Mittwoch, 30. November 2011

NOTD: It's me Mario ääähm Marilyn!

Hey, Leserherzis und alle anderen!

Heute wieder ein Lack der absolut für mich typischen Sorte:
ROT!
mit etwas Glitzer (ich glitzere immer wenn es immer dünkler wird > umgekehrter Wanna-Be Vampir xD)



Ihr seht hier zwei Schichten von: 
Catrice - 550 "Marilyn & Me"

Ein wunderschönes Rot mit minimalen Pinkstich. Für mich eben Erdbeerrot :D 
Das Glitzergedöns ist nicht so stark, daher auch etwas für Leute die nicht so auf mega Glitzer stehen. 
Trocknen tut der Lack ebenfalls recht schnell wie ich es von Catrice gewohnt bin.
Allerdings habe ich nach 2 Tagen wirklich schon Tipwear. Also nicht abgesplittert aber eben doch sichtbar.

Tendiert ihr um Winter auch eher zu Glitzerlacken?
Habt ihr einen Favorit?

Alles Liebe, Redhead

Montag, 28. November 2011

Nail design of the day: ahja und ein Extraleben bitte!

Hey Mädls!

Heute mal ein Naildesign von Youtube.
Ich hatte allerdings keine Frenchstreifen oder sonstiges, deshalb halt freihand ^^

Kommt natürlich von Mario :D


Verwendet habe ich dafür 
Rimmel Nail Rescue (als Unterlack)
P2 Nagellack "Artful"
b.pretty Nail Liner "White" & "black"
Essence BTGN Top Coat

Und ich bin grad so happy weil meine Nägel endlich nicht mehr Gelb sind (einmal den UNterlack vergessen und wääääm!). Und ich habe keine Aufheller verwendet oder so. Eigentlich hab ichs probiert, aber Wirkung hatte kein einziger Nagelaufheller.

Sorry, dass der Post so spät kommt, aber ich war gestern immerhin 23 1/2 Stunden auf den Beinen...

Wie habt ihr euer Wochenende verbracht?

Alles Liebe, Redhead

Samstag, 26. November 2011

Vampire's Love Lashpowder - Minireview

Hey :D

Erstens, danke für eure enorme Unterstützung. Danke an die Mädls, die mir ausgeredet haben mit den bloggen aufzuhören. Danke an die Mädls von Twitter, die immer so lieb antworten. Danke für die Mädls, die ein Kommi hinterlassen. Danke für die vielen Mädls, die den Blog still und heimlich lesen. 
Auch wenn ich vor einen Monat mit den Bloggen aufhören wollte, ich konnte es nicht. Der Blog hat halt eben etwas von einen "Baby". Und ihr haucht ihm Leben ein und dafür danke ich auch. 
*mit Herzis rumschütt*

Und heute eine Minireview zu den Lash Powder aus der Essence LE :D
(genaue Daten kann ich nicht sagen, da ich am Tag der offenen Tür bin und doof in der Gegend rumsitze).


Die Verpackung ist ein Plastikbehälter mit den Vampire's Love Aufdruck (etwa die Größe von einen Mac Pigment) und gleich dabei ist ein Mascara Bürstchen für den Auftrag.

Die Anwendung ist eigentlich recht einfach. Man trägt eine Schicht Mascara auf und stäubt das Puder (was eigentlich feine Fasern sind) darüber.
Hier kommt auch ein Kritikpunkt: Der Behälter ist meiner Meinung nach zu klein. Man kann die Bürste zwar senkrecht eintauchen, aber da hat man viel zu viel Produkt drauf. Beim waagrechten eintauchen bekommt man das Zeugs nur auf die Mascarabürstenspitze. Also auch nicht gerade ideal....
Nach einer Zeit hat man allerdings den Dreh raus. 
Darüber muss man dann noch eine Schicht Mascara geben und dann ist das ganze fertig.

Ein weiterer Kritikpunkt von vielen: Das Puder bzw die Fasern bröseln ganz gerne beim Auftrag runter. Ich finde das Ganze halb so schlimm, denn mit einen Fächerpinsel ist das Problem super schnell gelöst.

