Montag, 4. Februar 2013

Statement, eine kleine Geschichte dazu und Gemecker

Hola, Leserherzis.

Dieser Post liegt mir schon den ganzen Tag auf den Fingern sozusagen. Ich habe es nicht abwarten können, dass hier abzutippen.

Es geht erstmal um eine Nachricht, die mich erreichte.
Kurz zusammengefasst ging es darum, was nicht alles an meinen Blog scheiße aussieht.
Gut, Kritik ist gern gesehen, damit habe ich kein Problem.
Und dann schrieb sie noch, dass meine Make-Ups ja scheiße sind, weil sie nicht alltagstauglich sind. 

Und genau DA stößt es mir hoch. 
Ok, alltagstauglich kommt immer auf den Träger an. Ich lese oft in Foren wie sie meinen, dass bunte Farben nicht tragbar wären. Oder knalliger Lippenstift. Oder das absolute No Go: beides.


Ihr kennt diesen Blog, ihr lest ihn ja gerade. Und ihr kennt auch den Namen.
Dieser Name entstand daraus, weil ich schlicht weg keine Lust hatte was "Nude" zu machen. Mein Blog darf auch nicht weiß sein, dass verbiete ich ihn dauernd, wenn er meint er muss sich anderen anpassen.
Genauso wie ich selbst. Ich habe mich in den letzten Jahren zwar verändert, aber ich habe nicht vor mich anzupassen. Und so gemein es klingt: ich werde mich auch nicht an euch anpassen, Leserherzis.
Ich bin nun mal ich. 

Und ich habe lange Zeit gebraucht um auf diesen Punkt zu kommen.

Ich war nie dieses Mitläufer-Häschen. Und ich denke ihr könnt euch vorstellen wie dadurch meine Gymnasium-Zeit aussahe.
Ich wurde gemobbt, bespuckt und geschimpft bis ich einmal zusammenbrach.
Warum? Weil ich nicht schön genug, dünn genug, normal genug war.
Weil ich als Mädl Manson hörte, weil ich billiges Gewand trug.


Ich setzte mir selbst Augenklappen auf und ignorierte sie. Es wurde etwas besser, bis ich dann heulend im Ballkleid da gesessen bin, nachdem mich meine alten Klassenkollegen bespuckt hatten.

Und anstatt mich anzupassen, beschloss ich es einfach NIEMALS zu tun.

Ich habe begonnen auf die Meinung anderer zu pfeiffen und Beschimpfungen mit Humor zu sehen.
Und das ist gut so.


Wenn man nett fragt ob ich mal ein Nude-Make-Up machen würde, ja dann würde ich es mir vielleicht überlegen.

Aber ich will mich und meinen Blog nicht auf Alltag beschränken. Der Name ist Programm.
Außerdem finde ich es echt traurig, dass meine AMU's als scheiße abgestempelt werden nur weil manche sich nicht trauen sie im Alltag zu tragen.
Denn in solchen Make-Up's besonders die Pokémon in letzter Zeit stecken wirkliche Überlegungen. Was kannst du verwenden, was auch die meisten noch bekommen? Wie setzt du es am besten um?
Das sind Dinge, die viele nicht sehen. Hinter jeden Make-Up steht meistens eine Planung. Spontane Sachen gibt es eher selten. Meistens gibt es vorher noch eine Kritzelei als grobe Vorlage.

Ein Nude-Make-Up hingegen könnte ich mir größtenteils einfach so aus den Ärmel schütteln. Und das ist wieder so ein Punkt, der mich so richtig ankotzt. Ich könnte sagen: Ja, ich mach nur noch braune AMU's, weil das dann mehr Leute tragen können und hab dabei auch noch weniger Arbeit.
Klingt doch sicherlich auch für euch wie eine absolut blöde Einstellung, oder?

Das hat auch nichts mit anderen Bloggerinnen zu tun, die einfach lieber Braun tragen. Das was andere tragen ist mir eigentlich relativ egal. Es ist hier halt meine Sicht der Dinge.

 Also da hier ist mein Statement dazu, meine eigene Geschichte, wieso ich keine Lust habe mich anzupassen und mein Gemecker. 


So und jetzt überlasse ich es euch, euren Senf dazu zu geben. 



PS: Tada, mein Make-Up in den Fotos hat nicht mal ne Farbe. Ist es jetzt Nude genug? 

