Donnerstag, 30. Juni 2011

AMU-Donnerstag: Untitled

Hey, ihr Landratten *arrrrr*

(mir ist nicht langweilig Oo)
Heute ein AMU ohne Namen, denn ich hatte keine Inspiration oder ähnliches und mir fällt einfach kein Name ein -.-


Jo, ähm. Ich kann nicht mal was dazu sagen, weils nur ein AMU is >.<. Keine Ahnung wieso ich das genauso geschminkt hab Oo

Also das habe ich verwendet:
Artdeco Eyeshadow Base
LookByBipa Mono 1 "Cream" (ich hab das Pfännchen erreicht <.<) & 19 "Meteor"
Essence Duo 05 "ever glam" (heller Ton)
LookByBipa Airsoft Shadow 1 "Starlight" (nicht mehr erhältlich)
Essence Gel Eyeliner 01 "Midnight in Paris"
Essence Multi Action Smokey Eyes Mascara



Woher holt ihr euch Inspirationen?
Also für alles nicht nur für Make-Up

Alles Liebe, Redhead

Mittwoch, 29. Juni 2011

Mein Lieblingsaccessoire (schreibt man des so?) im Sommer & ein kleiner aber mit Liebe gefüllter Lemming-Picspam

Hey, Leutchen :D

Wie manche über Twitter bereits merken habe ich etwas ganz ungewöhnliches für mich entdeckt.
BLUMEN IM HAAR :D

Die ganze Idee kam mir nachdem ich diesen Minisidecut hatte. Kur nachdem ich mir mein hübsches Petticoat Kleid gekauft habe (ich wollt noch ein Foto machen wo ichs anhab aber ich vergesse immer) kam mir die Idee eine Blume direkt hinter den kurzen Haaren zu geben, denn erstens betont es den Sidecut etwas mehr und zweitens ist das ein lustiger Gegensatz :D

Die erste Blume hab ich vo Jessy alias Shinya geliehen (darf ich eigentlich deinen Blog verlinken?) und ich hab sie noch immer da XD

Heute habe ich mir dann endlich zwei schwarze gekauft und zwar beim H&M für knappe 3 Euro:

Wie findet ihr Blumen im Haar?



Und jetzt kurz ein kleiner Picspam von meinen Lemmingen.
Sie sidn einfach knuffig und sobald ich sie sehe muss ich lächeln. Sie erheitern meinen Tag einfach immer besonders wenn sie auf ihren Hintern sitzen beim Essen ^^






Und was für Haustiere habt ihr eigentlich?

Alles Liebe, Redhead

Dienstag, 28. Juni 2011

Meine neue Haarroutine :D

Hey, Leserherzis :D

Nachdem ich öfters auf meine Haare angesprochen wurde (auch im echten Leben) dachte ich mir ich mach mal ein Update. Denn meine Haarspitzen sind tatsächlich super weich und nicht trocken.
Nachdem ich nicht mehr bereit war für Lush zu zahlen, hab ich längere Zeit herum getestet und jetzt bin ich endlich zufrieden ^^

So zuerst zur Haarpflege unter der Dusche:
Hier verwende ich das Balea Vitamin Shampoo, dass mittlerweile schon geleert ist. Kostengünstig und erfüllt seinen Zweck ^^
Danach arbeite ich zuerst in die Spitzen die Alverde Glanz-Haarkur und arbeite dann weiter rauf auf den Kopf, so dass die Maske in den Spitzen "konzentrierter" ist.

Das Special ^^
Und alle zwei Wochen massiere ich mir Kokosöl in die Haare und lasse es für circa 2 Stunden oben (kann man auch über Nacht drauf lassen) und spüle es mit etwas Shampoo aus. Die Haare duften dann lecker nach Raffaello (jap meines riecht so) und sind super weich und fluffig :D
Kriegt man billig im Asialaden ^^


Dann müssen meine Haare natürlich gezähmt werden :D
(dreht wiedermal)
Natürlich ist wieder der Balea Hitzeschutz dabei, denn es ist einer der wenigen ohne Silikoe, macht seinen Job, aber nicht mehr.
Dann Haargel für hartnäckige Strähnen bzw für meinen Wanna-Be Sidecut.Der steht immer doof in alle Richtungen xD. Mein Favorit ist da das Hair Manya Cosmo Gel. Habe ich von meiner ungarischen Frisörin bekommen ^^
Und für den Halt am Hinterkopf (da stehen sie immer doof ab) nehme ich den Balea Haarlack. Er verklebt zwar, aber hält!

