Samstag, 31. Dezember 2011

Nail Design: Matt ins neue Jahr

Hey!

der letzte Post in diesen Jahr. Da wird man fast etwas wehmütig...

Egal heute auch das letzte Nageldesign des Jahres und ich muss sagen: Ich bin im Augenblick auf einen Matt-Trip also nicht wundern ^^


Verwendet habe ich:
Essence French Matt Nail polish 04 "pretty matt"
Fairwind Satin demi matt Nail Lacquer 51 "Velvet Navy"
LookByBipa Nail Tattoo Liner 1 "Silver"
No Name Glitzer Liner
Essence Nail Art Special Effect Topper 07 "Soft Touch"

Habt ihr einen besonderen Nagellack am Jahreswechsel?

Alles Liebe, Redhead

Freitag, 30. Dezember 2011

Ein paar Gedanken am Ende dieses Jahres

(Bild ist nur da weil ich meinen neuen Haarschitt echt gerne mag :D)

Und ich melde mich nocheinmal mit einen kleinen Gedankengang, indem ich das Jahr etwas revue passieren lasse. 

Zuerst wollte ich mich bei euch bedanken. Durch den Blog habe ich viele Leute mehr oder weniger kennen gelernt und einige von euch heitern mich auf wenn es mir dreckig geht.

Danke für die vielen Kommentare und danke, dass ihr mir, obwohl ihr es nicht gewusst habt, die Kraft gegeben habt, den Blog weiterzuführen.

Ja, richtig gehört. Ich wollte den Blog löschen. Aufhören. Einfach so. Und ich tat es doch nicht. Ich habe sehr lange darüber gegrübbelt, mehr als ich wollte, aber im Endeffekt waren Kommentare von euch, die in den Tagen eingetruddelt sind, der Punkt weshalb ich mich endgültig dagegen entschied das hier aufzugeben.

Mein 2010 war bei Gott nicht perfekt, besonders seit September gab es einen Schicksalsschlag nach den anderen.  Aber egal was passiert ist, ich bin noch immer ich selbst geblieben, auch wenn ich an allem gezweifelt habe.

Trotzdem war das Jahr nicht schlecht. Ich bekam meine geliebten Lemminge Pina & Colada, fuhr mit meiner Mum in Juni nach London und im August hab ich die Segelregatta mit Jessy mehr als genossen. Außerdem habe ich meine Nachprüfung und hey ich kann Auto fahren! (Im Jänner habe ich dann Prüfung). Dieses Jahr habe ich auch meine erste Ausbildung bestanden: Jungsommeliér! Die offizielle Berechtigung vor Gästen klug zu sch…. öhm tun!

Ich hoffe, dass 2012 besser wird. Und Pläne gibt es schon: Im Juli werde ich arbeiten gehen und im August geht es ab nach Berlin auf Urlaub :D

Und Vorsätze:
10kg weniger wiegen!
Und selbst die letzten 3 Zigaretten am Tag endgültig zu streichen (ja ich hab es von 10 auf 3 reduziert :D)

Und habt ihr Vorsätze?


Alles Liebe und ein guten Start ins Jahr 2012!
Ja genau das wünsche ich euch :D

Redhead

AMU's für Silvester (für warme & kalte Typen)

Hallo meine Hübschen!

Sorry, dass jetzt nur jeden zweiten tag was kommt, aber ich arbeite daheim und ja. Ohne Photoshop ist bearbeiten anstrengend. (Und Photoshop bekomm ich erst wieder nach den Ferien).

Heute zwei AMU Vorschläge für morgen. Eines ist ganz klassisch eigentlich (also für Silvester), das andere ist vorallem für warme Typen und etwas simpler, falls man noch etwas Lippenfarbe dazu geben will :D

Nummero Uno: 
Glitzer Glitzer!





E nummero due:

Etwas Wärmer :D








Was macht ihr zu Silvester?

gemütliche Feier daheim oder fette Parteyyy?


tya für mich ist es leider keins von beiden.... Hurray!


Alles Liebe, Redhead

Mittwoch, 28. Dezember 2011

Lancome Hypnôse VS Spirit Of Crazy Love - DUFTDUPE!

Hallo meine Hübschen!

Wie viele hat jeder ein gewisses Lieblinsparfum. Eines, welches einen an besonderen Moment erinnert, an eine gewisse Zeit, dessen Duft es schafft, dass man sich besser fühlt.


Bei mir ist das Hypnôse von Lancome.

Ich hatte einen 50ml Flakon und habe den Duft geliebt bis zum letzten Tropfen.
Die letzten paar Pumpstöße hab ich mir für besondere Tage aufgehoben. 
Ja, so abartig verliebt war ich in diesen Duft.

Und dann, am Weihnachtsabend, kam eine Freundin von mir in dieselbe Bar wie ich. "ah, Hypnôse! Ich liebe dieses Parfum" "öh nein, das ist ein billiges...." "WAS? Sandra du kennst Hypnôse, also schnupper an ihr"
Kein Unterschied. Der selbe Duft.

