Mittwoch, 29. Februar 2012

FOTD: Alltagslook mit Minis

Hey, Leserherzis.

Heute mal wieder ein Alltagslook. Man merkt ich habe eindeutig zuviel Lana Del Rey gehört *hust hust*
Eigentlich liebe ich diesen Look so oder so und trage ihn schon länger aber mit den Wimpern ist das doch etwas schöner <3

Tada:
Photobucket

Photobucket

Photobucket

Verwendet habe ich:

Gesicht
Bourjois Healthy Mix Foundation 41
Bourjois Healthy Mix Concealer 51
Bourjois Poudre libre 02
Essence Bronzer for Blondes (als Rouge, da er sehr Orange rauskommt auf meiner Haut ^^)
Purrfect Rouge "Jules" (zum konturieren)

Augen
GOSH Velvet Eye Primer
LookByBipa Eyeshadow 1 "Cream"
Alverde Quattro "Chocolate"
MAC Eyeshadow "Dazzlelight"
Catrice Geleyeliner "Black Jack with Jack Black"
b.pretty 3D Mascara
Catrice Eyebrow Stylist 020 "Date with Ash-ton"
Essence Lash & Brow Gel
Zerschnittene falsche Wimpern

Lippen
Catrice Ultimate Shine Lipstick "Gentle Nude Is Back"


Tragt ihr Make-Up im Alltag?
Was ist euer Lieblingslook?

Alles Liebe, Redhead

Dienstag, 28. Februar 2012

Nail Art Of The Day: Cosmic Cupcake

Hallo, Leserherzis.

Nachdem ich absolut nichts tun kann (sprich arbeiten) hab ich endlich Zeit einige Posts "abzuarbeiten".
Wie einige mitbekommen haben, bin ich dirket von der Schule ins Spital und das Ergebnis ist 6 Wochen Schonung samt Schiene am Knöchel und Thrombosespritzen zum Selbstgeben (wääääääh .____.)

Nun gut egal zurück zum Thema:

Ich habe den Jolfin Lack einfach mal über einer Schicht Catrice "Be My Millionaire" (die Version aus 2010) lackiert. Eine Schicht reicht mit silbernen Lack völlig aus. In der Sonne ist der Lack sooooo schön. Jemand aus meiner Schule hat schon gesagt "ich hasse dich für deine hübschen Sachen" (natürlich nicht ernst gemeint ^^)

Das Design ist eigentlich fast gleich wie von cutepolish (hab die Streifen aber weggelassen)

Photobucket
(soll ein Cupcake darstellen)

Verwendet habe ich:
Catrice Lack "Be My Millionaire" (2010er Version)
Jolfin Hologramm Nagellack "silver"
b.pretty Tip painter "white"
Catrice Hidden World LE Nagellack C03 "Wood You Follow Me?" 

Welchen Nagellack trägt ihr gerade?

Alles Liebe, Redhead

Montag, 27. Februar 2012

Kontaktlinsen - Pflegetipps & Hinweise

Hallo, Leserherzis.

Heute mal etwas zur Pflege von Kontaktlinsen und ein paar Hinweise zum Tragen selbst. Eine liebe Leserin hat danach gefragt und tada, dein Wunsch ist wahr geworden ^^

Pflege

Photobucket

Aufbewahrungsflüssigkeit
Zuerst braucht man natürlich eine Aufbewahrungsflüssigkeit. Ich habe da auch einige durch und bin bei der Kombilösung von Eyelike hängen geblieben, da sie wirklich null brennt und zusätzliche Proteinentfernung hat, was heißt dass man sie nicht "abrubbeln" muss (man nimmt sie zwischen zwei Finger mit Kontaktlinsenflüssigkeit und reibt sie sanft um Verschmutzungen zu entfernen).Desweiteren brennt sie nicht im Auge (was ich bei einer günstigen von Hofer schon hatte) und ich merke richtig einen Unterschied. Ich empfinde die Linsen dann als angenehmer, das heißt dass ich nicht so viel weine am Anfang ^^

Flüssigkeitswechsel
Wenn ich sie nicht trage, wechsel ich meine Flüssigkeit etwa alle 2-3 Wochen, damit die Linsen nicht antrocknen. Sobald Linsen auch nur leicht antrocknen: weg damit! Tut nur weh und ihr schadet euren Augen.
Wenn ich Linsen trage wechsel ich beim Rausgeben immer die Flüssigkeit. Wenn ich unterwegs bin muss ich das machen sobald ich daheim bin. Vielleicht ein Tick, aber es ist so ^^