Und mehr ist es nicht. Es ist alles richtig günstig, aber ich kann sagen: meinen Haaren hilft es sehr und ich setzte auf diese Kombi bei den Produkten ^^

Was verwendet ihr für eure Haarpflege?

Alles Liebe, Redhead

Montag, 27. Juni 2011

Heute nur mal Geblubber & ich kreisel jetzt auch :D

Hey :D

ich hoffe ihr hattet einen guten Wochenstart.

Und jetzt ist mir grad ein bisschen nach labbern zu mute und ich will dass ihr auch etwas labbert :D 
Darum: Wie geht es euch? Was beschäftigt euch gerade? Was für eine Arbeit habt ihr eigentlich?

Redet einfach aus den Nähkästchen. Ich will mehr von euch Leserherzen erfahren. Ich hab das Gefühl ich habe genau das immer vernachlässigt.

Und damit ihr einen Ansporn habt, labber ich erst mal vor.

In der Nacht habe ich kaum geschlafen, weil ich einfach so nervös war wegen der Prüfung, denn meine Eltern bezweifelten nichtmal im geringsten, dass ich es nicht schaffe. Das hat mich ziemlich unter Druck gesetzt, dieses ewige "Du hattest eh ne Eins, dann musst die Prüfung auch schaffen!"
Und ja heute war also die Prüfung. 
Zuerst hab ich beim Menü gleich Aperitv und Digistiv ausgelassen.
Dann frag ich noch "Wer will den Probeschluck?" Geh zu der rüber und komm dan drauf, dass ich nicht mal Gläser eingedeckt hab *Dummheit pur*



Im Endeffekt:
ich bin jetzt offizielle Jungsommeliere.
Ihr dürft mich aber auch Weinprinzessin nennen :D

Und ja, meine Eltern rennen jetzt mit der Mappe rum, wo das Zertifikat drinnen ist und zeigen es jeden. Es wird langsam fast schon peinlich, dass sie so stolz sind und ich im Endeffekt nur froh bin, dass es vorbei ist.
Es war leider eine enorme Last. Und endlich ist sie weg. Jetzt kann ich mich wieder auf alles konzentrieren, was NICHTS mit lernen zu tun hat. 

Also erzählt mir was :D

________________________________________


Und ja ich bin jetzt auch auf Kleiderkreisel und biete unter anderem auch Kosmetik an (ich hab einfach zuviel). Also schaut mal vorbei:

Alles Liebe, Redhead

Sonntag, 26. Juni 2011

NOTD: Passend zum Wetter (& kleines Aufheiterungsvideo :D)

Hey ho!

ich weiß ja nicht wie es bei euch ist, aber bei uns: alle 10-20min ein Regenschauer.

Passend dazu ist meine Lackfarbe: Matsch-Gatsch-Schlamm Farben :D


Ihr seht zwei Schichten von:
Catrice 200 "From Dusk To Dawn"

Trockenzeit & Auftrag sind bei Catrice allgemein immer recht gut, so auch bei diesen Exemplar.
Zwei Schichten sind allerdings Pflicht.

Und damit ich meinen Happymacher nicht nur auf Facebook verteile sondern auch hier:


EH EH EH :D
Ok das wars.

Was habt ihr dieses Wochenende gemacht?

Alles Liebe, Redhead

Samstag, 25. Juni 2011

Gekauftes & 'Diese Schuhe sind pure Liebe!'

Hey, ihr Hübschen!