Und hier ist es:

Spirit of Crazy Love

Allgemeine Infos
Bei mir erhältlich im DM
Enthalten sind 30ml
Eau de Parfum
Kostet 4,95 €
Hergestellt in Österreich
haltbarkeit liegt bei 3 Jahren

Und so beschreibt die Firma den Duft:
Schon die erste Begegnung mit diesem betörend pinkfarbenem Parfum versprüht pure Lebensfreude und Sinnlichkeit! Die freche Kombination aus schwarzer Johannisbeere und Ananas in der Kopfnote macht auf verspielte Weise Lust auf Liebe und Leidenschaft. Orangenblüte und Magnolie im Herzen lassen wahre Lovestories entstehen, sinnliche Noten aus Sandelholz, Pfirsich und Praline sorgen für kribbelnde Augenblicke, die dir gefallen werden!

Der Flakon
Es ist ein ganz normaler länglicher Zylinderartiger Flakon mit Silber lackierten Deckel.
Ein großer Pluspunkt für die gute Haltbarkeit des Deckels.


Der Duft
Ohje. Diesen Duft zu beschreiben ist echt schwer.
Er ist etwas schwerer, leicht süßlich und ich finde es riecht so richtig nach Diva. Also nicht ganz Diva. also eine recht junge Frau auf den Weg zur Diva. Stellt sie euch vor und jetzt versucht euch den Duft vorzustellen. GENAUSO riecht es.
(Die wirkliche Diva trägt in meinen Vorstellungen Dita Von Teese).
Am besten ist ihr erschnuppert es selbst. Ich kann den Duft wirklich ganz schlecht beschreiben.


Haltbarkeit
Gut, hier ist der Minuspunkt von der Billigvariante: Er hält nicht solange wie Hypnôse, denn dieser Duft hält wirklich den ganzen Tag, während Spirit Of Crazy Love etwa 3 Stunden anhält und dann verfliegt.

Unterschiede:
Preis
Haltbarkeit
Spirit Of Crazy Love riecht einen Ticken süßlicher.

Fazit:
Gleicher Duft mit minimalen Unterschiede
Aber der Preis! Hypnôse kostet pro 100ml 113 €!
Spirit of Crazy Love hingegen pro 100ml 16,5 €
Spricht was dagegen? Nein :D


Habt ihr eigentlich auch ein absolutes Lieblingsparfum?
Wenn ja, welches?

Alles Liebe, Redhead

Dienstag, 27. Dezember 2011

Das Lieblingsschmuckstück

Hoi, Leserherzis!

heute geht es um ein Schmuckstück, andem ich sehr hänge, denn es ist selbstgemacht.
Ja, komplett!

Das ganze war eine ewig lange Prozedur. 
Motiv überlegen, zeichnen, übertragen, sägen, feilen, feilen, feilen, feilen, Löcher stanzen, polieren.

Es klingt viel einfacher als es ist Oo

Ich hab in etwa  6 Stunden an den Stück gearbeitet. Schätze ich mal, denn das Sägen ist sehr heikel bei so einen dünnen Metall. Man darf nie zu weit sägen sonst ist es hinüber. Man darf es nicht biegen oder ähnliches. Am Ende darf kein gröberer Kratzer drinnen sein usw.

Das ganze ist außerdem aus Silber und jeder Verlust wäre nicht ganz billig gewesen.

Auch wenn es eine enorme Arbeit war. ich bin stolz darauf.
Genauso wie auf den Silberring den ich vor einigen Jahren gefertigt habe (da hatten wir ein Wachsmodell & ließen es dann gießen).

und ich vermisse unser BE. Wir haben so oft was tolles gemacht T___T

Tya nächstes Jahr habe ich dann nur Kunstgeschichte >.<

Ok genug gelabbert, hier ist mein Schmuckstück:

"I moustache you a question!"

Meine Lehrerin fand die Kette sehr tollig und sie erinnerte sie an Salvador Dali.
(Seit den Buch 'Ausgelöscht' von McFadyen finde ich den Namen nicht mehr so toll XD)

Habt ihr schon mal ein Schmuckstück selber gemacht?
Wenn ja was und vorallem wie?
Bzw aus welchen Material :D?

Alles Liebe, Redhead

Sonntag, 25. Dezember 2011

Nageldesign von letzter Woche

Hallo, ihr Weihnachtsengel ;D

Falls es Tippfehler gibt: Entschuldigung, aber so eine flache Tastatur ist gewöhnungsbedürftig xD

Heute ein Nageldesign der letzten Woche. Fast schon weihnachtlich.

Die Produkte sind nur recht wenige:
Blauen Lack 
Glitzerlacke (3 um genau zu sein)
Und Nail Liner in Silber & Weiß bzw Pear
und ein Topcoat (in meinen Fall BTGN Top Sealer)

Wie war euer Weihnachten?