Das Ergebnis überzeugt mich allerdings. Ich trage das Puder meistens auf wenn ich etwas früher aufstehe oder etwas Besonderes ansteht. Ich werde mir wahrscheinlich noch ein Back-Up holen. 

Bevor allerdings Aufrufe kommen:
Alle Wimpern sind anderes. Ich kann nur von meinen Erfahrungen sprechen.

Hier noch das Ergebnis mit der Essence MA Smokey Eyes Mascara (rechts von euch gesehen) und links mit einer Schicht Puder zusätzlich

(tut mir leid, dass die Quali so mies ist, aber meine Cam hatte meine Mum :D)

Hier nochmal die einzelnen plus und Minus Punkte:

+ Sonst nicht in der Drogerie erhältlich
+ recht günstig
+ Ergebnis

- Verpackung
- etwas längerer Zeitaufwand

Fazit:
Ja wie gesagt: ich mags :D Das Back-Up ist auch schon gekauft


Habt ihr das Puder? Was haltet ihr davon?

Alles Liebe, Redhead

Donnerstag, 24. November 2011

AMU-Donnerstag: Der Weihnachtswahnsinn beginnt D:

Hoi liebe Leserherzis!

Ja es war wieder eine Weile ruhig, aber Blogger hat es geschafft mich zur Weißglut zu treiben.... (3 Post waren einfach weg, dabei hab ich sie mit soviel Liebe getippselt.....)

Da der Post dazu jetzt weg ist:
Wollt ihr trotzdem Fotos von meinen neuen Cocktailkleid & Schuhe sehen?

Wenn ja mach ich neue Fotos.

So und heute zu AMU-Donnerstag.
Als ich gerade so den Adventkalender für meinen Freund machte, fiel mir ein, dass ich nie alle klassischen Farben in ein AMU eingearbeitet habe.

Gedacht, getan, getragen!
Leider löste sich bei den falschen Wimpern langsam der Kleber aber es ist noch erträglich ^^



Verwendet habe ich:
Essence I Love Stage Eyeshadow Base
NYX Jumbo Eyepencil "Milk"
Sleek iDivine The Original Palette
Emily The Strange Palette 
Alverde Zauberwald LE Eyeshadow 311 "Magic Sage"
LookByBipa Eyeshadow "Cream"
Essence Jumbo Eyepencil Into The Wild LE (der goldene) 
No Name kupferfarbener Kajal
S-He Curling Mascara
Catrice Las Vegas LE Wimpern

(die Farben sind mit Herzis makiert :D)

Und?
Seid ihr auch schon in Punschtrinker-Stimmung?
Oder wünscht ihr euch den Sommer zurück?

Also ich hätte gerne beides...

Alles Liebe, Redhead

Sonntag, 20. November 2011

[ Review ] Essence Vampire's Love Lipstain 02

Hey, Leserherzis :D

Wie angekündigt heute meine Review zu den Lipstain der Vampire's Love LE. Ich rede hier von der Nummer 02 also "True Love"

(beim Verkleinern ist dieses Rauschen aufgetaucht -.-)

Allgemeine Infos
Erhältlich bei DM, Müller und sonst wo man Essence LE's bekommt ^^
Kostenpunkt liegt bei  ~ 2,00 €
8,5 ml Inhalt
Haltbarkeit liegt bei nur 6 Monaten
Erhältlich in zwei Farben
LIMITIERT!

Das sagt Essence:
Blutrote Lippen – Bis zum Ende der Nacht! Der neue lipstain hüllt die Lippen in wunderschöne Rot- und Rosétöne und ist dabei besonders langanhaltend. Er ist absolut wischfest und lässt das Make-up allzeit perfekt aussehen – für die ultimative Vampir-Verführung!

Verpackung
Die Verpackung ist in Dunkelrot zu Schwarz (also ein Verlauf) und passt perfekt zur restlichen LE.Das ganze ist eine Tube mit ganz normalen Lipgloss Applikator.