Ich hoffe bei euch läuft es besser als bei mir, denn am Montag steht eine praktische Prüfung an und somit auch der Abschluß meines Jungsommelier-Kurses. Und währenddessen zicken meine Eltern rum, so dass ich meinen reund nur noch unter der Woche sehen darf, weil ich meine Prioritäten auf das Geschäft richten soll und nicht au anderen 'Blödsinn' (ja nach fast zwei Jahren bezeichnen sie unsere Beziehung als Blödsinn und nichts als Schwärmerei -.-).
Ja dementsprechend ist auch meine Laune heute und das Wetter kann sich auch nicht entscheiden ob die Sonne scheint oder ob es regnet -.-

Egal also hier die letzten Ausbeuten

 Vom DM
 Balea Feuchtigkeitsshampoo ~ 85 Cent
Poly Palette Haarfarbe "Rubin Rot" ~ 4 €

 MNY Lack 446 (aus den 'Hot News' Aufsteller) für 1,95 €
Essence Geleyeliner (der schwarze) für ~3,30 € 
Essence Eyelinerpinsel für ~ 1,50 €
Probe von der Balea Feuchtigkeitspflege zum Testen ~ 0,60 €


Einmal im Close-Up


 Vom Bipa:
 b.pretty Kompaktpuder in 1 "Nude" für ~ 2-3 €
b.pretty Nail Art Sticker für ~ 1,20 €

Und jetzt etwas über de wichtigeren Einkauf.

Wie manche mitbekommen haben, schließt mein Lieblingsshop T___T
Allerdings reduzierten sie aus diesen Grund alles -50 %. Daher machte ich einen Abstecher dorthin. Ich hab auch erfahren, dass Medusa in die Mini-Mini-Mini Gothic-Abteilung von Frontline zieht... Nur mal so nebenbei: DAS IS WINZIG?! Wo krieg ich jetzt meine Kleidchen, meine Korsetts, meine Schuhe, meine Wimpern etc. her? T_T
Ernsthaft es war wirklich traurig, dort das letzte Mal zu sein.
Aber als wir so stöberten....
Ich: "WOHA IRON FIST HEELS!"
Jessy: "DA SIND NOCH WELCHE :O"

Es war unsere persönliche Wunderwelt wo Einhörner Regenbogen-Eingeweide haben (na wer kennt das Shirt? :D). Ja klingt grauselig aber ja.


Das Problem war die Entscheidung.
Ich habe mich dann nämlich doch für das gelbe Paar entschieden, denn es war erstens die Empfehlung der Bedienung und die haben einen klasse Geschmack und zweitens passten sie genau. Die Giftgrünen mussten dann dortbleiben, denn meine Bankomatkarte hatte mich lieb und außerdem waren sie eben etwas zu groß.

Und hier sind die Heels.
Von 95 € (Preis laut Impericon.com) auf 30 € reduziert:

Und ja sie stehen auf meinen Bett (überzieh es heute frisch xD).

Ich liebe sie jetzt schon. Sie sind so anders. Und sie gefallen meiner Mum Oo

Was war euer letztes Schnäppchen?

Alles Liebe, Redhead

Donnerstag, 23. Juni 2011

NOTD: Metallisches Grün

Hey, ihr Hübschen :D

Heute wieder ein Nagellackpost :D
(Und nebenbei: Ich hab meinen Ferienjob bekommen *yeah yeah YEAS*)

Heute also wieder ein Lack aus London.


Hiuer seht ihr zwei Schichten von
L.A. Colors Nail Laquer "Metallic Green"

Das ganze ist ein Silber mit starken Grüneinschlag. Zum Ablackieren ein Horror, aber definitiv eine Farbe, die ich so nicht kenne.

Welchen Nagellack trägt ihr gerade?

Alles Liebe, Redhead

Mittwoch, 22. Juni 2011

Der kleine Shopaholic in mir

Hallo ihr Lieben!