Augentropfen
Wie ihr seht verwende ich hier die Feuchtigkeitstropfen von Eyelike. Gekauft habe ich sie aus einen Grund: Naja sie stellen Kontaktlinsenflüssigkeit her und verweisen sogar darauf, dass man vor den Einsetzen die Linsen damit "eintropfen" kann.
Ich verwende sie eigentlich dauernd, da ich im Winter ständig gereizte Augen habe und ich finde es hilft. Ich weiß, dass einige Kommentare gekommen sind, dass ich Linsen nicht vertrage, weil meine Augen zu trocken sind. Hilft leider alles nichts, denn dei Tropfen verwende ich ja und bei anderen Linsen sind sie super ^^
Generell sind die Tropfen super neutral. Brennt nix, ist maximal etwas kalt am Auge,  Ich empfehle Augentropfen beim Tragen vom Linsen und das vorallem im Winter und bei PC-Arbeit.

HINWEIS:
Alle Produkte (sprich Kontaktlinsenflüssigkeit & Tropfen) sind 6 Monate haltbar. Wenn sie abgelaufen sind, verwendet sie bitte nicht mehr! Ich hab das auch gemacht und die Linsen taten dadurch beim reinsetzen richtig weh und mein Auge wurde knallrot. Lieber nochmal kaufen, denn immerhin sind es eure Augen.


zu Kontaktlinsen und dem Tragen:

Der Kauf 
Bevor ihr euch Linsen kauft, bitte zum Augenarzt. Bei einer Hornhautverkrümmung können Linsen echt unangenehm sein (ich habe selbst eien leichte auf den linken Auge und merke schon einen Unterschied).
Wenn das erledigt ist geht es an den Kauf. Bei Circle Lenses kann ich euch einiges empfehlen: erstens kauft von bekannten Marken und von bekannten Shops! Es gibt viele Fälschungen am Markt.
Eine Marke, die ich wirklich empfehlen kann ist GEO. Mit Ausnahme der Mimi Serie, da die anscheinend wirklich viele Fehler hat. Besonders zufrieden bin ich mit den Xtra Lenses. Mit denen bin ich rundum zufrieden und hatte nie Probleme.

Das Tragen
Das Einsetzen und Rausnehmen ist Übungssache. Viel kann ich da nicht dazu sagen, denn bei mir hat es auch beim ersten Mal eine Stunde gebraucht und jetzt brauche ich 5 Minuten ^^.
Es geht ja dauernd das Gerücht um, dass Circle Lenses schädlich seien. Das Gerücht möchte ich euch erklären:
Der Durchmesser ist größer als die Regenbogen haut, sprich es wird mehr verdeckt weshalb die Sauerstoffzufuhr nicht so super ist. Deshalb wird eine maximale Tragedauer von 8 Stunden empfohlen. Alles was darüber ist, kann das Auge schädigen, muss aber nicht.


So das wars dann ^^. Bei weiteren Fragen, fragt einfach :D

Habt ihr übrigens Post-Wünsche?
Nur raus damit!

Alles Liebe, Redhead

Freitag, 24. Februar 2012

German Dream Nails - Päckchen

Hallo, Leserherzis.

Heute ein Post über ein paar Produkte von German Dream Nails. Sie waren so nett mir einige Produkte im Gesamtwert von 20 € zum Testen zu schicken.

Und los los beginnen wir :D


Photobucket

Ich hatte ja noch nie eine Glasfeile *shame on me* und war deshalb echt neugierig. Sie ist relativ schwer und das Design gefällt mir super gut :D
Ich merke auch einen Unterschied beim Feilen und irgendwie wirken die Kanten um einiges glatter als bei meiner normalen Feile aus Kunststoff. 
Kostenpunkt liegt bei 3,95 € wa sich persönlich wirklich in Ordnung finde, da sich Glasfeilen auch länger halten.