Meines verlief mal komplett friedlich :D

Alles Liebe, Redhead

Samstag, 24. Dezember 2011

Merry Christmas



So jetzt aber mit super kitschigen Weihnachtsfotos:

Ich wünsche euch einen schönen Abend!
Egal was ihr tut, genießt es einfach.
Esst soviel ihr wollt und denkt nicht daran was morgen ist :D

Und vorallem:
genießt die Zeit mit euren Liebsten.



Bei uns fehlt heute ein sehr wichtiger Mensch für mich, also schätzt es, denn auch wenn man streitet: ohne die Leute, die für euch da sind, egal ob Bruder, Mutter, Freunde etc., fehlt einfach immer etwas.

Ich bedanke mich auch nochmal bei euch. Ihr verschönert meine Zeit so oft :D

Alles Liebe und ein besinnliches Weihnachtsfest!



Freitag, 23. Dezember 2011

Das Laptop Problem



Liebe Mädls!

Wie manche wissen, besitze ich einen neuen Laptop (er heißt Toshiii xD) Ich hab sämtliche Fotos auf der Cam und weder mein alter noch mein neuer Laptop will sie von der Kamera saugen.... Da ich die SD Karte nicht drinnen hatte ist das ganze doch etwas problematisch...

Daher kann ich nicht mal meine Weihnachtsnageldesigns hochladen. Frühestens morgen wenn der Stand-PC wieder geht....

Falls nicht (was ich leider befürchte)
wünsche ich euch ein
SUPERTOLLIGES, FRIEDLICHES WEIHNACHTSFEST!

Alles Liebe, Redhead

PS: Falls jemand fragt: Wie die älteren Leser wissen: Ich hasse Weihnachten. ich schnke zwar gerne, aber das wars auch schon, daher werde ich mich nach den "Pflichtteil" mit meiner Cousine in eine Bar setzen :D

Montag, 19. Dezember 2011

NOTD Es weihnachtet sehr

Schönen Guten Abend!

Tut mir sehr leid, dass ich mich so selten melde, aber irgendwie gibts bei mir momentan nicht wirklich viel zu berichten, auf dem Kosmetiksektor ^^"

Heute habe ich mal ein neues Nageldesign ausprobiert - passend zum baldigen Weihnachtsfest.
Ich weiß, eigentlich sollte das Canyousmellthecolour Logo auf das Bild, aber ich hab jetzt einfach das Foto von meinem anderen Blog verwendet, da ich grad keine unbearbeitete Version mehr zur Hand habe.

Verwendet habe ich:
- Look by BIPA Nr. 11 rubin
- Look by BIPA Nr. 21 golden sand
- essence special effect topper 03 hallo holo
- essence french glam nail stickers

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und falls wir uns nicht mehr lesen noch schöne Weihnachtsfeiertage! <3

Sonntag, 18. Dezember 2011

{ Themenwoche } Balea Young Soft & Clear Anti-Pickel Gel Review

Hoi ihr Lieben.

Ich hoffe ihr hattet eine schöne Woche :D
Und weiter gehts mit meinen ab und zu Lebensretter xD


Balea Young Soft & Clear Anti-Pickel Gel


Allgemeines
Erhältlich bei DM
 Kostet ~ 2,30 €
15ml Inhalt
 Genaues Haltbarkeitsdatum

Das sagt Balea:
Siehe Foto :D

Verpackung
 Anfangs ist das ganze im Karton und darin befindet sich dann eine Tube

Geruch
Der Geruch erinnert mich an ein Krankenhaus. Also sehr hygenisch (kann man das so sagen). Allerdings und zum Glück ist der Geruch sehr schwach ;D

Konsistenz und Anwendung
 Die Konsitenz ist ja ein Gel halt und man trägt das Gel nach den Waschen auf die Stellen auf, aber sparsam. Bei offenen Pickeln brennt es etwas, aber es ist in Ordnung. Man sollte sich auf alle Fälle an die Verpackungsdetail halten. 
Die Dosierung ist einfach, der Auftrag ebenso

Wirkung
Wunder hab ich mri ehrlicherweise keine erwartet, doch es war schlicht weg wahnsinnig gut. Meine Haut verträgt es echt gut und nach spätestens 3 Tagen mit diesen produkt sind auch die Pickel weg. Es wirkt aber austrocknend, also sollte man nicht übertreiben.
Was mich enttäuscht ist dieses ewige "Sofort"-Blabla. Es geht nicht sofort, das klappt einfach NIE. Ich verstehe echt nicht warum soviele Firmen sich so auf das Wort "Sofort" fixieren...


+ Preis
+ Wirkung 
+Verträglichkeit
+ sehr ergibig!


+/- Geruch
+/- teilweises brennen

- keine Soforthilfe wie angegeben

Fazit
Empfehlung? JA.
Allerdings nur für Mädls ohne sehr sensibler Haut. Ich bin sehr zufrieden mit den Produkt und meine Stirn ist wieder absolut pickelfrei (einmal eine neue Gesichtsmaske ausprobiert und dann das xD).