Nun habe ich endlich meine Faulheit überwunden und es gibt wieder ein Lebenszeichen von mir :)
Heute Nachmittag war ich gemeinsam mit meiner Schwester in der Stadt um ein wenig zu shoppen - und das hier kam dabei raus :D
Außer den Kleidungsstücken hab ich auch noch ein Duschgel gekauft (aber das ist ziemlich uninteressant - wenn ihr wollt kann ich darüber natürlich auch mal schreiben :'D).
Also, genug Gelaber, hier sind die Schnäppchen :D
Thaha, bitte beachtet die Unordnung auf meinem Bett nicht :'D
Das orange T-Shirt links bekommt eine Freundin zum Geburtstag (deswegen will ichs hier noch nicht in Großaufnahme zeigen :'D)
ein Disney Cuties Bambie T-Shirt
von Pimkie
Preis: 14,99€
reduzierter Preis: 7,49€


eine rote Jacke mit weißen Herzen
von New Yorker
Preis: 24,99€
reduzierter Preis: 4,95€

ein Kleidchen aus etwas dickerem Stoff
von Pimkie
Preis: 29,99€
reduzierter Preis: 8,99€
 ein dunkelblaues T-Shirt mit weißen Streifen und 3/4 Ärmeln
von Pimkie
Preis: 12,99€
reduzierter Preis: 3,89€

Wie ihr seht habe ich also einiges an Geld gespart :D
Seid ihr auch solche Schnäppchenjäger|innen?
Alles Liebe
Ligeia



Dienstag, 21. Juni 2011

2true 'Rose tinted stain for lips & cheeks' Tragebilder & Mini Review

Hey, Leserherzis :D

Heute erzähl ich mal von einen Produkt, dass ich anfangs gar nicht mochte, aber jetzt zur Routine dazu gehört :D

Und zwar:
2true 'Rose tinted stain for lips & cheeks'


Das ganze gibts bei Superdrug in England, aber ich glaube, dass die meisten Cheek-Tints sich ziemlich ähneln. Alverde hat aktuell zwei in der LE. Ich habe beide am Handrücken geswacht und meine Farbe ist genau ein Misch aus diesen beiden, verhält sich aber genauso.

Also der Spaß kostete mich etwa 2-3 €. Ähnlich wie beneTint, kommt man auch hier wohl ewig aus. 
Am einfachsten ist das ganze zum Auftragen wenn man X (wie ist die Mehrzahl von X?) malt und mit der anderen Hand in kreisenden Bewegungen verblendet. 
Man kann ganz ganz wenig nehmen oder auch Schichten verbraucht dabei aber so gut wie null von den Produkt.

Das ganze ergibt dann ein schönes Ergebnis. Und vorallem da kein Glitzergedöns drinnen ist: natürlich! Wenn ich Bock drauf habe kommt dann Schimmerpuder drauf xD

Und so guckt das ganze auf der Haut aus:

Hier ist ähm mittelmäßig viel drauf ^^

Habt ihr Erfahrungen mit flüssigen Rouge?
Was haltet ihr von diesen Produkten?

Alles Liebe, Redhead

Montag, 20. Juni 2011

NOTD: Das Rot, das die Liebe zu Rot neu entfachte

Hey ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr hattet einen guten Start in die Woche.

Heute zeige ich euch meine neuen Lieblingslack und gleichzeitig ist es auch der Swatch des Lackes, den ihr gewinnen könnt (Rechts oben auf den Big Ben klickööööön). Natürlich ist das mein eigenes Exemplar :D



Ihr seht hier zwei Schichten von
L.A. Colors Nail Lacquer "Berry Red"

Ist es nicht wunderschööööön?
Es ist etwas heller als mein Bourjois Lack, aber es ist der erste hellere Rotton, der es mir wirklich angetan hat. 

Wie steht ihr zu roten Nagellack?

Alles Liebe, Redhead

Sonntag, 19. Juni 2011

Mini Haarupdate

Hey :D
Einen erholsamen Sonntag an euch alle.

Ich hoffe mal ihr habt nicht so einen nervigen Bruder ('Deine Kontaktlinsen lassen dich aussehn wie ein Volltrottel' 'Was soll der Haarschnitt? Du schaust aus wie ein deppater Zeck' 'Die XBox ghört mir' .....)
Ich hab ihn lieb aber er nervt gerade tierisch.

