Montag, 31. Dezember 2012

Silvester Nail Art

Huhu, Leserherzis.

Heute mal wieder ein Nageldesign und dieses trage ich auch heute Abdn. Ich hatte keine Lust auf zuviel Silber, zu dunkel oder das ganze einfache Zeugs wie zB shcwarz mit groben Glitzer.

Entstanden ist dann das hier:
Verwendet habe ich 
Kiko Holographic Nail Laquer 400 "Steel Grey" (LE)
Essence Multi Dimenson Nagellack 42 "Dress to party"
Billiger Blau-Grün changierender Lack aus Ungarn
b.pretty Nail Liner 3 "turquoise"
Essence BTGN Top Sealer

Im Nachhinein haben Meeow bzw Zombieliebchen und ich wiedermal fast dasselbe Nageldesign. Und das ohne Absprache! Am selben Tag! Und das ist nicht zum ersten Mal passiert. Also langsam wirds gruselig :D

Und wie trägt ihr eure Nägel zu Neujahr?

Wie auch immer ihr sie trägt: ich wünsche euch ein tolles Neujahrsfest (falls ich feiert) und kommt mir ja gut im neuen Jahr an :D


Sonntag, 30. Dezember 2012

AMU - The Imp

Hey, Leserherzis.

Als ich so meine Liste durchging auf der Stand, was ich alles von Geek Chic Cosmetics bestellen wollte, fiel mir ein: "Ach, The Imp habe ich ja, aber noch nie verwendet!" SHAME ON ME!

Das Pigment mit der Verbindung zu meinen aktuellen Lieblingsbuch und zu meiner aktuellen Lieblingsserie lag unverwendet rum. Wie konnte das passieren?!

Daher schminkte ich ein AMU damit ^^


Nochmal von weiter weg:
Das Pigment trug ich dünn auf um kein BAM IN YOU FACE-Gold zu bekommen. Außerdem ist es gut, denn man sieht dass man nicht nur eine Farbe hat, die da raus kommt.

So also verwendet habe ich:
Rival de Loop Young Eyeshadow Base
Geek Chic Cosmetics Pigment aus der "Win or die" Serie "The Imp" (hier erhältlich - ich habe ein Sample)
Alverde Quattro "Chocolate" (hier die alte Version, aber der Inhalt ist gleich)
Catrice Geleyeliner "Black Jack with Jack Black"
Alverde Small Size Star Mascara




Samstag, 29. Dezember 2012

Lipstick Saturday #27 - Roter Impuls

Hoi, Leserherzis.

Der letzte Lipstick Saturday dieses Jahres! Und zwar mit einer eher seltenen Marke bei mir:

Astor Color Last VIP - Red Impulse
Die Verpackung ist aus Plastik und  das Design wirkt irgendwie wie aus Oma's Schminklade... Dennoch ist sie nicht instabil.

 Die Farbe ist ein helleres Rot mit leichten orangenen Einschlag. Die Farbe enthält keinen groben Glitzer.
Der Auftrag ist super angenehm. Der Lippenstift ist sehr cremig und lässt sich dadurch sehr schön gleichmäßig auftragen.

Das Traggefühl ist super angenehm. Er trocknet nicht im geringsten aus und lässt auch zerbissene Lippen super aussehen. Wichtig ist ein Lipliner, denn er verläuft etwas.

Die Haltbarkeit ist mittelmäßig. Das schöne ist, dass er einen leichten Stain hinterlässt und schön gleichmäßig verblässt. Er färbt trotzdem auf Wangen ab, also keine direkten Bussis ^^

Hier auf den Lippen

Und nochmal von weiter weg:
Der Lippenstift kostet etwa 5 € und ist in Österreich sowohl bei Bipa als auch bei DM erhältlich.

Fazit:
Ich schätze diesen Lippenstift sehr, denn er lässt meine Lippen schön aussehen auch wenn sie absolut schrecklich aussehen. Ich bin kein Astor-Fan, aber dieser Lippenstift hat es mir angetan.

Wie gefällt euch die Farbe?
Und was hält ihr von Astor?

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Nail Art - Schnörkel, Kringel, Kurven

Hoi, Leserherzis.