Wie habt ihr eurer Wochenende verbracht?

Alles Liebe, Redhead

Samstag, 17. Dezember 2011

{ Themenwoche } Balea Getönter Augen Roll-On Review

Hoi, Leserherzis.

Wuhu es ist Samstag! Uhm ja, ich freue mich nur übers Wochenende :D
Heute geht es weiter mit der Themenwoche. ich hoffe ihr habt genauso viel Spaß an der Woche wie ich :D


Balea Getönter Augen Roll-On



Allgemeines
Erhältlich bei DM
Kostet ~ 3,00 €
15ml Inhalt
Genaues haltbarkeitsdatum

Das sagt Balea:
Für eine natürlich frische Augenpartie: Balea Getönter Augen-Roll-on mit Sofort-Effekt kaschiert Augenringe und verleiht Ihrer Haut durch die spezielle Kombination aus feinsten Tönungspigmenten ein anhaltend glattes Aussehen. Für jeden Tag und für einen hellen bis mittleren Hauttyp.
- Sofortige Abdeckung von Augenringen durch feine Farbpigmente
- Anregendes Koffein fördert die Durchblutung – Augenringe werden gemildert
- Die kühle Rezeptur mit pflegendem Vitamin E und einer pflanzlichen Lipid-Komponente unterstützt durch das massierende Roll-on-System die Drainage-Wirkung.
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.


Verpackung
Beiges Fläschchen aus Plastik mit einer braunen Kappe. Unter den Deckel steckt dann die Metallkugel-

Geruch
Der Geruch ist irgendwie leicht chemisch. Ich kanns nicht besser beschreiben Oo. Allerdings nur wenn man die Kugel fast in die Nase steckt XD

Konsistenz und Anwendung
Die Konsitenz ist irgendwie recht flüssig mit eienn Hauch von Gelartigkeit (?!). Die Anwendung ist echt einfach: Flasche schütteln und etwas leicht auf den Plastikkörper drücken und mit den Roll-On auftragen und verblenden. Die Anwendung ist als echt einfach und unkompliziert 



Wirkung
Also, dass die Metallkugel kühlt ist natürlich logisch, allerdings habe ich kurz nach den Auftragen ein leichtes Gefühl von kühlen Brennen. Leichte Augenschatten werden zwar abgedeckt, allerdings zu wenig für mich. Dafür habe ich as Gefühl, dass die Schwellung zurück geht.


+ Preis
+ Wirkung bei Schwellung
+ recht hell

+/- Geruch
+/- Kribbeln

- Deckkraft
- keine andere Farbauswahl

Fazit

So wirklich begeistern kann mich der Roll-On nicht. Zu wenig Deckkraft.... Das Prinzip finde ich allerdings gut. Und dass die Schwellungen zurückgehen ist natürlich auch gut, allerdings gehen die auch mit anderen Roll-Ons zurück.
Wirklich nur für Leute mit minimalen Augenringen! 
Von meiner Seite aus wird es keinen Nachkauf geben.


Habt ihr eigentlich eine spezielle Augenpflege?

Alles Liebe, Redhead

Freitag, 16. Dezember 2011

{ Themenwoche } Essence MySkin Erfrischendes Gesichtswasser

Hoi, ihr Leserherzis ;D

Und weriter gehts.
Und damit ist auch schon die Hälfte der Serie erreicht Oo


Essence MySkin Erfrischendes Gesichtswasser







Allgemeines
Erhältlich bei DM
Kostet ~ 2,00 €
200ml Inhalt
12 Monate nach Anbruch haltbar
Für alle Hauttypen


Das sagt Essence
Das erfrischende, feuchtigkeitsspendende Gesichtswasser ist der ideale Abschluss der täglichen Gesichtsreinigung. Die wertvollen Inhaltsstoffe lychee & blue grape entfernen vollständig letzte Rückständeund sorgen für eine spürbar erfrischte und geklärte Haut. Der fruchtige Duft macht zudem auch noch richtig Spaß

Verpackung
Ja seht ihr ja :D Oben ist ein Deckel, wo man auf einer Ecke draufdrückt und dann gehts auf der anderen Seite auf.

Geruch
Der Geruch ist für eine Marke für "junge" sehr zart und frisch. Er wirkt keineswegs aufdringlich und ist wirklich angenehm. Ich hatte niemals ein Gesichtswasser, was so gut gerochen hat. So leicht und frisch :D

 Anwendung
Man gibt etwas der helllilanen Flüssigkeit auf ein Wattepad und streicht damit über die Haut. Das ganze macht man normalerweise morgens und abends nach der Reinigung wobei ich morgens mein Gesicht nur mit Wasser wasche und danach das Gesichtswasser verwende. Durch die Öffnung gelangt genau die richtige Menge auf das Wattepad.