Und zu den Haaren. Ich habe schon auf den anderen Blog kurz nach London gefragt ob euch was auffällt xD

Und zwar wurde ich am Camden Market 2mal angesprochen ob ich nicht als Haarmodel dastehen will, wegen der Haarfarbe und der Dichte meiner Haare. 
Beim ersten Mal sollte ich um 2 dort sein, aber ich war im Cyberdog, also beschäftigt.
Beim zweiten Mal boten sie mir dann an, mich einzuschieben, so dass ich sofort dran komme. Ok gut also von mir aus.

Unten erklärte es mir wie was wann wo. Ja is ok und er setzt die Schere an und auf einmal liegen 10cm Strähnen auf meinen Schoß....
Ich bekam einen Schock Oo
Ich drehte also an meinen Strähnen rum die sich auf meinen Schoß verteilten. Oh Gott, wieso hab ich das gemacht? Und dann war neben mir ein Mädchen. Sie hatte ganz kurze Haare und nen Undercut und merkte dass ich mcih unwohl fühlte. Sie redete dann mit mir und sie hat an den Tag 40cm Haare verloren. 
Danach gings wieder wenn auch weiterhin verunsichert.

Ja das Endergebnis war gewöhnungsbedürftig. Ich bekam durch den Schnitt Sonnenbrand an einer Stelle, die seit JAHREN nicht wirklich Sonne abbekommen hatte.

Mittlerweile mag ich das ganze sogar und überlege mir die Haare so zu lassen (also nachher auch nachschneiden). Andererseits vermiss ich doch die alten Haare xD


Ok genug gelabbert:

 (es dreht wiedermal)
Das eingekringelte sind die 1,5cm Haare xD

Im Alltag sieht man also jetzt meine rechte Gesichtshälfte ^^

(dämliches Handyfoto)


Also danke an Michael, aus Florenz. Ich mag die Frisur auch wenn mich jetzt manche für den ärgsten Punk halten XD


Hattet ihr beim Frisör auch mal einen Schock und dachtet euch: 'Oh Gott sieht das sch**** aus!?' und im Endeffekt hat es euch nachher gefallen?


Alles Liebe, Rehdead

Samstag, 18. Juni 2011

Sleek Acid Palette Swatches

Hey ihr Hübschen!

Sorry, dass gestern kein Post kam, aber ich hatte den ersten Teil der Weinsommelier Prüfung.

Heute mal die Swatches der Acid Palette. Allerdings schluckt meine Cam irgendwie die Farben, also stellt sie euch (sehr viel) kräftiger vor ^.^
(Ohne Base)



Sry dass die Cam die Farben schluckt, aber man merkts am Orange, denn es ist in der Palette viel viel mehr Neon ^^

Was macht ihr an diesen Samstagabend?

Alles Liebe, Redhead

Donnerstag, 16. Juni 2011

AMU-Donnerstag: tropisch angehaucht mit der Acid Palette

Hey ho, ihr Lieben!

Heute ist endlich mal wieder AMU-Donnerstag und nachdem 3 verschiederne AMUs nicht hinhauen wollte, war ich schon am überlegen ihn gar nicht zu machen, weil ich ja morgen den ersten Teil meiner Weinsommelier-Abschlussprüfung habe. Aber dann fiel mir auf dass ich die Acid Palette noch nicht verwendet habe. SCHANDE ÜBER MEIN HAUPT!

Und so entstand ein mehr oder weniger tropisches AMU und nein ich hatte keinen Eyeliner. Es musste feucht aufgetragener Lidschatten herhalten ^^


Verwendet habe ich dafür:
Artdeco Eyeshadow Base
Sleek Divine Acid Palette (Farben sind eingekastelt)
Evil Shades Pigment "Heartless Queen"
LookByBipa Mono 10 "Night"
Essence Smokey Eyes Mascara
Astor Kajal (der binne zwei Minuten von der Wasserlinie verschwand)


Wie gefallen euch eigentlich die Sleek Paletten?
Wenn ihr eine bekommen würdet, welche würdet ihr euch wünschen?

Alles Liebe, Redhead

PS: Bitte ignoriert die bösen Mascara Krümmelchen. >-<

Blondierung oder Aufheller?

