mal Dinge die ich einfach schön finde und die nach meiner Meinung ins World Wide Web geschickt werden müssen :D
Mein Blog ist also genau wie ich sehr facettenreich und hat einen kleinen Hang zu nem Beautyblog. Das hängt allerdings damit zusammen, dass ich tierisch gerne Schminke ausprobiere, Tipps gebe und mich selber unglaublich gerne Schminke. Das hab ich schon damals als ich 5 war gerne gemacht, ich könnt euch da Storys erzählen...;)
Joar und was kann ich da noch großartig zu mir sagen. Ich bin die Nini bin 23 Jahre alt und komme aus Hamburg. Ich bin ein bisschen anders als der typische 0/8/15 Bürger aus Deutschland. Mich erfreuen kleine Dinge im Leben, wie z.B. eine Schnecke die Morgens auf den Weg zur Arbeit meinen Weg kreuzt....

Was war dein Ansporn mit den Bloggen anzufangen?
Mein Ansporn zu bloggen mhmmm ich brauchte einfach was um meiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Außerdem kann man durch Blogs unglaublich schnell viele Liebe Menschen kennen lernen <3

Was ist dein allerliebstes Hobby neben den Bloggen?
Ich hab mehrere Hobbys neben dem Bloggen. Eines z.B. ist Pen&Paper Rollenspiel. Besonders Cthulhu hat es mir angetan. In eine ähnliche Sparte fällt da auch Munchkin (ein Kartenspiel). Hier nehme ich unter anderenn anTurnierenen teil und versuche meine Sammlung nach und nach zkomplettierenren :D Joar und dann kommt da noch eines meiner größteHobbysy's“ ich liebe kochen und backen. Ich könnte jeden Tag was neues backen, nur leider weiß ich nie wer das dann alles essen soll :D

Hast du ein Lebensmotto?
Stil ist nichts Äußerliches, er ist ein Teil von Persönlichkeit.

Was hat sich für dich durch das Bloggen verändert?
Ich hab viele tolle neue Menschen kennen gelernt, die die gleichen Macken haben wie ich und die Schminke genau so lieben wie ich es tue. Ich hab durch das bloggen viele tolle neue Funktionen von meiner Digicam kennen gelernt und einige andere spannende Blogs gefunden :) Bei einigen hat man wirklich das Gefühl man wäre bei dessen Leben mitten drin dabei und man fiebert bei einigen Ereignissen richtig mit, da wünscht man sich manchmal echt....“Hach lass das doch eine meiner Freundinnen sein...“ :)))

Nochmal der Bloglink:

Red´s Senf:
Nini habe ich auch aufgefordert mitzumachen :D
Sie hat kurze Zeit nach mir zu Bloggen begonnen und ich habe schon öfters auf ihren Blog geklickt. Und irgendwann stand ich dann bei ihren Lieblingsblogs. Ich glaub sogar es war die allererste Dauerverlinkung auf einen anderen Blog. Ich hab ihren Blog so verdammt gerne gelesen (und tus noch immer!) und ich mag ihren Geschmack :D 



Und heute ist noch Maria dran:



Beschreibe doch kurz deinen Blog und natürlich dich selbst. 
Also ich bin Maria, 15 Jahre alt, aus Bayern und  habe einen Beauty-Blog.
Er existiert jetzt seit über einem Jahr und ich könnte nicht mehr ohne ihn :)
Ich blogge zwischendurch auch gern mal über Fashion - ein OotD z.B.

Was war dein Ansporn mit den Bloggen anzufangen? 
Der Ansporn, mit dem Blog zu starten, war einfach, dass ich meine
Erfahrungen im "Beauty-Business" teilen und aus der anonymen
Menge heraustreten wollte ;)

Was ist dein allerliebstes Hobby neben den Bloggen?
Mein allerliebstes Hobby neben dem Blog ist - man glaubt es kaum -
Fußball! Ich spiele so oft es geht - auch auf Turnieren. <3 An nächster
Stelle wäre dann jedoch wieder ein typisches Mädchen-Hobby: Shoppen :D

Hast du ein Lebensmotto?
Mein Lebensmotto ist eindeutig "Life goes on" - das hilft mir in jeder
kleineren oder größeren Krise wieder meinen Blick nach vorn zu richten :)

Was hat sich für dich durch das Bloggen verändert?
Durch das Bloggen habe ich ganz viele tolle Mädels kennen gelernt, ich
habe eine super Community entdeckt. Ganz nebenbei laufe ich
dadurch auch (hoffentlich) ohne Schminkfehler rum ;) Make-Up ist praktisch
zu einer Leidenschaft geworden!



Nochmal der Bloglink:


Red´s Senf:
Ich mag ihren Blog, auch wenn er mir erst durch die Vorstellung aufgefallen ist. Man merkt, dass sie sich wirklich viel Mühe gibt! Ich finde ihn sehr gut und ich bleib auf alle Fälle dran, weil ich es mag wenn man nicht hunderttausend Sachen schreibt. Ich finde sie kommt immer recht schnell auf den Punkt. Daumen hoch!






So das wars bis nächste Woche :D


Wie war euer Wochenende?

Alles Liebe, Redhead

Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...