Kommentare:

  1. Amen!
    Du und dein Blog - ihr seid megatoll!! :)

    AntwortenLöschen
  2. Also, ich trage im "Alltag" auch gerne knallige Farben und auffällige Looks mit falschen Wimpern etc. Warum? Weil ich in meinem "Arbeitsalltag" aka Labor/Uni meistens sowieso kein make-Up tragen darf. Wenn ich also dann mal am Wochenende Zeit und Anlass habe rauszugehen, dann trag ich mit Freuden mal dicker auf und greife tief in den Farbtopf! Und so gehe ich dann auch raus, selbst wenn es nur zum shoppen oder ins Kino ist!

    Ich finde es gut dass du dich nicht anpasst. Sei du selbst und scheiß auf solche Kommentare. Wie immer und überall im Leben - wem es nicht gefällt, der soll es sich nicht anschaun!

    Und was nude Looks betrifft, ich finde es gibt nichts lächerlicheres als wenn Make-Up Blogger ein Foto von sich im nude Look posten wo man wirklich NICHTS sieht, und dann eine Liste von 47 verschiedenen make-Up produkten die sie angeblich verwendet haben wollen x__x

    AntwortenLöschen
  3. Das ist es ja, man soll authentisch sein, und sich doch alles und jedem anpassen, und genau da is bei mir auch schluss, ich bekomme auch immer wieder gesagt ich soll mehr nude machen, ich kann mich nicht schminken, ich sei kindisch.. etc. aber so bin ich, und ich werd mich nicht verändern und mir dann vielleicht sagen lassen ich komme falsch rüber.. :)

    Find ich gut so dass du so zu dir stehst! - Genau so soll es sein! :) Beide Daumen hoch! :))

    :*

    AntwortenLöschen
  4. bespuckt? das ist wirklich eine schande. ich kann mir gar nicht vorstellen, wie jemand sowas tun kann! die sollten sich in grund und boden schämen, für immer!!

    ich bin manches mal auch sehr ausgefallen, was meine AMUS angeht. Na und? Ich möchte ja auch nicht wie jeder herum rennen, und so lange es mir gefällt, ist doch alles gut :) ich mach es ja nicht für die anderen, sondern um mich selbst gut zu fühlen und um mich und meine persönlichkeit auszuleben.

    und wem deine AMUS nicht passen, der muss sich doch nicht den blog angucken. also ehrlich! was soll das denn?

    ich finde nude amus sehr öde und langweilig. vor allem wenn so gar nix anderes mal kommt. da kann ich nur varis varjo zustimmen!

    liebe grüße
    mo

    AntwortenLöschen
  5. Ich trag im Alltag was ich will - mal schwarz, mal knallig. Jeder wie er möchte, würde ich mal sagen :3
    Ich kenne es aus meiner eigenen Kindheit, geschlagen, beschmipft und bespuckt zu werden und genau wegen diesen Erfahrungen WILL ich mich einfach nicht anpassen. Diesen Mobbern von damals gönne ich nicht den Sieg über mich. Also ich finde deine AMUS usw einfach klasse.
    Und ich kann mich Varis in ihrem letzten Absatz nur anschließen - ich verstehe nie, warum Leute bei einem Nude-AMU 100.000 verschiedene Produkte brauchen, wo man doch am Ende eh nix sieht?!

    AntwortenLöschen
  6. Ich bekomme auch ab und an Kommentare, dass so manches Make up ja nicht alltagstauglich ist aber ich freue mich über viel mehr Kommentare von Leuten die verstehen, dass ich einfach mal experimentiere und denen auch klar ist, dass ich so nicht auf die Straße gehe und das auch von niemandem erwarte. Ich nutze mein Gesicht und meinen Blog zum Ausleben von Kreativität und ich finde es gut, mich so von vielen anderen Blogs abzuheben die tatsächlich nur in Nude-Tönen schminken. Ich lese einige dieser Blogs und mag sie auch aber deshalb muss ich es ja nicht genau so machen.

    Mach weiter wozu du Lust hast, es ist dein Blog und niemand zwingt andere ihn zu lesen. ;-)

    Liebe Grüße
    Karmesin

    AntwortenLöschen
  7. ohh es gibt immer so "spezialisten" die lieber meckmeckmeck bei anderen machen, weil sie leider nur begrenzt denken können.

    Mach weiter so und lass dich nicht unterkriegen :)

    AntwortenLöschen
  8. HuHuuu,

    oh man ich LIEBE diesen Post, weil du so unglaublich ehrleich bist! Ich finde es wirkich ganz toll, dass du das was du denkst hier auch öffentlich machst und respekt, dass du uns deine Geschichte teilst.

    Und leider ist es wirklich so, dass die meißten gar nicht wissen, wieviel Aufwand ein Blog Post braucht.