Hallo ihr alle ^___^

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, gab es unter meinem letzten Blogeintrag eine kleine Auseinandersetzung Diskussion.
Ich habe in meinem Eintrag geschrieben, dass ich meine Haare blondiert habe - ich wurde daraufhin mehr oder minder freundlich darauf hingewiesen, dass diese Packungen lediglich Aufheller seien und keine Blondierungen.
Ich kenne mich auf diesem Gebiet leider zu wenig aus um jetzt wirklich fachsimpeln zu können, wenn ich es falsch geschrieben hab, dann tuts mir Leid, aber hey - ich bin auch nur ein Mensch ;D

Ich kann euch leider keine Unterschiede zwischen Blondierung und Aufheller sagen - für mich ist die hauptsache, dass es halt einfach hell | blond wird :'D
Ich bitte euch darum, dass ihr euch deswegen jetzt nicht so wahnsinnig aufregt.
Mir wird teilweise vorgeworfen ich verbreite Unwahrheiten und unsere ganzen armen Leser wissen dann nicht was richtig und was falsch ist. Das ist üble Nachrede und jedem kann mal ein Fehler unterlaufen.

Ich weiß lediglich, dass die meisten Personen in meinem Umkreis diese Haarfarbepackungen mit "Blondierung" betiteln und wenn das nicht stimmt, dann bin ich wohl - so wie 1000ende andere Mädchen - einem Irrglauben aufgesessen.

Alles in allem bitte ich euch nun darüber hinweg zu sehen.
Was zählt und was ich euch zeigen wollte war ja lediglich das Endergebnis und ich verstehe nicht, wie man sich dann so an einer - in meinen Augen - Kleinigkeit aufhängen kann.

Alles Liebe
Ligeia

Mittwoch, 15. Juni 2011

Directions - Violet

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen guten Tag!

Hoffentlich gehts euch allen gut :3
Da ich heute schulfrei hatte und am Vormittag schon all meine Dinge erledigt hatte, die erledigt werden mussten, habe ich mich am Nachmittag dazu aufgerafft endlich mein Haarprojekt fertig zu stellen.
Momentan waren meine Stirnfransen ja noch Rot und die Ursprungsidee war ja, sie in einem schönen Lila erstrahlen zu lassen :)

Die ganze Prozedur hab ich natürlich fotographisch für euch festgehalten ^___^

Als erstes musste das Rot natürlich Blond werden. Bei Rot ist das der pure Horror, weil man es einfach nicht richtig aus den Haaren bekommt - aber das wusste ich ja schon, also war das keine böse Überraschung.
Eigentlich sollte man die Haare über einen längeren Zeitraum blondieren, dh 1x blondieren, ein paar Wochen warten, wieder blondieren, .. so lange bis man das gewünschte Ergebnis erreicht hat. Da ich aber ein ungeduldiger Mensch bin, habe ich zwei Blondierungsdurchgänge hintereinander gemacht und hab die Blondierung etwas länger auf den Haaren gelassen, als man eigentlich sollte (an alle die auch sowas vorhaben: bitte macht es mir nicht nach, ich achte nicht extrem auf die Gesundheit meiner Haare und es kann passieren, dass sie extrem kaputt werden - falls ihr ebenfalls blondieren wollt richtet euch lieber nach Menschen, die wirklich was davon verstehen und die euch bessere Tipps geben können).

Nach dem ersten Durchlauf war es ein sehr sehr knalliges Orangerot und nach dem Zweiten ein helles Blond-Rot-Pink-Gemisch.
Ich habe überlegt ob ich nochmal blondieren soll, habe mich dann aber dazu entschieden einfach zu versuchen mit dem Lila drüber zu gehen.

Verwendet habe ich als Blondierung "Schwarzkopf Blonde L1 ++" und für den Lilaton "Directions - Violet".

