Montag, 16. Januar 2012

Musik-Story & mein X-Mas Geschenk: Motionless In White

Hey Mädls!

Vorweg: meine linke Hand ist in einen Icepack also bitte Rücksicht falls es nicht richtig geschrieben ist.
(An die liebe Viktoria von Viktoria & Sarina Müsli mit warmer Milch roooockt!)

Und noch etwas bevor ich starte:
Ich weiß, dass die Band nicht der "Alltagsgeschmack" ist. 
Und ich weiß, dass einige das ganze schrecklich finden, aber bitte akzeptiert, dass das einer meiner Lieblingsbands ist und denkt daran, dass ich zB David Guetta nicht mag und ich urteile auch nicht ^^

Es geht um das Weihnachtsgeschenk, welches ich von meinen Freund bekommen habe.

Ich sage auch dazu, dass Motionless In White uns irgendwie verbindet. Das Konzert war Wahnsinn (er hat mich auf die Band gebracht) udn nachher haben wir beide mit Chris geredet.

Ich schwöre, dieser Kerl ist sowas von sympathisch und irgendwie inspirierend. Er ist freundlich, er freut sich über Fans, er sucht den Kontakt zu ihnen richtig. 
Ich weiß eigentlich gar nicht warum mcih Chris so inspiriert. Er ist ganz ehrlich kein Typ, den ich anhimmeln würde oder sonst was, aber er hat einfach eine tolle & ehrliche Ausstrahlung.
Er wirkt eher schüchtern :D

Und ich weiß nicht ob ich es mal erzählt habe aber vor langer Zeit schrieb ich ihn auf Twitter aus Spaß. Er antwortete sogar und hat sich am Konzert erinnert :D


Am Konzert hab ich mir natürlich ein Shirt gekauft (mit den Klassiker aus "Abigail") & Christ hat mir damals auch meine Eintrittskarte signiert:



Und am Freitag schenkte mir mein Freund nachträglich folgendes:

Ein signierter Kalender von Chris Motionless.
VON DEN GIBT ES 500 STÜCK WELTWEIT!

Ob ich euch den Inhalt zeige? Nein, hier nicht. Vielleicht am anderen Blog :D

Ja ich muss es einfach mitteilen. Ich freue mir einen Haxn aus.
Und das hier ist auch das einzige Weihnachtsgeschenk, dass ich hier zeige ^^

Im Endeffekt würd ich am liebsten beinhart zu Chris gehen und einfach Danke sagen. Ich liebe die Band langsam wirklich. Sie mausert sich immer mehr auf den HIM-Rang zu.

Ja das wars.
(wer es riskieren will: Mein Lieblingslied ist "London In Terror" & "Creatures" und alle anderen :D)




Was ist eigentlich eure Lieblingsmusik?

Alles Liebe, Redhead

PS: welcher Freund würde der Freundin freiwillig einen Kalender von einen Kerl schenken? MEINER :D

1 Kommentar:

  1. Oooooh, ich kann voll nachvollziehen, wie klasse du das alles findest! Die Musik ist zwar nicht wirklich was für mich, ich würde sie aber jederzeit komischem Tussidiscotechno vorziehen.
    Echt mal cool sowas:)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...