Farbe
Die Farbe ist ein Pink-Rot. Es wirkt leicht erdbeerig mit deftigen Pinkstich. auf meinen Lippen kommt es eher Pink raus (leider....).

Hier ein Swatch am Handrücken & daneben die anderen Lipstains von Essence LE's:
(Jup, Roy's Red wird bei mir nicht mehr Pink -.-')

Zum Auftrag
Der Auftrag ist nicht ganz so leicht wenn man es wirklich intensiv haben will. Am Rand franst die Farbe gerne aus udn sobald was daneben ist, bleibt es daneben und zwar ohne Widerrede. Der Applikator selbst ist in Ordnung nur oft ist auch zuviel Produkt drauf. Ansonsten ist der Lipstain echt angenehm. Er trocknet schnell und man spürt fast nichts.

Halt
Also ohne Essen und trinken ist es ok. Nicht gut, aber es geht. Nach einer Stunde habe ich bereits dort wo sich die Ober und Unterlippe berührt eine hellere Fläche. Mit Essen verträgt er sich leider gar nicht. Ich habe ernsthaft versucht ein Nutella Brot zu essen. Im Endeffekt gab es dann nur noch einen rötlcihen, fleckigen Rand. 
Ohne Essen hält er aber an die 6 Stunden und eine gewisse Grundfarbe, bleibt auch auf den Lippen. Allerdings erwarte ich mir von einen Lipstain mehr als das...

Hier nochmal das ganze auf den Lippen:
( jop nicht ganz sauber, aber es war spät XD)

+ Verpackung 
+ Preis
+Tragegefühl

~ Farbe

- Halt (für einen LipSTAIN zu wenig!)
- Ausfransen am Lippenrand
- nur 6 Monate haltbar

Fazit
So wie ich ihn getestet habe, trage ich ihn gar nicht mehr. Ich trage ihn wirklich sehr dünn auf nur als minimalen Farbtupfer. Die Grundfarbe ist eigentlich diesselbe wie die vom hellen Lipstain Stift aus der You Rock LE. Damit war es nicht ein kompletter Fehlkauf, den ich habe leider kein Back-Up von den alten. 
Ansich ist es nicht schlecht, aber ich bin doch enttäuscht. Dann sollte man halt nicht Lipstain draufschreiben.....
Keine Empfehlung.

Was haltet ihr von den Lipstains aus dieser LE?

Alles Liebe, Redhead

Samstag, 19. November 2011

Vampire's Love LE - Meine Meinung & was mitgekommen ist

Hey, Leserherzis :D

Heute mal eine Meinungsrunde zur aktuellen Essence LE Vampire's Love :D


Das Bild ist von godfrina und nicht von mir. Mein Handyakku war leer.

Also wo fangen wir an:

Die Nagellacke
Also eigentlich fallen sie in mein Beuteschema, aber so richtig YEAH war es jetzt auch nicht. Sie sind wirklich sehenswert, aber ich habe einfach zuviele Lacke um Spontankäufe zu machen (ja ich plane mittlerweile, welchen Lack ich kaufe und nehme nur soviel Geld mit wie es geplant ist!)

Die Eyeshadowpalette
also die Idee finde ich gut und schlecht sollen sie ja auch nicht sein, allerdings sind es Farben die ich in dreifacher Ausführung auch hier habe. Also die Farben finde ich jetzt eben nicht so toll, dass sie mitmusste.

Volume Lash Powder
Jeder Beutyjunkie war gespannt drauf und ich nahm es sogar mit :D
Genaueres erfährt ihr übermorgen ^^

Lipstains
Der zweite durfte mit, der andere blieb dort, da ich violette Farben auf den Lippen nicht sehr prickelnd finde. Morgen kommt dann noch eine Review mit Vergleich & Swatches 

Blush Geleé
Ich war kurz davor es mitzunehmen, aber die Vernunft siegte. Ich mag sowas aber ich komme ewig mit meinen 2True Cheek & Lip Tint aus (es ist nicht mal annähernd leer....)