Photobucket

Also ein Dottingtool mit zwei Enden. ich habe mir schon lange so eines gewünscht und auf den Bild seht ihr auch die Größe der Dots. Ich persönlich finde sie wirklich ideal und bin komplett happy damit und es ist einfacher als mit alten Kullis oder Haarnadeln ^^
Kostenpunkt: 3,99 €


Photobucket

Auf den Swatch ist Lilac etwas dünkler als in echt. Die Bilder der Fläschchen sind naturgetreu.
Sie sind wirklich wunderschön. Die Anwendung soll ausschließlich auf Kunstnägeln erfolgen. Ist für mich aber kein Problem, da ich sowieso bald wieder meinen Acryl-Überzug bekomme ^^.
Kostenpunkt 5,90 €


So das wars auch schon. Ich bin wirklich sehr zufrieden. Der Versand ging recht flott und der Kontakt war sehr sehr nett.

Vielen Dank an German Dream Nails

Habt ihr schon mal bei German Dream Nails bestellt?
wenn ja, was denn? :D

Alles Liebe, Redhead

Dienstag, 21. Februar 2012

Eye of the day: Acid leopard

Hey, Leserherzis!

Heute ein Tages-AMU. Ich halte ja nicht viel zu Fasching aber der Tag war ideal um die Sleek Acid Palette wieder herauszuholen.

Ich muss sagen es ist nicht ganz ordentlich weil ich das kurz vor dem Arbeiten gemacht habe und mein Vater ins Bad musste. Ich schätze ich habe so 10 Minuten gebraucht und war überrascht dass es doch so gut aussieht :D

Hier das Ergebnis:
Photobucket
Photobucket


Verwendet habe ich:
Essence I love Stage Eyeshadow Base
NYX Jumbo Eye Pencil "Milk"
Sleek i-Divine Acid Palette
Catrice Gel Eyeliner "Black Jack with Jack Black"
Silbernes Pigment von Kik
B.pretty 3D Mascara

Wie habt ihr die Faschingszeit verbracht?
Eher mitgefeiert oder daheim geblieben?

Alles Liebe, Redhead

Sonntag, 19. Februar 2012

NOTD: Goldiges Grau-Sand-beige?

Hey, Leserherzis

Meine Woche war leider sehr stressig, weshalb ich auch dementsprechend wenig posten konnte. Heute aber wieder ein NOTD

Photobucket
Ihr seht hier zwei Schichten
essence color&go Nagellack in "50 irreplaceable"

Die Trockenzeit war bei mir in Ordnung. Nach 15 Minuten war alles trocken ^^
Haltbarkeit haut mich zwar nicht so um, aber die Farbe ist wunderschön.

Dieser Lakc verlässt das Sortiment und ist daher für 95 Cent zu haben!

Habt ihr etwas aus den aktuellen Sortimentsabverkäufen erbeutet?

Alles Liebe, Redhead

Donnerstag, 16. Februar 2012

Catrice Nymphelia LE

Guten Morgen meine Lieben!

Wie versprochen möchte ich euch heute etwas über die neuen Lidschatten von Catrice berichten.
Am Dienstag war ich mit meinem Freund im DM und er meinte, er kauft mir zum Valentinstag beide Lidschatten aus der Limited Edition "Nymphelia". Wie ihr vielleicht wisst werden diese beiden Lidschatten später auch ins Standartsortiment aufgenommen.
Die Lidschattenreihe nennt sich "Intensif'eye wet & dry shadow" und mich hat das Aussehen ehrlich gesagt total angesprochen.


Nun gut, was sagt Catrice dazu?
"Lebens- und farbenfroh – die handgemachten marmorierten Baked Eye Shadows setzen sich aus jeweils drei Farbtönen zusammen. So erhält jeder Look eine ganz besondere multidimensionale Leuchtkraft. Das Zusammenspiel von Braun- und Grün-Nuancen garantieren eine sinnliche und zugleich starke Ausstrahlung. Die Intensif'eye Wet&Dry Shadows können sowohl trocken als auch feucht angewendet werden. Trocken werden subtile Effekte erzielt. Feucht angewendet sorgen die Eye Shadows für einen intensiveren Farbauftrag und leuchtende Effekte."

Ich habe die Lidschatten noch nicht ausprobiert, aber ich kann mir vorstellen, dass sie wirklich gut sind, denn mit Catrice Lidschatten habe ich persönlich eigentlich hauptsächlich gute Erfahrungen gemacht.

Kommen wir als erstes zu "Have you seen Alice?". Ich finde den Namen total toll und ich liebe es, wenn Lidschattennamen sich auf Filme, Bücher oder ähnliches beziehen - ich weiß, ich bin leicht zu beeinflussen :'D
Habe you seen Alice ist ein wirklich hübscher grüner Lidschatten mit Glitzerpartikeln.