Wenn ihr blondiert ist es wichtig, dass ihr nach dem Blondieren keinen Conditioner verwendet! Ich weiß, es ist verlockend, weil in der Packung immer noch eine Tube drin ist, aber wenn ihr vorhabt eure Haare nach dem Blondieren noch weiter zu färben, dann bitte Finger weg! Durch das Blondieren raut ihr eure Haare nämlich auf und die Farbe kann dann besser in die Haare dringen. Wenn ihr den Conditioner gleich nach dem Blondieren verwendet, dann verschließt ihr eure Haare wieder und die Farbe hält nicht mehr so lange.

Die Blondierung habe ich um die 40 Minuten draufgelassen (sollte man eigentlich nicht so lange!) und da die Farben von Directions kein Ammoniak enthalten, könnt ihr die für längere Haltbarkeit auch ein paar Stunden einwirken lassen (ich lass es meist ~3 Stunden einwirken).
Die Directionsfarbe habe ich übrigens ein wenig mit Conditioner gemischt, um meine Haare etwas zu pflegen.
Aber genug Geschwafel, hier habt ihr Bilder :D





 nach dem ersten Durchgang

 nach dem zweiten Durchgang

 die Farbe :'D

 vermischt mit Conditioner






Das Ergebnis: Teilweise Strähnen die total Lila sind und teilweise Strähnen, die dunkelpink sind :D

Alles Liebe
Ligeia

Review zu meinen zwei ständigen Begleitern (The Little .... Tin)

Hey ih Hübschen!

Nachdem eines der beiden sogar aufs Nova mitdurfte und dort sogar einen Kerl begeistert hat, dachte ich, ich mach mal eine Review und zwar über
The little pink tin und the little red tin!


Allgemeines
Beide enthalten 20g Produkt
Kostenpunkt liegt bei circa 1,50 - 1,80 € je nach Kurs und ob in Aktion
Erhältlich bei Superdrug (England)
Leider nicht in Österreich erhältlich
Haltbarkeit 12 Monate
Vegan & mit Tierversuchsfrei-Siegel (das Siegel sieht man nicht da auf der Seite der Dose)
Pink hat SPF 15
Red hat Erdbeergeruch 
Außerdem noch in Blue (Classic) und Green (Aloe Vera) erhältlich

Verpackung
Ja wie Tin schon sagt sin beide in einer runden Dose ohne Schraubverschluss.
Die Dose ist in der jeweils entsprechenden Farbe bedruckt und mit den Superdrug Sternchen versehen. Sie sind aus Metall und der Deckel hält sehr gut ist aber trotzdem leicht zum abnehmen

Konsistenz
Die Konsistenz ist bei beiden gleich und ist ähnlich der eines weicheren Labellos. Der Balm lässt sich super auftragen und verteilen. 

Ergiebigkeit
Die ist ein Wahnsinn. Wie manche wissen habe ich The little red tin seit September und ich verwende sie verdammt oft und ähm ich hab nicht mal den Boden erreicht. 

Geruch & Aussehen
The little red tin hat einen Erdbeer-Kaugummi Geruch der wirklich lecker duftet. Dieser Balm ist rot getönt, färbt aber die Lippen nicht.
The little pink tin ist weißlich, erscheint durchsichtig und ist absolut geruchslos. Ideal für Leute die duftende Lippenpflege nicht mögen

Die Wirkung & Gefühl etc.
Also wenn man die Lipbalms verteilt (wie gesagt sie sind vom Gefühl her identisch) spürt man sehr wohl die Schicht des Balms. Die Lippen fühlen sich sofort glatter und gepflegter an. Das besondere daran ist aber: Wenn der Lipbalm selbst weg ist sind die Lippen richtig gepflegt. Man muss nicht dauernd nachtragen. 3mal am Tag reicht völlig.
Alleridngs: Im Sommer finde ich die Pink Tin besser. Ich hatte das Gefühl als würde die Red Tin in der Sonne nicht so gut pflegen und bei der Pink Tin waren die Lippen doch weniger anfällig (irgendwie logisch, oder?)

