Freitag, 30. Dezember 2011

Ein paar Gedanken am Ende dieses Jahres

(Bild ist nur da weil ich meinen neuen Haarschitt echt gerne mag :D)

Und ich melde mich nocheinmal mit einen kleinen Gedankengang, indem ich das Jahr etwas revue passieren lasse. 

Zuerst wollte ich mich bei euch bedanken. Durch den Blog habe ich viele Leute mehr oder weniger kennen gelernt und einige von euch heitern mich auf wenn es mir dreckig geht.

Danke für die vielen Kommentare und danke, dass ihr mir, obwohl ihr es nicht gewusst habt, die Kraft gegeben habt, den Blog weiterzuführen.

Ja, richtig gehört. Ich wollte den Blog löschen. Aufhören. Einfach so. Und ich tat es doch nicht. Ich habe sehr lange darüber gegrübbelt, mehr als ich wollte, aber im Endeffekt waren Kommentare von euch, die in den Tagen eingetruddelt sind, der Punkt weshalb ich mich endgültig dagegen entschied das hier aufzugeben.

Mein 2010 war bei Gott nicht perfekt, besonders seit September gab es einen Schicksalsschlag nach den anderen.  Aber egal was passiert ist, ich bin noch immer ich selbst geblieben, auch wenn ich an allem gezweifelt habe.

Trotzdem war das Jahr nicht schlecht. Ich bekam meine geliebten Lemminge Pina & Colada, fuhr mit meiner Mum in Juni nach London und im August hab ich die Segelregatta mit Jessy mehr als genossen. Außerdem habe ich meine Nachprüfung und hey ich kann Auto fahren! (Im Jänner habe ich dann Prüfung). Dieses Jahr habe ich auch meine erste Ausbildung bestanden: Jungsommeliér! Die offizielle Berechtigung vor Gästen klug zu sch…. öhm tun!

Ich hoffe, dass 2012 besser wird. Und Pläne gibt es schon: Im Juli werde ich arbeiten gehen und im August geht es ab nach Berlin auf Urlaub :D

Und Vorsätze:
10kg weniger wiegen!
Und selbst die letzten 3 Zigaretten am Tag endgültig zu streichen (ja ich hab es von 10 auf 3 reduziert :D)

Und habt ihr Vorsätze?


Alles Liebe und ein guten Start ins Jahr 2012!
Ja genau das wünsche ich euch :D

Redhead

Kommentare:

  1. Ein Glück hast du den Blog nicht gelöscht <3 *knuddel* jaaa ich möchte auch etwas abnehmen, 5kg wären für mich schon ein Traum, aber ich bin so faul :D aber ich WILL es schaffen! Biiitte Motivation halte zu mir :D Guten Rutsch wünsch ich dir!

    AntwortenLöschen
  2. ^^ Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch und viel Glück in 2012

    AntwortenLöschen
  3. Der Haarschnitt steht dir ausgezeichnet (:

    Mein Vorsatz besteht auch darin endlich etwas abzunehmen. (;
    Ich hoffe, wir halten beide durch ;D

    Ich wünsch dir nen guten Rutsch

    AntwortenLöschen
  4. Gute neue Vorsätze!
    Mit dem Rauchen habe ich letztes Jahr (uh das klingt so fern) im Mai aufgehört :) und es war ganz leicht, nur war es schwerer nicht wieder anzufangen.

    Und 10 kilo weniger, das habe ich mir auch vorgenommen. habe eine wette mit meiner nachbarin laufen.. ich muss das bis august geschafft haben, sonst muss ich sie zum essen einladen. :)

    also GO GO GO

    ein erfolgreiches neues Jahr wünsche ich dir trotzdem noch rasch, bevor ich wieder verschwinde :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...