Charly's Chocolate Factory - noch so ein toller Name :'D - ist orangebraun und hat ebenfalls Glitzerpartikel. Ich finde dass er total schön schimmert.


Jetzt will ich euch noch die geswatchten Lidschatten zeigen :3


Oben seht ihr die Lidschatten ohne Base und unten mit Catrice Base. Leider sind die Fotos nicht ganz so gut geworden, aber ich hoffe ihr könnt was erkennen.

Kosten liegen bei beiden bei 3,79€ - eigentlich finde ich das ziemlich viel (normalerweise gebe ich nicht mehr als 2€ für Lidschatten aus, aber ich lege nicht viel wert auf supertoll gehypte Produkte und bin ja nicht die totaaale Schminkexpertin ^___^"), aber ich denke dass sie es wert sind.

Habt ihr auch etwas aus der Limited Edition gekauft? Freut ihr euch auf das neue Sortiment bzw wie gefällt es euch? (bei uns gibts das leider noch nicht >___<)

Mittwoch, 15. Februar 2012

Gewinnspiel auf Gedankenmüll

Hallo ihr Lieben!

Morgen gibts von mir einen kleinen Bericht über die Lidschatten aus der catrice LE - heute wird daraus leider nix mehr, weil ich leider kein Licht mehr zum Fotografieren hab 8'D
Allerdings möchte ich euch gerne etwas mitteilen und zwar gibt es auf Gedankenmüll (meinem "Hauptblog") zur Feier des einjährigen Bestehens ein Gewinnspiel.

Unter anderem mit Hello Kitty Schminkzeug und Bentozubehör - vielleicht interessiert euch etwas davon ja :3

Liebe Grüße, schönen Abend noch und bis morgen!

Sonntag, 12. Februar 2012

AMU: Spring :D

Hey, Leserherzis.

Heute wieder ein AMU. Ich wollte gestern umbedingt ein helles aber doch buntes AMU schminken und kramte dafür einen Lidschatten hervor, den ich bei meinen allerersten Post vorgestellt habe. 

Und hier das Ergebnis :D
Photobucket

Verwendet habe ich dafür:
GOSH Eyeshadow Base
NYX Jumbo Eyepencil "Milk"
Alverde Rosegarden LE Lidschatten 309 "Rose Garden" und 308 "Lovely Rose"
Alverde Gebackener Lidschatten 06 "Intensive Turquoise"
LookByBipa Waterproof Kajal 6 "ultra violet"
iQ Cosmetics Shadow Dip 4 "Silver"
Golder Rose Style Liner Metallic 01
Catrice Geleyeliner "Black Jack with Jack Black"
b.pretty 3D Mascara

Inspiriert war ich von den ganzen Limited Editions der High End Marken ^^


Wie war euer Wochenende?
War es bei euch auch so "frisch" (= wirklich kalt)?

Alles Liebe, Redhead

Freitag, 10. Februar 2012

Can you smell the colour auf Facebook

Ahoi Leserherzis.

Ich habe es heute endlich mal öffentlich gemacht. Denn seit gefühlten Ewigkeiten stand da die unveröffentlichte Seite für den Blog auf Facebook.

Ich habe lange hin und herüberlegt. Ja, nein, vielleicht?

Und ja jetzt haben wir auch Facebook aus mehreren Gründen:

Auf Facebook ist der Kontakt "unter uns" (nein nicht die Sendung!) einfach besser

Ich kann dann eure Fragen überall beantworten und brauche nicht zwingend einen Laptop.

Und ihr bekommt ein kleines Mitrecht am Blog, da ich wahrscheinlich öfter mal etwas fragen werde.

Ihr könnt außerdem eure Wünsche dort ganz offen äußern und ich erkenne euch dann einfacher falls ihr keinen Google Account habt ^^

Also los!

Hier gehts zur offiziellen Facebookseite:

Ahja und ich baue demnächst noch einen Button auf der Sidebar ein ^^

Alles Liebe, Redhead

Donnerstag, 9. Februar 2012

Eyelinerpinsel - Mein Tipp und gleichzeitig absoluter Liebling

Hey Leserherzis!

Heute ein Pinseltipp und gleichzeitig mein Favorit und das nach nur einer Woche!

Fakt ist: irgendwie kam ich nicht mehr mit meinen Eyelinerpinseln zu recht. Einige waren einfach schon so oft verwendet und gewaschen worden, dass sie ihre Form nicht mehr behielten.