Shimmer Powder
Oder eher Glitzerdingens. Ich kaufe keine mehr da ich meinen Traumschimmer gefunden habe. Es erinnert mich etwas an das Shimmer Powder aus der Fairytale LE (hier die Review von damals)

Parfum
Gut es hat nicht schlecht gerochen, aber ich habe erstens genügend (gut es sind nur noch 5 aber es kommt ja auch noch das Dita Von Teese Parfum dazu > Weihnachtswunsch)
Es ist süßlich und recht schwer. Es erinnert mich an irgendeinen anderen Duft. So eine Minimal-Note wie Hugo Boss Deep Red For Her. Er ist schwer zu beschreiben aber testen kostet ja nix an der Theke


So das wars auch schon. Abschließend kann ich sagen:
Eine schöne, stimmige LE mit einigen Highlights. Für viele sicher ein Kaufparadis, aber ich muss mich doch etwas zurückhalten ^^

Was habt ihr aus dieser LE erbeutet?

Alles Liebe, Redhead

Donnerstag, 17. November 2011

AMU-Donnerstag: Wirkungsvoller AMU-Quickie

Hoi :D

Endlich mal wieder AMU-Donnerstag, aber heute mit etwas was bei mir maximal 10 Minuten für beide Augen braucht, aber trotzdem sehr gut wirkt :D

Und hier ist es:


Verwendet habe ich dafür:
Essence I Love Stage Eyeshadow Base
LookByBipa Eyeshadow 1 "Cream" 
No Name Kajal (nicht am Bild, ist aber glaub ich LookByBipa gewesen > abgegrabbelt ^^)
Essence Go Snow LE 02 "Frostbite"
Essence Black & White LE 01 "Black Out"
LookByBipa Eyeliner 1 "Night"
Golden Rose Eyeliner 03
Maybelline Jade Volume & Define Mascara


Inspiriert war ich übrigens von einen Foto aus den Zwanziger, aber ich wollte das ganze doch "moderner" machen :D

Was wärmt euch bei diesen saukalten Wetter?

Bei mir ein Fußbad, wärmende Fußcreme und eine Runde XBox spielen :D

Alles Liebe, Redhead

Dienstag, 15. November 2011

Raubzüge und das Shimmerpowder aus der Las Vegas LE von Catrice

Hey, ihr Leserherzis.

Heute wieder ein Raubzug. Allerdings mit Dingen die ich schon länger besitze, aber nie gepostet habe ^^

Yankee Candles vom Metzger in Pdorf
Sie sind mir nie aufgefallen vielleicht auch einfach weil ich nie reingehe....
Auf alle Fälle ist die Duftwirkung so gut. *nom nom*
pro Stück kosten sie hier 2,60 €

Balea Handlotion Sheabutter Vanille
Dafür habe ich eine andere Handcreme hergeschenkt. Ich finde den Pumpspender einfach enorm praktisch ;D

Balea Young Pflege & Tönung
Ich hab sie zum testen gekauf und mag sie eigentlich sehr. Tya und heute früh WÄM Pickelface. Vertrag ich nicht. -.-

Essence My Skin Refreshing Toner
Tya ich versuche es mal mit einer kompletten Routine. Das Waschgel von MySkin vertrage ich nämlich super und habe es auch schonmal nachgekauft :D
Catrice Welcome To Las Vegas LE Shimmerpowder (ca 5 €)
Es war zu süß um es stehen zu lassen. Ganz unten hab ich auf einen Foto versucht den Schimmer (eigentlich ist es nur Glitzer) einzufangen. 

Essence re-mix your style LE Dance Top Coat
Keine Erklärung notwendig :D

Alverde Mineral Lidschatten 04 "Aubergine" 
Lange beliebäugelt und jetzt von der Grabbelkiste befreit :D

  Catrice Welcome To Las Vegas LE Wimpern
Halbe Wimpern bekommt man halt nicht so oft :D

Alverde Geleyeliner Pinsel
Ebenfalls aus der Grabbelkiste befreit :D

 Skelanimals Wendejacke
Hab ich erkreiselt :D

Gestreifter Schal
Ja ein Schal halt. Es ist bei uns schon ziemlich kalt....