Heute mal wieder ein Nageldesign *hurray*

Verwendet habe ich:
Catrice Nagellack "My best friend's tiara"
b.pretty Crackling Polish "Silver"
schwarzer Tippainter
Essence BTGN Top Sealer

Ja, da hatte ich sie mal relativ schlicht. Ich hatte nur etwas langeweile und wollte ein paar Schnörkel drauf haben, aber so dass sie zum Winter passen ^^

Was habt ihr gerade auf den Nägeln?

Red's Weekly Review #27

Gute Nacht, Leserherzis.

Heute bzw gestern war ja Mittwoch und ich hab komplett vergessen dank der ganzen Feiertage. Also bin ich nochmal auf um sie schnell zu tippen ^^

Diese Woche habe ich:

♥ mir an der Weihnachtsdeko in der Küche sicherlich 10mal den Kopf gestossen.

♥ bemerkt dass die kleine Verbrennung am Mittelfinger sicher zu einer Narbe wird.

♥ meiner Cousine ein Freundschaftsband geschenkt. Ja, ich bin die kuhle alte Cousine. Die "kleine" mag soviel gleiches Zeug wie ich, dass ich ihr zu Weihnachten Fake-Dehnstäbe gekauft habe. Sie grinste wie ne Grinsekatze darüber ^^

♥ zwei Handys mit mir rumgeschleppt. Eines damit ich erreichbar bin bei der alten Nummer und das zweite um nach und nach alle Daten auf den Handy zu haben.

♥ unseren Baum geschmückt. Er hat dieses Jahr die sagenhafte Größe von 4,70 Metern!

♥ Geschenke gemacht (ja selbstgemachtes ist in!)

♥ Tee getrunken. Mittlerweile fehlen 5 Teebeutel aus meiner 180-Beutel Packung :D

♥ die Kamera fleißig getestet

Und wie läuft es bei euch in der "besinnlichen" Zeit des Jahres ab?  

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Picture my day #12

Hola, Leserherzis.

ENDLICH habe ich es mal geschafft mitzumachen. Ich gebe es zu mein Tag war nicht sonderlich interessant und viele Fotos habe ich auch nicht besonders da ich die neue Camera nicht beim Arbeiten in der Nähe haben wollte (so viele Gefahren D:)

Es wird noch etwa zwei Fotos geben die ich nachher hochlade ^^

Mein erster Blick am Morgen geht an Ville Valo :D

Schiene wieder fester drauf geben.

Mit Musik geht alles besser

 Wäsche aufhängen ...

Ein wenig Make-Up lässt mich wie einen Menschen aussehen ^^

Ready for work

Das typische Arbeitsbild: Crocs - hässlich aber bequem

Schnelles Essen ala Julia

Größter Stress vorbei also brav Fuß hochlagern

Die letzten Daten vom alten Apfel auf den neuen Roboter spielen

Und immer brav am Schmieren gegen den Juckreiz (yiiiiahh neues Waschmittel ist blöd -.-)

Bettwäsche wechseln

Lachanfall. Ich hab das Bett seit einen Jahr und es ist mir nicht aufgefallen XDD

Fertig gewechselt. Rosa statt Rot, aber Hello Kitty bleibt ^^ (ja passt super zu meinen HIM-Postern ^^)

mit Simba kuscheln

Bloggen gehört natürlich auch dazu :D

Abendliche Routine (Ich wollte auch ein Duschfoto so wie Anni :D)

Fertig fürs Bett

Und gute Nacht :D

Wie läuft ein typischer Tag bei euch ab?

Dienstag, 25. Dezember 2012

Und ein weiteres Weihnachten ist vorbei

Ho ho ho, Leserherzis.

Ich war die letzten Tage leider voll im Weihnachtsstress.

Und Weihnachten ist wieder vorbei, der Stress ebenfalls.

Und meinen Eltern ist die Überraschung des Jahres gelungen. Ich habe vor Monaten mal erwähnt, dass ich gerne eine eigene Nikon hätte, dass mein Dad und ich eine eigene haben und auch Objektive tauschen können untereinander.

Vor ein oder zwei Wochen fand ich den Audruck von meiner Wunschkamera am Drucker. Ich sprach meine Mum drauf an und sie meinte, dass ich sie nicht bekomme vorübergehend da sie aktuell so teuer ist.