Daher war ich bei Müller um mir einen neuen zu suchen und nachdem ich stfite fürs Zeichnen brauchte, landete ich kurzerhand in der Künstlerabteilung.

Ein Pinsel sprang mir ins Auge. Er war relativ fest für einen dünnen Pinsel, nicht zu dick und aus Echthaar und sehr fein.
Für ~ 1,20 € kam er dann mit und wurde ab da für Eyeliner missbraucht. 

Und seitdem gibt es null Probleme mehr mit Eyeliner. Kein Patzen oder sonstiges. Es passt einfach und ich habe mir schon zwei weitere als Back-Up geholt.

Und hier ist das gute Stück im Vergleich:
Photobucket
Ich finde der Unterschied ist ziemlich klar: 
Er ist feiner als der Alverde Pinsel und läuft nicht so dick zusammen.
Und den Essence hab ich nur als Größenvergleich dazu gegeben ^^

Ich hoffe der Tipp konnte euch helfen ^^

Habt ihr eigentlich einen Lieblingspinsel auf den ihr immer zählen könnt (sozusagen)?
Wenn ja, welcher ist es denn?

Alles Liebe, Redhead

Montag, 6. Februar 2012

Purrfect Bathmelt Pfefferminz-Schokolade Review

Aloha, Leserherzis.

Heute gibt es wieder ein Produkt von Purrfect und sobald noch mein Badecupcake aufgebraucht ist werde ich noch einige von diesen wunderbar pflegenden Teilen kaufen :D

Es geht um 
Bathmelts Pfefferminz-Schokolade
Photobucket
Allgemeines
Hier erhältlich: klick
  Kostet 4,99 € für drei Stück
Ein Bathmelt reicht für ein Vollbad

Das sagt Purrfect:
Ein seidiger Traum! Ihre Haut wird es lieben!
Duftet wie die köstlichen kleinen Schokoblättchen mit Minzfüllung! Dank Kakaobutter und echtem Kakao in Kombination mit ätherischen Pfefferminzöl!
Hier biete ich selbstgemachte Bathmelts an. Bathmelts sind aus hochwertigen Buttern und Ölen hergestellte kleine Badeträume.
Sie schmelzen im warmen Badewasser und pflegen die Haut samtweich. Für ein Vollbad ist ein Bathmelt ausreichend.
Durch das warme Wasser legen sich die Öle wie ein seidiger Morgenmantel um die Haut - eincremen nach dem Bad ist nicht mehr notwendig!
Die den ätherischen Ölen zugeschriebenen Wirkungsweisen entfalten sich in einem entspannten Zustand noch besser.

Verpackung
Das Bathmelt ist in einer Art Papierhülle und erinnert mich an eine Muffinform :D Rundherum war natürlich ncoh eine Plastikhülle mit den Purrfect-Sticker :D

Geruch
After Eight. Ja aber nicht so schwer, sondern eher leicht und nicht drückend. Der Duft bleibt auch auf der Haut und riecht dann eher nach Kakao und nen Ticken Pfefferminztee. 
Im Bad verteilt sich der Duft auch einfach wunderbar leicht und angenehm. (Ich hasse schwere Schokoladendüfte. Da krieg ich Kopfschmerzen weil es dann einfach so in die Schläfen drückt. Hier ist es eben wirklich angenehm ^^)

Anwendung
   Also man lässt einfach warmes Wasser ein und dann löst sich das Bathmelt auch schon auf. Ich habs zum Beschleunigen auch unter den Hahn gehalten. Das Badewasser verfärbt sich kaum, aber man sieht eine leichte Ölschicht im Wasser.

Pflegewirkung
 Um euch die Wirkung vor Auge führen zu können sag ich mal die Ausgangssituation meiner Haut: schuppende Haut am Rücken, Neurodermitis in der Kniekehle & am Arm. Außerdem bekomm ich nach den Duschen meistens einen extremen Juckreiz weswegen ich immer sofort einschmieren muss nachher. Denn sobald ich irgendwie kratze habe ich wirklich starke rote Streifen am Körper. Also im allgemeinen ist meine Haut grad in der Zeit der Trockenheit...
Und dann kam das Bathmelt! Nach 15 Minuten bin ich dann aus den Bad raus und trocknete mich ab und stand schon mit meiner Creme da. Nichts. Gar nichts. Superweich und gepflegt. Der Juckreiz von Neurodermitis war weg und ist es bis jetzt noch. Ich hab mich dann kurz gekratzt udn ich bekam auch keine roten Striemen auf der Haut. Also wirklich wirklich sehr pflegend. 