So und jetzt lerne ich erst mal weiter

Seid ihr eigentlich bei Kleiderkreisel?
Her mit den Links :D


Alles Liebe, Redhead


PS: Hier der Versuch das Glitzer-Flitter-Schimmer einzufangen ^^:


Montag, 14. November 2011

Industrial Piercing - Ein Erfahrungsbericht

Viele unheimliche Gerüchte und Legenden ranken sich um das sogenannte Industrial. Ein Piercing, das aus zwei Löchern im oberen Ohrknorpel besteht. In die Löcher kann man entweder Ringe oder ein langes Barbell einsetzen.
Was kann man im Internet darüber lesen? Nun, viele unheimliche Dinge. Von "da kann dein Gesicht gelähmt werden" über "falls es falsch gestochen wird musst du dein Ohr abnehmen lassen" bis zu "falls da Bakterien reinkommen kannst du sterben". Jaa. Das ist doch mal schön. Ich wollte dieses Piercing schon seit ich ca 14/15 Jahre alt bin. Als ich dann 18 war hab ich mich aber nicht getraut mir dieses Piercing stechen zu lassen.
Am Samstag bin ich dann doch zum Piercer gegangen und hab mit ihm ein wenig über das Industrial geplaudert. Er konnte viele der Schauergeschichten aus dem Internet entkräften und ich sammelte all meinen Mut und folgte ihm in das Zimmer, in dem er pierct. Der Piercer war sehr freundlich und ich fasste schnell Vertrauen. Das Piercingstudio war sehr steril, der Piercer zog sich sofort Handschuhe an und alle hygienischen Anforderungen waren in meinen Augen erfüllt.
Als erstes fragte der Piercer, ob er Eisspray verwenden sollte. Ich bejahte und er stellte alles bereit. Danach wurde ich gefragt, ob ich einen Titanstab oder einen Bioplaststab durch mein Ohr wolle. Es hieß aber, dass die Wunde besser heilen kann, wenn man anfangs einen Bioplaststab verwendet und so hab ich beschlossen, das Plastikstäbchen einsetzen zu lassen.
Der Piercer fing an mein Ohr ab zu messen, hat die Stellen, durch die er stechen wollte markiert und das Ohr mit Eisspray betäubt. Danach hat er mit Klammern das Ohr befestigt, damit die Haut nicht verrutschen konnte. Und dann gings los. Nachdem er mir die Löcher gestochen hatte, hat er mir den Plastikstab durch die Löcher geschoben, die Kugeln drauf geschraubt und fertig.
Danach hat er mir noch einen Spray zum desinfizieren (Prontolind) verkauft und damit desinfiziere ich mein Ohr jetzt jeden Tag ca 2x.
Die einzigen Schmerzen, die ich hatte waren ein leichter Druck und ein leichtes Ziehen. Am Sonntag habe ich das Piercing schon kaum mehr gespürt und in der Nacht von Sonntag auf Montag habe ich sogar auf der Seite geschlafen, auf der das Piercing ist und ich hatte keine Probleme damit. Ich spüre absolut keinen Schmerz mehr.
In zwei Monaten soll ich dann nochmal zum Piercer schauen, weil er das Piercing kontrollieren will und mir dann vielleicht schon einen Titanstab einsetzen kann.
Ich kann das Piercing wirklich nur jedem empfehlen, der es sich wünscht! Ich finde es wunderschön!
Gekostet hat das Piercing bei mir (inkl Desinfikationsspray) 73€.

Ich habe übrigens ein Labret und ein Nostril, drei Lobes (die aber geschossen wurden) und ich hatte mal ein Helix (das leider zugewachsen ist). Weh getan hat mir bis jetzt noch keines der Piercings.
Bitte beachtet, dass es ganz wichtig ist, dass ihr euer Piercing bei einem Piercer, der sich auskennt stechen oder punchen lasst und auf keinen Fall beim Juwelier schießen lasst! Das mag zwar mehr kosten, aber es ist viel sicherer! Ihr wollt doch keinen zersplitterten Ohrknorpel, oder? ;)

Sonntag, 13. November 2011

Das Handcreme Problem

Hey, Herzis.