Am Weihnachstabend bekam ich bei den Geschenke verteilen ein Kuvert mit einen Gutschein für die Kamera. Ich war happy und bedankte mich bei Mum & Dad. Ich hatte keine Hintergedanken, da ich ja wusste, dass ich sie irgendwann bekommen würde und das allein machte mich glücklich.

Nachdem wir gegessen hatten (sehr sehr viel), sagte meine Mum sie hat ein Packerl vergessen. Ich seh das Packerl und denke spontan an Sachen zum Backen, also Cupcake Zeugs halt.
Ich mach auf und schau blöd. Meine erste Reaktion war ein fast vor Freude heulen und ein "Ihr seids verrückt" an meine Eltern.

Ich bin wirklich von den Socken. Ich hab ja frecherweise auch vorausgedacht und mir wegen der teuren Kamera nichts zum Geburtstag gewünscht.  Und ich realisiers noch nicht. Seit etwa zwei Jahren beliebäugelt und jetzt ist sie mein...

Tada:
meine Nikon D5100


Allgemein war es das schönsten Weihnachten seit Jahren. Die Stimmung war schon morgens gut und blieb bis am Abend. Ich bin echt froh, dass es so schön war. Es war so eine schöne Harmonie daheim :D
Mein Dad und ich machen uns schon aus was wir uns nächstes Jahr gegenseitig schenken. Ich bekomm dann die Makroleuchte und er ein Blitzgerät ^^.



Hattet ihr auch ein schönes Weihnachtsfest?


Freitag, 21. Dezember 2012

Circle Lenses Review: Galaxy Blue

Aloha, Leserherzis.

Heute wiedermal eine Circle Lenses Review. Vor zwei Wochen kamen Linsen von Mukuchu an und ich habe sie wirklich gut getestet (da sie mir so gut gefallen ;D).

Es geht um:
EOS Galaxy Series Blue (WM-230)


Allgemeine Infos
Durchmesser: 14,8 mm
Jahreslinsen von EOS
Made in Südkorea
38% Wasseranteil
 Ingesamt sechs Farben
Leider in keiner Stärke erhältlich

Verpackung
Die Verpackung war standartmäßig mit normalen EOS Logo (hier ein Foto, aber da waren andere Linsen drinnen)

Aussehen
Das gefäüllt mir ja super. Es ist wie ein hübscher Tornado in der Linse. Der Übergang zur normalen Augenfarbe ist nicht zu hart und der aüßere Ring ist nicht super dunkel.


Einsetzen und Entfernen
Na fragt nicht xD Ich habe ja jetzt lange Nägel weshalb ich mich ewig spielen musste. Aber absolut positiv überrascht. Ich vergoss keine einzige Träne, denn kaum waren sie drinnen spürte ich sie nicht mehr.

Tragegefühl
Man spürt sie kaum und ich rannte dauernd vor einen Spiegel um sicher zu gehen, dass sie noch da waren. Nach einiger Zeit (etwa 6 Stunden) wurde mein Auge etwas trocken, aber Feuchtigkeitstropfen rein und fertig. Nach 9 Stunden (solange solltet ihr die nicht tragen!) gab ich sie raus und es gab keine Rötungen oder sonst was.

Effekt
Den Übergang sieht man bei Blitzlicht nicht einmal stark. Großes Plus dafür.
Durch den Durchmesser wirken sie auch schön vergrößernd ohne zu fett zu sein. Von weiter weg wirkt die Farbe natürlich dunkler, aber ohne zu dunkel, also fast schwarz zu wirken.


So und nochmal von weiter weg:

Fazit:
Hab ich jemals gesagt, dass ich nichts negatives finde? Ernsthaft, ich finde nichts. Eine volle Weiterempfehlung von mir!

Wie gefallen euch die Linsen?




Vielen Dank wie immer an MukuChu für die Linsen.
MukuChu stellte mir die Linsen kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Thank you!

Passend zum angeblick letzten Tag :D

Hola, Leserherzis.

Ich nehms zwar nicht ernst, aber he zumindestens können wir super Musik am angeblichen letzten Tag hören :D






Mittwoch, 19. Dezember 2012

Red's Weekly Review #26

Schönen guten Abend, Leserherzis!

Es ist wieder Mittwoch und das heißt, dass es wieder meine kleine Wochenzusammenfassung gibt.

Diese Woche habe ich

♥ meinen neuen Lieblingstee gefunden (Minze mit Süßholz, echt geil!)