+ Geruch
+ Wirkung
+ Inhaltsstoffe
+ Preis
+ Verträglichkeit

- nix


Fazit
Also ich werde wohl noch welche bestellen. Ich habe immer Probleme mit trockener Haut udn ich war gestern damit baden und jetzt ist sie noch immer gepflegt und weich. Außerdem hab ich das ganze super vertragen. Den Preis finde ich auch angebracht. Bei Lush zahlt man ja für ein Badekugel ja ungefähr 6 € und für drei Stück grad mal 5 € zu zahlen finde ich toll. Es ist mir das wirklich wert <3

Vielen lieben Dank an Purrfect :D


Badet ihr eigentlich gerne?
Was gebt ihr denn in euer Badewasser?

Alles Liebe, Redhead

Sonntag, 5. Februar 2012

AMU-Post Quickie: Rot-Violett

Hoi, Leserherzis!

Heute ein AMU-Quickie. Ich habe es eigentlich nur vorm Weggehen fotografiert weshalb mir die Produktliste fehlt. Also nur ein AMU.

Wobei ich von der allerliebsten Varis inspiriert war. ich wollte es ja eigentlich nochmal genau nachschminken, aber das hier war eher die "light" Version davon. Die Kombi hat mir einfach so gut gefallen, dass ich es zum Weggehen eben getragen habe, wobei ich nur die Kombi im Kopf hatte und nicht das Bild von ihren AMU (so ala "MUSS ROT LILA SCHMINKEN! MUSS MUSS MUSS")

Ja genug gelabbert:

Photobucket
Ich ärgere mich ja über den Eyeliner, nachdem meine Mum meinen ausgeliehen hat, musste ich so ein uralt Filzspitzenteil verwenden, das weder deckte noch irgendwie richtig kontrollierbar ist.

Ok, das wars dann für heute ^^

Wie war euer Wochenende?

Alles Liebe, Redhead


Donnerstag, 2. Februar 2012

Purrfect Rouge "Jules" Review + Swatches

Hey, Leserherzis

Heute geht um das Rouge. Ja DAS! Denn die Farbe hat meine Namen *muhahaha*

Photobucket

Allgemeines
 Hier erhältlich: klick
 Kostet 6,99 €
 25g Inhalt

Das sagt Purrfect:
Ihr könnt hier selbstgemachtes Rouge oder Blush auf Mineral-Basis kaufen. Das ist der letzte Trend und kommt wieder einmal aus Amerika.
Das Rouge ist wunderbar seidig und legt sich ganz zart über eure Wangen.

Verpackung
Das Rouge befindet sich in einen Plastikbehälter mit Purrfect-Etikett & drinnen ist auch ein Dosiersieb.

Photobucket

Farbe
Anfangs war ich skeptisch, da das Rouge recht nach Glitzer aussieht. Ich dachte nur so "Das wird nix mit konturieren". Und dann trug ich es auf. Das Glitzer wurde zu dezenten Schimmer, der mich gesund aussehen lies. Die Farbe ist im generellen ein kühles Braun mit aschigen Unterton. Von den üblichen Bronzer-Orange ist hier wirklich nichts zu merken.

Anwendung & Weitere Anmerkungen
 Ich muss sagen, dass Rouge fühlt sich auf der Haut so seidig an wie ein Babypopsch :D Die Anwednung ist recht leicht. Wenn man den Pinsel abklopft erwischt man auch nicht zuviel und wem es zu wenig ist, der trägt eine zweite Schicht auf. Ich verwende einen abgeschrägten Rougepinsel.
Das ganze wirkt auf meiner Haut wirklich wie ein Schatten und nicht aufgesetzt. Das Arbeiten mit den Rouge ist so einfach, fast wie ein Traum. Ich hatte selten so ein unkompliziertes Rouge.