Heute ein typisches Problem von mir: Handcremes.
Ich vertrage am Körper ja kaum gut riechende Bodylotions und im letzten Jahr begann es dann mit den Hände schmieren.

Und zwar mit einer kleinen Alessandro Handcreme in Apfel-Zimt.

Die wurde restlos aufgebraucht und dann wurde es immer schlimmer. Ui eine neue Handcreme? MITNEHMEN!

ich renne sogar zu DM bloss weil ich eine Handcreme mit Pumpspender für den Schreibtisch haben will.
Klingt in Ordnung?
Ist es nicht den alleine auf meinen Schreibtisch befinden sich 4 Stück:


Und ich kann noch aufzählen welche ich noch habe:
MyBody Kokos
Balea (keine ahnung welche irgendeine kugelt rum)
Alessandro Hemp Seed
Alessandro Vanilla
Alessandro Weihnachts LE Apfel Zimt
Alessandro Choclate & Caramel

Eine verschenke ich jetzt dass ich mir die andere von Balea gönnen kann.
Schlimm ist es halt weil ich eigentlich nicht mal Pflege brauche. Wenn dann ganz selten.


Also eigentlich:
Dinge, die ich nicht brauche, aber trotzdem kaufe und verwende.
(hier ist dekorative Kosmetik ausgeschlossen!)

Habt ihr auch so einen Tick?
Wenn ja mit was?

Alles Liebe Redhead 

Samstag, 12. November 2011

NOTD: Der blaue Planet :D

Hey ihr Leserherzis :D
Heute mal wieder ein NOTD. Nach gefühlten Ewigkeiten habe ich endlich meinen Misslyn Lack getragen. Leider habe ich ihn natürlich nicht frisch aufgetragen fotografiert, also entschuldigt die/das/den Tipwear XD. Hier sind die Tragebilder:

 Blitzlicht

(Tageslichtlampe)

Ihr seht hier zwei Schichten von
Misslyn Nail Polish 595 "Blue Planet"


Der Auftrag ist sehr unproblematisch und ich trage ihn seit 3 Tagen und für das ist die Tipwear die ihr seht recht minimal :D
Bei der ersten Schicht dachte ich dass ich 3 Schichten brauche, aber mit 2 klappt es super. Die Trockenzeit ist im Normalbereich.

Habt ihr eigentlich auch Produkte von Misslyn? 
Welche denn? Seid ihr zufrieden?

Alles Liebe, Redhead

Donnerstag, 10. November 2011

Schnell noch das Tattoofoto hochladen

Hey, Leute.

Ich war bis vor eine Stunde spirch 22:00 in der Schule arbeiten. Ich bin so müde und erschöpft (und mein Schädel explodiert gleich).
Aber ich war heute ja beim Tattoowierer und einige wollten ja das Ergebnis sehen.
Das ganze ist ein Frei-Hand Motiv gewesen also keine Vorlage oder so.


Tada die Distel

Und jetzt werde ich schlafen gehen.

Sorry, dass AMU-Donnerstag in letzter Zeit einfach nicht hinhaut, aber es geht sich zeitmäßig nie aus >.<

Und habt ihr auch Tattoos?

Alles Liebe Redhead

Dienstag, 8. November 2011

Gewinnspiel Auslosung :D

Hallo, ihr Lieben!

Heute kommt endlich die Auslosung vom Gewinnspiel:



Und gewonnen hat:
KUT

(bin ich die einzige die an Knut denken musste).

Und weil so schön ist ihre Antwort auf die Frage mit wem sie gerne für einen Tag die Rolle tauschen möchte:
Ich würde gerne mit einer Katze tauschen um den ganzen Tag rumliegen zu können. :D

(würde ich auch gerne)

Ich bedanke mich fürs mitmachen und für alle die nicht gewonnen haben: das war nicht das letzte Gewinnspiel (bald ist Weihnachten :D)

Alles Liebe, Redhead


PS: die nächsten Tage bin ich ziemlich abwesend. Morgen bin ich in Budapest, Donnerstag tattoowieren und am Freitag bei meinen Freund ^^

Sonntag, 6. November 2011

Nagellack des Tages: Ich bin so GRÜN und so BÖÖÖÖSE

Hey Herzis!