♥ meine Lemminge ausgemistet und wurde dabei von den Killerlemmingen attackiert (also ich wurde zum klettern missbraucht)

♥ meine allererste Eins in Englisch zurückbekommen. Damit bin ich KLASSENBESTE. Da merkt man, dass sich englische Serien & Bücher bezahlt machen.

♥ wieder Nägel lackiert und dabei bemerkt wie schnell meine Nägel wachsen.

♥ Geschenke gekauft und einige selbstgemacht.

♥ endlich meinen Vertrag gewechselt und dazu ein neues Handy bekommen. Bai bai Apfel, hallo Roboter :D Das heißt aber auch dass ich aktuell noch mit zwei Handys rumlaufe.

♥ meinen Pony nachgeschnitten. Ich wurde sogar einige Male angesprochen, dass ich so anders aussehe. Tya, jetzt hat er wieder seine Ursprungsform, die er zuletzt vor einen halben Jahr hatte ^^

♥ wieder mal den Spital einen Besuch abgestattet. Jetzt bekomm ich ein MRT und dann hoffentlich weiß man endlich warum mein Knöchel so im A.. äh Eimer ist.


Und habt ihr schon alle Weihnachtseinkäufe erledigt?

Montag, 17. Dezember 2012

Glossybox Dezember + mein Senf

Hallo, Leserherzis.

Überraschenderweise kam gestern die Glossybox an. Ja, die Post liefert vor Weihnachten auch Sonntags (den Postboten haben wir gleich einen Kaffee angeboten ^^)

Dieses Mal kam die Box in Silber & mit Sternchen

Beschreibungen:


Cosline Concealer - Originalgröße (regulärer Preis 9,00 €)
Hey Concealer! Beim Aufmachen kam die Enttäuschung: die Plastikkappe, die im Deckel drinnen ist hat sich gelöst und der Drehmechanismus ist kaputt. Ich kann drehen und drehen es kommt nix, außer wenn ich schüttel <.<
Noch dazu ist er zu dunkel.
FLOP

Avène Bodyoil 50ml Probe (19,40 € / 200ml)
Ui, das ist fürs Baden geeignet. Perfekt für meine supertrockene Haut. Es riecht übrigens sehr neutral.
Zum Ausprobieren super!
TOP

Marie Galland Stick Protection Solaire 199 SPF 50+ - Originalgröße (regulärer Preis 19,50 €)
Ich weiß schon wofür er verwendet wird. Anfang des Jahres gab es ja auch einen Sonnenschutz und der wurde dann fleißig im Sommer verwendet. Dieser Stick ist nicht sehr fettend und hinterlässt keinen weißen Film. Jackpot!
TOP

Shu Uemura Cleansing Oil Shampoo - 75 ml Probe ( 43,00 € / 400ml)
Ich bin eine Blindschleiche, denn ich kann die Inhaltsstoffe nicht entziffern. Find ich doof gedruckt xD
Nein, also endlich ein Shampoo, dass keine Silikonbombe ist und ich auch verwenden kann. Fettes Plus dafür
TOP

Versace Yellow Diamond - 5ml Miniatur ( 45,90 € / 30ml )
Nachdem ich die Werbung irgendwie dauernd sehe, wollte ich eh daran schnuppern.
Dennoch werde ich fragen, ob ihn jemand anderes haben will, weil ich weiß, dass alle auf Miniaturen scharf sind. Ich persönlich verwende Miniaturen nicht wirklich...
WEDER NOCH

GOODIES

Glossybox Wimpern
Ach ich liebe falsche Wimpern. Die Form ist relativ klassisch gehalten.
TOP

Marbert Pröbchen
Puh, also ob ich sie verwende ist fraglich um ehrlich zu sein. Sind halt sehr kleine Größen ^^
WEDER NOCH

Lolita Lempicka Probe (nachgeliefert)
Das versprochene Parfum aus der letzten Box, welches mysteriöserweise keinen erreichte. Der Duft ist ganz gut, weswegen es in die Tasche wandert
TOP

Fazit
Ich kann alles gebrauchen, aber ein richtiges Highlight habe ich eigentlich nicht dabei.

Wie gefällt euch diese Box?


Die Box wurde mir kosten- und bedingungslos von Glossybox Österreich zur Verfügung gestellt.
Ein herzliches Danke an das Glossybox-Team dafür!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...