Photobucket
(ja das einzige Foto wo man es erkennt ist nicht anfokusiert >.<)

+ Farbe
+ Preis
+ Inhaltsstoffe
+ leicht zu verwenden
+Preis

~/- Nichts


Fazit
Ich bin unendlich froh dieses Rouge zu besitzen. Ich habe beim Konturpuder suchen enorme Probleme gehabt. Ich habe mir auch MAC Harmony auftragen lassen, aber es ist bei mir einfach Orange <.<
Und trotz der Zweifel mit den Glitzer: es verwandelt sich einfach auf den Wangen :D Und ich mag so einen leichten Schimmer enorm, da ich auf den Wangen sehr trockene und immer matte Haut habe :D
Ich bin sehr sehr sehr sehr glücklich über den Kauf. 

Danke an Purrfect für das Mischen <3 

Konturiert ihr eigentlich?
Welches Produkt verwendet ihr dafür?

Alles Liebe, Redhead

Mittwoch, 1. Februar 2012

Purrfect Lipbalm Lime Cake Review

Photobucket

Hey, Leserherzis!
(Das Wort lass ich mir irgendwann patentieren XD)

Heute die erste Review zu einen Produkt von Purrfect. Und auch ein Liebling von mir ^^

Allgemeines
 Hier erhältlich: klick
 Kostet 5,99 €
 ca 10ml Inhalt

Das sagt Purrfect:
Ihr denkt, es ist notwenig seine Lippen gegen Kälte, Sonne, Nässe und Hitze zu schützen?
Ihr habt Recht - unsere Haut an den Lippen zählt neben den Augenlidern zu den empfindlichsten Hautpartien. Außerdem sind sie den Witterungen fast immer schutzlos ausgeliefert.
In vielen "kommerziellen" Lippenpflegestiften oder Tiegel sind diverese Nebenprodukte der Erdölerzeugung bzw Paraffin enthalten, welche zwar ein wunderbar zartes Hautgefühl geben (sollen), jedoch leider meist austrocknend wirken.
Und ich weiß, dass das auch ganz ohne chemische Zusätze und Mogelein geht:
ausgesuchte erlesene Öle mischen sich mit echtem Blütenhonig und Sanddornfruchtfleischöl sowie Vitamin E zu einer Pflegebombe.
Die weiche Konsistenz ist auch in kälteren Temperaturen leicht zu applizieren und zaubert auch ein natürliches Volumen auf eure Lippen.
Erfrischendes Limetten-Zitrus-Aromaöl mit einem Hauch
Schlagsahne und Vanille lassen jedes Eincremen zu einem Erlebnis werden

Verpackung
Der Balm befindet sich in einer flachen Metalldose zum aufschieben mit passenden Etikett. Das ganze lässt sich gut öffnen und hält auch einiges auch

Geruch
Um das zu beschreiben: Als ich klein war hat meine Oma oft Kuchen mit so einer Zitronencreme gemacht und ich schwöre er riecht genau wie diese Creme. Es reicht zum Aufessen gut. Erinnert mich leicht an Zuckerschnute von Balea nur noch mit einen Ticken mehr Frische und weniger Süße. Und an Nimm 2 früher :D

Konsistenz und Anwendung
 Die Konsitenz ist super angenehm. Das ganze ist weich und lässt sich super verteilen und zieht auch ein. Das Ganze ist sehr ergibig, denn ich verwende ihn wie eine böse und habe das Gefühl, dass es kaum weniger wird.

Pflegewirkung
Normalerweise bin ich ja eine Perosn die netweder die Lippenhaut abnagt oder alle 15 Minuten Lipbalm nachschmiert. Hier nicht. Wenn ich ihn am abend auftrage (normal, und nicht dick) sind die Lippen in der Früh wirklich gepflegt, so dass ich selbst in meiner "Meine Lippen sind eigentlich tot"-Phase Lippenstift tragen kann.

+ Geruch
+ Wirkung
+ Inhaltsstoffe

~ Verpackung (manche könnten es als unhygenisch empfinden)

- Preis


Fazit

Ich habe ja schon so gut wie alles duchrprobiert. Blistex, Carmex, Labello und auch Wundheilsalbe. Und im Endeffekt ging es nie wirklich gut. Doch ich bin richtig begeistert und wenn er aus geht, werde ich ihn nochmal kaufen. Ich habe keine Probleme mehr und ich mag es so, dass er sich nicht so auf die Lippen 'legt' sondern richtig einzieht. Ich glaube ich habe meinen heiligen Gral gefunden <3



Vielen Dank an Purrfect fürs Zuschicken des Lipbalms :D


Was verwendet ihr für die Lippenpflege?

Alles Liebe, Redhead

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...