Heute mal wieder ein Nail Of The Day oder auch "ich übermale meine Nägel um bessere Laune zu bekommen" oder auch "ich habe den Nagellack kaum getragen, da wirds Zeit!" oder sowas ^^

Meinen Gefühlszuständen geht es gut, aber ich muss irgendetwas ändern, oder ein neues Hobby suchen oder so ^^. 

Ok hier das Foto des Tages am Blog oder so
*kleines grünes Männchen bitte hier einfügen*


oh ähm falsch hier ist der Lack :D




4 Schichten von
MAC "Mean & Green" (LE)

Und ich hab die Signatur am Bild vergessen. EGAL :D

Was habt ihr dieses Wochenende verbracht?

ich hab leider nur gearbeitet ^^

Alles Liebe, Redhead

Letzte Chance fürs Gewinnspiel!

Ihr habt noch 23 Stunden um das hier zu gewinnen:


Makeup Academy Eye Dust 5
L.A. Colors Lacke "Tropical Breeze" & "Breathless Blue"
L.A. Colors Palette "Soirée"


könnt ihr mitmachen :D

Freitag, 4. November 2011

Favoriten im Oktober

Hey Mädls.

Tut mir leid, dass es so ruhig ist, aber mir ist im Moment einfach nicht danach. 
Trotzdem wollte ich wenigstens meine Favoriten des letzten Monats posten bzw auch Dinge die ich erst seit ein paar Tagen besitze, aber trotzdem jetzt dauernd verwende.


Catrice Lidschatten 400 "My First Copperware Party" und 410 "C'mon Chameleon!"
Die beiden sind meine neuen Begleiter durch den Alltag geworden. Besonders Copperware Party wird so gut wie jeden Tag missbraucht.

LookByBipa Eyeshadow 1 "Cream"
Mein Verblende bzw Neutraliesier-Ton auch als Highlighter geeignet, günstig, gut pigmentiert, jeden Tag in Einsatz. Kurz und Knapp: HIT THE PAN! Und wird sicher einmal nachgekauft


Essence Multi Action Smokey Eyes
Ist bereits ein Nachkauf. Ich habe keine Lust mich weiterzutesten. Hatte in letzter Zeit irgendwie einige Fehlgriffe und bin mit der hier wirklich glücklich. (Review ist hier> klick)

Alverde Madmoiselle LE Eyeliner 10 "Maron"
Einmal aufgetragen und verliebt. Ich habe ihn erst seit 2 Tagen und trage ihn seither dauernd. Die Farbe ist unglaublich toll :D (und ich kann mit den Pinsel super umgehen)

GOSH Eye Primer
Ja Artdeco ist leer und ich bin zu faul mir eine neue zu kaufen, also nahm ich die "alte" meiner Mum und bin ganz zufrieden ^^

Catrice Eyebrow Stylist 020 "Date with Ash-ton"
Wie konnte ich nur ohne ihn? Die Farbe wirkt bei mir recht natürlich und die Augenbrauen sehen einfach besser aus :D Von der Quali her ist es auch ein solides Produkt, wo ich mich nicht beschweren kann.


Rote Nagellacke!
Es ist Herbst, da will ich ROTE Lacke und zwar eher dunkelrot oder mit Special Zeugs :D

Alverde  Alverde Madmoiselle LE Lippenstift 10 "Nude"
Wieder ein Nude Lippi mehr. Dieser nimmt genau minimal meine Lippenfarbe zurük und hält recht lange. I like <3

Elizabeth Arden Cheek Colour 1 "Neutral"
Gehört eigentlich meiner Mum, aber dieses Rot ist im Herbst sooooo schön. (Swatch > KLICK!)


So das wars dann auch.

Was sind denn eure Favoriten? :D

Alles Liebe, Redhead

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...