Wirkung
Nach der Anwendung ist die Haut minimal trockener. Allerding ist die Trockenheit so leicht, dass es glaub ich jede leichte Feuchtigkeitspflege wieder ausgleichen kann.
Es entfernt super gut Reste von Make-Up und Schmutz. Außerdem iste s bis jetzt das erste Produkt, was mir geholfen hat meine Mitesser um die Nase in den Griff zu bekommen.

+ Preis
+ Wirkung
+ Geruch



- leicht austrocknend

Fazit
Das erste Geishctswasser, welches erstens gut riecht und nicht zu sehr austrocknend. Falls jemand kompliziertere Haut hat, würde ich trotzdem ein spezielles Gesichtswasser empfehlen, was auf euren Hauttyp abgestimmt ist.
Nichts desto trotz: Empfehlung :D




Verwendet ihr Gesichtswasser? Wenn ja, welches denn? Könnt ihr es empfehlen?



Alles Liebe, Redhead

Donnerstag, 15. Dezember 2011

{ Themenwoche } Balea Young Soft & Care Feuchtigkeitspflege Review

Hoi, meine Hübschen :D

heute gehts weiter mit einer Creme :D
Desweitern ist mein Exemplar fast ganz leer.
Aber leset selbst


Balea Young Soft & Care Feuchtigkeitspflege



Allgemeines
Erhältlich bei DM
Kostet 2,15 € in Ö
50ml Inhalt
Genaues haltbarkeitsdatum
LSF10


Das sagt Balea:
~ Feuchtigkeitsspendend 
~ mit Pearl-Effekt für perfekten Teint

Verpackung
Also positiv finde ich, dass es ein Glastiegel ist. Ansonsten ja nichts besonderes. Ich bin nicht so der Tiegelfan, wegen den reingrapschen…

Geruch
Fruchtig frisch. Es riecht nicht super natürlich aber der Duft ist beim verreiben eher angenehm und nicht so stark

Konsistenz und Anwendung
Die Konsitenz ist leicht gelig. Die Creme wirkt recht leicht und durch die gelartige Textur verbraucht man nicht allzu viel von dem Produkt.
Nach der Reinigung wird sie auf der Haut aufgetragen und sie zieht für eine Geltextur recht langsam ein. Die Haut erhält dadurch einen Schimmer (dazu später mehr).

Wirkung
Der Schimmer wird glaub ich von jeden unterschiedlich wahrgenommen. Für mich wahr die Creme damals der Hammer und bis heute verwende ich sie gern. Der Schimmer lies meinen Teint nicht so fahl und kränklich aussehen, denn das tat er leider dauernd, wenn ich nicht geschminkt war.
Allerdings sollte dieser viel besser aufgedruckt sein. Ich persönlich habe keinen Schimmer erwartet als ich sie gekauft habe.
Meine Haut ist außerdem echt viel viel viel besser geworden. Weicher & die abschuppenden Stellen sind komplett verschwunden dank dieses Produkts. Meine Rötungen wurden leicht gemildert. Hautunverträglichkeiten haben sich bei mir keine gezeigt.


+ Preis
+ Wirkung

+/- Geruch
+/- Schimmer

Fazit
Die Creme ist wirklich in Ordnung eigentlich. Allerdings versuch ich es jetzt doch mit einer anderen (die ihr auch noch zu sehen bekommt diese Woche), da ich gerne eine einzige Pflegeserie verwenden würde. Aber ich würde euch empfehlen diese Creme zu testen. 2 € sind nicht die Welt ^^


Mögt ihr Balea Produkte?
Welches Produkt verwendet ihr am liebsten?

Alles Liebe, Redhead

Mittwoch, 14. Dezember 2011

{ Themenwoche } Essence My Skin Soft Cleansing Gel Review


Hoi, ihr Hübschen.

heute ist DER START *tam tam tam*
Natürlich mit der Themenwoche. Und zwar beginnen wir auch mit den ersten Schritt den ich am Abend bei meiner Routine mache: waschen. Das Abschminken habe ich weggelassen, da ich sowieso nur den Balea Waterproof Remover verwende ^^



Essence My Skin Soft Cleansing Gel


Allgemeine Infos
 Erhältlich bei DM, Müller und sonst wo man Essence bekommt (steht bei den Pflegeprodukten, nicht im Essence Regal!)
 Kostenpunkt liegt bei ~ 2,00 €
 150ml Inhalt
Haltbarkeit liegt bei 12 Monaten
Seifenfrei
Mit Limette & Gurke

Das sagt Essence:
Das Verwöhnprogramm für die Haut beginnt bei my skin schon mit der Reinigung. Tiefreinigend und dabei so sanft zur Haut: Das my skin soft cleansing gel befreit die Haut gründlich von Schmutz und Make-up. Extrakte aus Limette und Gurke versorgen die Haut nicht nur intensiv mit Feuchtigkeit, sondern verbreiten mit ihrem frischen Duft auch jede Menge gute Laune. Für alle Hauttypen geeignet

