Sonntag, 9. September 2012

Lipstick Saturday #17 : Alles versinkt im KAOS

Aloha, Leserherzis.

Heute gibt es den ersten Lipstick Saturday mit einen der durchgeknallten Lippenstifte (wie es meine Mutter gerne bezeichnet)

Geek Chic Cosmetics Joystick "KAOS"

Die Verpackung ist ziemlich simpel, allerdings denkt daran, dass sie diese Sachen selbst produzieren, also absolut ok. Der Drehmechanismus funktioniert gut und ich finde auch die Form wirklich angenehm zum auftragen

Die Konsistenz ist sehr cremig und pflegend. Er fühlt sich super angenehm auf den Lippen an.

Der Auftrag ist der Wahnsinn. Zum besseren Auftrag empfehle ich einen durchsichtigen Lipliner und zum nachbessern einen Concealer. Er trägt sich fast wie ein Gloss auf, leicht und geschmeidig.

Die Haltbarkeit ist für diese Konsistenz wirklich gut. Ich hatte ihn drei Stunden oben, ohne Essen und trinken, und er veränderte sich nicht wirklich. Kussecht ist er allerdings nicht, denn die cremige Konsistenz bleibt. Der Swatch hat übrigens einen Duschgang standgehalten, zwar nicht mehr so intensiv, aber dennoch war er noch stark sichtbar.

Die Farbe ist super schwer zum einfangen. Es ist ein kaltes, graustichiges Blau-Violett. 

Hier seht ihr die Vielschichtigkeit des Lippis. Je nach Licht wirkt er anders. Gefällt mir :D

Links im Tageslicht, rechts Sonne. 

Fazit:
Eine auffällige, absolut untragbare Farbe für die meisten. ICH LIEBE SIE :D
Er steht mir nicht zu hundert Prozent, aber he ist doch egal, auffallen tut man so oder so.
Nein also ich schätze die pflegende Eigenschaft und mag ihn wirklich gerne ^^

Was sagt ihr zu solchen Farben?

Alles Liebe, Redhead

PS: Sollt eigentlich am Samstag gepostet werden, hat nur irgendwie nicht mit den Post planen geklappt.

Kommentare:

  1. dieser lippie ist einfach nur total genial! :D
    ich würde ihn aber nur zu halloween oder fasching tragen, bin zu feig (:

    LG aus NÖ

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn *.*
    Der is ja toll. Ich will auch *nörgel*

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...