Fazit
Ich liebe die rote Dose ja schon länger und als ich die pinke entdeckte durfte die auch noch mit und selbst am Nova leihte ich sie her und die anderen mochten sie verdammt gerne.
Also ich empfehle sie uneingeschränkt weiter. Sie ist zwar nichts für komplett aufgesprungene Lippen, aber sie helfen bei viel Sonne, trockener Luft und bei Sprödigkeit halt ^^
Also alle die nach England kommen: Das Geld sind diese Döschen absolut wert!



Welche sind eure ständigen Begleiter?

Alles Liebe, Redhead

Dienstag, 14. Juni 2011

Notd: Juwelen Gefunkel

Hey Leute!

Ja, ich lebe noch nach 3 Tagen Nova Rock. Trotz des Nicht-Duschens, des Sonnenbrands, der Verstauchung, der Wunden, der blauen Flecken....

(genauen Bericht schreib ich maximal am anderen Blog xD)

Und heute den ersten L.A. Colors Lack:

Ihr seht:
2 Schichten Essence 42 "Dress To Party" (nicht mehr im Sortiment)
Und auf Zeige- & Ringfinger noch eine Schicht L.A. Colors "Jewel Tone"


Entschuldigt meine schreckliche Nagelhaut, bloss am Nova Rock hat die trockene Luft und der Staub ihr echt zugesetzt.... 

Aber es funkelt so schöööööön. und ja das ist der Lack den ihr auch gewinnen könnt ^^.

Wie steht ihr zu Glitzerlacken?

Alles Liebe, Redhead

Freitag, 10. Juni 2011

Bin dann mal wieder weg xD

Ok hier die offizielle Verabschiedung zu meinen "Nicht duschen"-Urlaub xD
Sry wegen den Namen aber wer weiß wie lange die wirklich an den duschen stehen.

Und zwar fahre ich *tam tam tam*
Aufs Nova Rock!

 

Und ich hab eigentlich keine Lust auf das Saufgegrölle oder aufdringliche Australier (ich denke zurück an 2009.... *augen roll*)
Nya Karte ist gekauft und wahrscheinlich ist die Nicht-Lust eh wieder weg wenn ich dort bin.

Fotos mache ich keine xD
Die Cams die wir haben sind zu teuer gewesen für sowas (ja 120 Euro sind zu teuer für ein Festival Oo)
Also ja ähmmm.

Zwei Tage daheim und wieder weg ^^

Außerdem kommen dann Erinnerungen wie ich letztes Nova war (also mein letztes Nova 2009 xD). Ja wie ich schon oft auf Twitter erwähnt habe: ich werde anhänglich, aufdringlich, laut und sehr sehr peinlich.

.... 

Aber damit ihr es wisst: Alkohol ist BÖSE! *kleine Standpauke*
Ich will ja nicht als Säuferin unter den Bloggerinnen gelten...

Also auf auf in die Gatschhölle!

(Das war sogar 2009)

Schöne Feiertage bzw ein schönes Wochenende  :D

Ausbeute aus England

Hey, ihr Rockerbräute!

(bitte ignorieren ich fahre nun mal aufs Nova Rock in ein paar Stunden und ja ^^)

Heute zeige ich euch mal die Ausbeute in London. Swatches etc, mach ich auf Anfrage.

L.A. Colors Lacke"Jewel Tone", "Berry Red" und "Metallic Green"
Wimpernkleber (endlich XD)
 2true:
Concealer (ist nicht ganz so hell xD)
Lipgloss
Cheek & Lip Tint

Sleek Acid Palette

Kopfhörer für daheim ^^

neues Hell Bunny Kleid (hab noch nen Petticoat dazu, aber der is nicht am Bild ^^)

Pulli mit Hasenohren ^^

Anna Sui "Rock me!" Parfum.
War in England um mehr als 10 Euro billiger! (regulär)

Domo Geldbörse.
Ich brauchte ja eine neue, weil meine alte gestohlen wurde.

Ich gebe zu es ist nicht alles. Dabei war noch ein Little Pink Tin (Lipbalm) und Kleinigkeiten wie Schlüsselanhänger, Feuerzeuge etc. 

Was habt ihr auf eurer letzten Shoppingtour erbeutet?

Alles Liebe, Redhead

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...