Verpackung
Die Verpackung ist eigentlich recht simpel und auf den Foto könnt ihr es ja sehen. Eine einfach Tubenverpackung mit einen meiner Meinung nach ganz netten Design. Ich finde sie schon ansprechend ^^

Geruch & Konsistenz
Der Geruch ist für mich der Hammer. Es riecht nach wirklichen Sommergurken, also richtig gut und nicht nur nach Wasser xD Das ganze riecht wirklich wunderbar erfrischend. 
Die Konsistenz ist sehr gelartig. Sieht wirklich aus wie Haargel mit den Blubberblasen drinnen :D

Anwendung
Die Anwendung ist denkbar einfach. Gesicht nass machen, Gel auf die Hand und drauf damit. Das Gel schäumt leicht auf und e
ntfernt bei mir die letzten Reste des Make-Ups tadellos. Die Dosierung ist auch super einfach mit der Tube.

Wirkung
Nach den Waschen spannt das Gesicht nicht und fühlt sich sehr erfrischt an und man merkt auch eine minimale Feuchtigkeitszugabe. Das Make-Up ist ja wie vorhin gesagt dadurch auch futsch :D
Ich weiß nicht warum, aber seit ich dieses Gel verwende ist meine Haut auch viel weicher geworden und auch die Mitesser um die Nase wurden weniger. Es sind zwar noch ein paar da, aber ein Gel alleine kann nicht alles perfekt machen.

+ Preis
+ Geruch
+Wirkung
+ Verpackung

- Nichts, was mir einfallen würde!

Fazit:
Ich habe mir heimlich still und leise das Gel schon zweimal nachgekauft. Es ist einfach super sanft, ich vertrage es super und es hält einfach alles. 
Ich wieß gar nicht was ich mehr sagen soll. Es ist einfach perfekt für meine Haut <3

Habt ihr dieses Gel schonmal ausprobiert?

Alles Liebe, Redhead

Dienstag, 13. Dezember 2011

Themenwoche Ankündigung: Pflegewoche :D

Hallo, meine Lieben.

Diese Woche (also von diesen Dienstag bis nächsten Dienstag) ist die Themenwoche auf CYSTC.
Und zwar zum Thema Pflegeprodukte.


Das ganze hat natürlich einen Grund:
Ich hatte nie eine Hautroutine sozusagen. Ich hatte trockene, schuppende Haut, Hautunreinheiten auf der Stirn und noch dazu Rötungen.

Im Juli begann ich mich dann durchzutesten. Und jetzt?
Ja, Wunder kann ich keine Versprechen, aber meine Haut ist mittlerweile mit jeden Produkt, das ich gefunden habe, besser geworden. Sie ist weich, kein bisschen trocken (außer zwischen den Augenbrauen manchmal ^^) und gegen die paar Unreinheiten, habe ich auch eine Lösung gefunden.
JA, ich bin verdammt glücklich über meine Haut gerade. 

Und daher fand ich das ganze passend ^^

Mein Hauttyp ist allgemein Mischhaut mit minimalen Glanz. Ich neige zu Rötungen und bei vielen vorhergehenden Produkten kam es zu Unverträglichkeit.
Ja und meine Poren sind auf der Nase sichtbar, aber das ist mein kleinstes Problem ^^

So und jetzt labber ich mal nicht soviel sondern hau in die Tasten :D

Seid ihr mit eurer Haut zufrieden?

Alles Liebe, Redhead

Montag, 12. Dezember 2011

Die beste LookByBipa LE EVER (& Swatches :D)

Hey, meine Lieben!

Heute pilgerte ich voller Hoffnung zu einen Bipa (nicht der meines Vetrauens eigentlich) um mir die wunderbaren Lacke zu kaufen. 
Nichts.
Der Verzweiflung nahe kämpfte ich mich im letzten Licht des Tages zu den nächsten Bipa und erreichte ihn keuchend. Und da standen sie. Ein letztes Mal erhob ich mich um sie zu fassen und dann kippte ich vor Freude um.
(leicht, ganz leicht übertrieben)

nein, Scherz ^^
Ich habe mich seit längeren bei Lacken wirklich zurück gehalten. Und dann kam die LE des Todes:
LookByBipa Special Effect Nagellack LE

Am Samstag war ich noch ahnunglos bei einen Bipa und am nächsten Tag sah ich die Swatches. Dann ist der Schalter im Hirn geflogen. Am liebsten hätte ich fast alle mitgenommen, aber ich habe mich doch beherrschen könne.

Und so wanderten vier wirklich nicht gewöhnliche Lacke in mein Körbchen.
Für je 1,95 €


In die Nummer drei "metallic hologram" bin ich mit den Pulli reingedetscht. Die Oberfläche ist eigentlich glatt ^^.

Die Effekte lassen sich so schwer einfangen, aber trotzdem noch Einzelbilder von den Swatches, weil ich die so toll finde. Die Effekt erkennt man am besten am Flaschenbild.


