Donnerstag, 9. Februar 2012

Eyelinerpinsel - Mein Tipp und gleichzeitig absoluter Liebling

Hey Leserherzis!

Heute ein Pinseltipp und gleichzeitig mein Favorit und das nach nur einer Woche!

Fakt ist: irgendwie kam ich nicht mehr mit meinen Eyelinerpinseln zu recht. Einige waren einfach schon so oft verwendet und gewaschen worden, dass sie ihre Form nicht mehr behielten.

Daher war ich bei Müller um mir einen neuen zu suchen und nachdem ich stfite fürs Zeichnen brauchte, landete ich kurzerhand in der Künstlerabteilung.

Ein Pinsel sprang mir ins Auge. Er war relativ fest für einen dünnen Pinsel, nicht zu dick und aus Echthaar und sehr fein.
Für ~ 1,20 € kam er dann mit und wurde ab da für Eyeliner missbraucht. 

Und seitdem gibt es null Probleme mehr mit Eyeliner. Kein Patzen oder sonstiges. Es passt einfach und ich habe mir schon zwei weitere als Back-Up geholt.

Und hier ist das gute Stück im Vergleich:
Photobucket
Ich finde der Unterschied ist ziemlich klar: 
Er ist feiner als der Alverde Pinsel und läuft nicht so dick zusammen.
Und den Essence hab ich nur als Größenvergleich dazu gegeben ^^

Ich hoffe der Tipp konnte euch helfen ^^

Habt ihr eigentlich einen Lieblingspinsel auf den ihr immer zählen könnt (sozusagen)?
Wenn ja, welcher ist es denn?

Alles Liebe, Redhead

Kommentare:

  1. ich muss gestehen, ich hab gar keine pinsel .___."
    ich muss mal wieder einkaufen, damit ich IRGENDWAS kosmetisches zu berichten hab xD

    AntwortenLöschen
  2. ui, bin aktuell auf der Suche nach einem guten =) damit kann man dann bestimmt auch feine Schwänzchen ziehen, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja kann man :D
      Bei mir ist das ja fast das wichtigste ^^

      Löschen
  3. Haben tu ich auch 3 .. naja eigentlich 5 weil einer ist ein doppelpinsel :P
    Naja das wäre einmal der von Catrice - Der gefällt mir nicht, mit der abgeschrägten seite komm ich nicht klar -.-, und die 2. seite is mir zu dick. Der von maybellin - keine ahnung der is auch komisch O.o
    UND MEINEN ZOEVA PINSEL :D - ich liebe ihn .. er zieht sooo einen schönen strich - und es is der einzige mit dem ich richtig klar komme :D

    AntwortenLöschen
  4. Hui danke für den Tipp so einen such ich schon lange!

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Dieser breite Alverdepinsel, der kann bei mir sogar blenden :)

    Ich machs gerade andersrum: Ich nutze einen makeuppinsel zum vermalen von aquarellstiften ^^ ich habe eine reaktion am laufen, die 1.5 stunden bei -78°C bleiben muss, da muss man alle 5 minuten kühlmittel nachgießen. irgendwas muss man da ja machen und da ich aquarellstifte rumliegen hatte und nur den pinsel... naja ^^ geht aber super!

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe meinen Eyelinerpinsel auch aus einem Zeichengeschäft und kann deine Meinung nur bestätigen: hatte nie einen besseren. Der ist richtig schön schmal und fächert sich nach einiger Zeit nicht so aus wie andere.

    Saludos! :)

    AntwortenLöschen
  7. *heul*
    Ich kann das Bild nicht anschauen, dabei such ich nach einem Pinsel und wür das Bild gern sehen können...
    *Schnüff*

    LG

    AntwortenLöschen
  8. soooo war jetzt einkaufen :D den von Müller gekauft (meiner sieht aber vom Stiel her anders aus...ohoh :D da muss ich nochmal zuhause genauer gucken) und den Gel Eyeliner von Maybelline =)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...