Ich finde ja, dass LookByBipa sich langsam bei den LE's wirklich bessert. Früher wars eigentlich immer uninteressant aber das ist die zweite LE, die ich wirklich mag und das in Folge!

Habt ihr euch auch etwas aus der LE geholt?
Bzw steht ihr auch so auf Duochrome Nagellacke :D?

Alles Liebe, Redhead

Sonntag, 11. Dezember 2011

Entspanntes Sonntagsshopping

Hallo Leserherzis!

Da meine Mum heute einen Frisörtermin hatte fuhren wir (Tante, Onkel, Mum & ich) nach Tschechien (ja wir fahren sonst nach Ungarn, aber sie mag den einen Frisör so).

Nachdem meine Mum beschäftigt war, ging ich etwas shoppen :D

Zuerst zum DM und da entdeckte ich dir Marke Dermacol.
Nicht ganz billig, aber die Farbe hat es mir angetan. Viel viel Glitzer :D
Seht selbst
Gekostet hat er 6 €.
Ahja und der Halt ist echt gut. Ich hatte den Swatch den ganzen Tag am Handrücken ^^
Leider kommt der Braunanteil beim Swatch nicht so ganz raus.

Dann mussten noch zwei Pullis mit und irgendwie überkommt mich gerade das "Weiß"-Fieber

Gekostet haben sie jeweils 15 €, was bei der Qualität ein super Preis ist :D

Diese Schal musste dann auch noch mit.
Preislich lag er bei 5 €
Mir gefällt es ja voll, dass er vorne das Graue mit den Aufdruck hat. Der Stoff ist auch noch wahnsinnig bequem :D

Und zuletzt, dass was regelmäßig mitkommt wenn ich in die Nachbarländer komme:
Haarfarbe in Schwarz und in "Cranberry Red" für jeweils 2,50 € (!!!)
Die Haarfarben aus Ungarn halten bei mir sogar besser, als die österreichischen, daher probier ich auch die mal aus. Immerhin habe ich dann über 8 Euro gespart :D

Wie habt ihr euren dritten Advent verbracht?

Alles Liebe, Redhead

Freitag, 9. Dezember 2011

Jahresrückblick 2011

Hey, Mädls!

Ich entschuldige mich für die wenigen Post in dieser Zeit, aber ich muss einiges Regeln und habe keine Zeit bzw oft auch einfach keine Lust zum Bloggen und ich will das nicht erzwingen ^^

Heute jedoch fand ich diesen wunderschönen Rückblick bei Wien-Mitte. Irgendwie überkam mich richtig Lust auch mitzumachen, also los :D

Lieblinge:

Kosmetik: der Essence Gel Eyeliner (yay!) und die Catrice Infinite Matt Foundation. Meine ist zwar aktuell leer, aber sie wird wieder gekauft. Es war die reinste Offenbarung eine Foundation zu finden die zu meinen Hautton passt.

Parfum:  Anna Sui - Rock me 

Kleidungsstück: meine bunten Jeans. Ich will sie nie wieder missen müssen. Es bringt mir richtig Freude wenn ich sie anziehe. Außerdem muss ich da an die wunderbaren Tage mit Mimi denken :D

sonstiger Kauf: meine Kamera und die XBox :D PS: Gilt ein Tattoo auch als Kauf?

Buch: Schattenschwingen von Tanja Heitmann und Unheil von Wolfgang Hohlbein

Musik: die Offenbarung des Jahres war für mich Casper. Nebnebei habe ich auch Asking Alexandria, Bring Me The Horizon und Motionless In White für mich entdeckt (und alle live gesehen :P)

Film/Serie: How I Met Your Mother, Fluch der Karibik 4 Fremde Gezeiten, Sucker Punch (nachdem ich es viermal gesehen habe, hat es mir richtig gefallen, anfangs aber gar nicht),

Erinnerung: Da gab es soviele. Und zwar verdammt viele. Es gab Partys mit Freunden, es gab Festivals, es gab soviele Momente mit meiner Mum in London, und mit meinen Freund. Aber ein echtes Glücksgefühl und das beste das Jahr hatte ich auf der Jellyfish Regatta mit Jessy. Ich habe mich seit langen nicht mehr so wohl gefühlt unter Menschen und vorallem auch so frei <3


Flops:

Kosmetik:  LookByBipa Eyeliner (der neue). Ich hab ihn von einer Freundin ausgeliehen und nach einer Stunde bröckelte der Eyeliner ab. Also nicht ein bisschen sondern so richtig.
 
Kleidungsstück: also einen Fehlkauf gabs eigentlich nicht XD ich kann nur einige Shirts aufgrund der Tattoos nicht tragen (meine Großeltern dürfen es nicht wissen)
 
sonstiger Kauf:
diesen komischen Beeren Radler.Schmeckt mal gar nicht Oo

Buch: gibt keines, weil ich immer vorher schaue obs passt oder nicht.

Musik: 30 Seconds To Mars. Aber das Konzert am Nova. Wirkich. Die Band hat mich vergrault. angeblich waren sie in der Stadthalle eh gut, aber das damals war so grottig, dass ich nach zwei Liedern gegangen bin!

Film/Serie: den neuen Johnny English fand ich jetzt nicht so super, aber Flop naja. Schad ums Geld ^^

Erinnerung: Ja gabs auch ein paar Dinge. Vorallem in letzter Zeit. So genau will ich es aber nicht schreiben eigentlich. Ahja aber ein Flop war und ist mein Auto! Es ist komplett im .... POPSCH. .____.



Vorsätze:

Welche Kosmetikprodukte möchtet ihr noch testen? Den NYX Blush in Taupe zum Konturieren! und Misha BB Cream. Und natürlich das Dita Parfum :D 

 Welche sinnvolle Erweiterung braucht euer Kleiderschrank? eine violette Jeans! Bitte lieber Gott, mach dass es die beim Tally auch mit den anderen Schnitt gibt. Ich sehe in der Super Skinny aus wie ne Wurst Oo. Ahja und ein Kigurumi (als Fuchs oder Pikachu :D)

Was möchtet ihr euch sonst noch kaufen? einen neuen Laptop und Assasin's Creed Revelations :D

Welche sonstigen Ziele/Pläne habt ihr? Wie jedes Jahr: alles einfach besser machen ^^


Und weil es so schön ist, tagge ich euch alle. Ich mag den Tag nämlich echt gerne :D
Alles Liebe, Redhead

Dienstag, 6. Dezember 2011

Kleiner Raubzug am Rande :D

Hoi, Leserherzis!

Sorry für die stille am Blog, aber das hat leider seine Gründe. 

Egal letztens war ich wieder beim Bipa und habe mir nach längeren Überlegen (ja ich denke mittlerweile bevor ich etwas kaufe!) drei Kleinigkeiten mitgenommen anstatt nur einen Lack von Bourjois. 
Liebste Rouge Diva, ich hab dich aufgebraucht. ich schwöre dir du warst die erste Lack(in) in meinen Leben, die ich jemals so verwendet habe. Du wirst immer in meinen Herzen bleiben, aber ich habe keinen Platz mehr für dich. Es tut mir leid, aber Dating Time hat mein Herz gestohlen *schluchz*
(ja er ist so leer, dass ich nicht mehr an die Farbe komme <.<)

Ok hier die Ausbeute :D
Kaeo Make-Up  Cover & Care in 1 "light" für etwa 3,50 €
LookByBipa Kajal Waterproof 4 "Petrol Glam" und 6 "Ultra Violet"  für etwa 1,70 €

Hier Detailfotos der Kajals & Swatches

Mit einen Strich geswatcht (Violett könnte eine Schicht mehr vertragen) 

 Und einmal fett mit den trockenen Finger geribbelt. Wahnsinn D:

Zum Kaeo Make-Up:
Daweil mag ich es ganz gerne. Es deckt nicht zu stark, mattiert einen auch nicht zu Tode und man sieht damit wirklich nicht so wirklich geschminkt aus. Aber Rötungen werden abgedeckt.
Ich brauche es erstmal auf udn entscheide dann, ob ich dabei bleibe oder zu Catrice zurückkehre.

Hier mal ein Swatch:
(achtung: In wahrheit hat es einen leichten Rosa-Stich!)

Und bei DM habe ich mir bereits zum dritten Mal das beschützende Spray nachgekauft:


Was war euer letzter Raubzug?

Alles Liebe, Redhead

Freitag, 2. Dezember 2011

Das AMU-Donnerstag Problem



Hey ihr Lieben.

ich denke es ist euch schon aufgefallen: Seit Schulbeginn komme ich kaum noch zum AMU-Donnerstag. 

Letztes Jahr hatte ich an den Tag nur 6 Stunden, doch jetzt habe ich Stunden und genau da die praktischen Fächer (also Kochen, Service & Firma). 

Gestern habe ich mich sogar aufgerappelt um etwas zu schminken, aber ich weiß nicht. Ich bin an den Tag einfach halbtot und möchte einfach nichts tun.

Den Tag "AMU-Donnerstag" lasse ich jetzt mal bestehen. 
Stattdessen gibt es jetzt vorübergehend nur ein ganz normales AMU an keinen bestimmten Tag, bis ich eine Lösung gefunden habe, an welchen Tag es ideal ist.

Also tot ist er eigentlich nicht ^^
AMU-Donnerstag hat nur geheiratet und hat den Namen geändert oder so ^^


Daweil boin ich etwas im Stress mit den Arbeiten und Montag dann Schularbeit, Dienstag Test und Mittwoch schriftliche Wiederholung. Ahja und am Donnerstag hab ich Service Vorprüfung.

Also ich melde mich, aber ich weiß noch nicht wann ^^

Alles Liebe, Redhead

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...