    Dieser Post macht mir deinen Blog noch sympathischer als sonst ;)
    LG Ciindey =)

    AntwortenLöschen
  9. Gott, die Gesellschaft heutzutage ist so traurig, so prüde, so gleich, es ist einfach deprimierend.

    Ich kann mich SO gut in dich hineinfühlen, mir ging es die ganze Zeit genauso. Aber wieso sollte man sich blöd anpassen, nur um irgendwelche falschen Freunde zu haben, und im Endeffekt nicht mal 'ich selbst' sein, das ist es nicht wert und du hast recht,
    damit, dass du dich nie verbiegen hast lassen (:

    Außerdem find ich deine AMUs durchaus tragbar, ich find, wenn man sich schon die Mühe macht nd sich schön schminkt etc, dann sollte man es auch sehen und es sollt auffallen und ned immer nur doof nude sein, das man kaum sieht xD Unsere Welt ist doch ee schon farblos genug :D

    Alles in Allem kann ich zu deinem Post nur noch eins sagen: AMEN! Und mach weiter so! Wems ned passt, der soll zu den 100en anderen Bloggern gehn, die nur Nude schminken.

    lg, elli

    AntwortenLöschen
  10. Toll geschrieben!

    Ich kann mit dir fühlen - mir gings nicht viel anders!

    Finde es super, dass du dich nicht verbiegen lässt!

    Daumen hoch für dich und deinen tollen Blog UND deine GEILEN AMUS!!!

    AntwortenLöschen
  11. lass dich auf keinen fall verbiegen denn so wie du bist und so wie dein blog ist, ist es total perfekt! keiner kann und sollte dir (oder jedem anderen auch) vorschreiben wie er zu sein hat, was er zu tun/zu bloggen/zu tragen hat!
    ich finde es super das du dein statement dazu abgegeben hast - davon können sich viele eine scheibe abschneiden :)

    AntwortenLöschen
  12. Richtig so!

    Zugegeben, ich würde die meisten deiner Amus auch nicht im Alltag tragen, weil sie irgendwie nicht zu mir passen, aber ich finde sie an dir toll! Und wenn ich das nicht finden würde, würd eich nicht deinen Blog lesen. Lass dich nicht unterkriegen, du bist toll so wie du bist!

    AntwortenLöschen
  13. Richtig so! Ich bekomm solche Kommentare auch gern, in Massen ein "ABER das ist ja nicht alltagstauglich, so würd ich nicht rausgehn" und selten auch gepaart mit einem klaren "Geht gar nicht". Da frage ich mich, ob ich irgendwas poste, um was alltagstaugliches zu zeigen... Mache ich nämlich ziemlich oft nicht. Viele verstehen nicht, dass krasse Looks nicht unbedingt zum nachmachen da sind, sondern einfach eine geile Inspirationsquelle sind. Und manchmal postet man auch nicht mal, um etwas bestimmtes zu zeigen. Man zeigts einfach. Man zwingt keinen, auch so rumzulaufen, aber man ist einfach manselbst. Und wenn man sich über solche Kommis auslässt, ist man wieder die blöde, zickige, dumme Bloggerin (was mir wirklich ebenso zum Halse heraushängt). Wer es nicht bunt mag, soll was anderes lesen und nicht so rumstänkern. However, haters gonna hate. Also lass dich nicht unterkriegen und mach dein ding. Müsste man sich irgendwem anpassen hätte vermutlich kein Blog mehr irgendetwas eigenes und es hätte einfach keinen Anreiz mehr. Liebe Grüße :-*

    AntwortenLöschen
  14. Ich find deine AMUS immer total cool. Manche kann ich mir an mir selber auch vorstellen, manche nicht. Aber das ist ja ganz normal.

    DEIN Blog sollte auch dich widerspiegeln und nicht das, was andre von dir erwarten.

    Das mit dem Mobben weil man Mänsn (:D) hört und so kenn ich leider auch. Hab aber zum Glück sehr früh gelernt, das nicht an mich ranzulassen...

    Naja, wie dem auch sei. Ich find deinen Blog cool, deine AMUs super und dich sympathisch. :D
    Auch in diesem Post übrigens, extrem geiles AMU. Schaut genial aus ^^

    AntwortenLöschen
  15. Also ich finde ob etwas alltagstauglich ist oder nicht ist sehr relativ. Wenn du als Anwältin arbeitest, kannst Du wohl eher nicht bunt bemalt ins Büro kommen, arbeitest du in der Medienbranche ist das sehr wohl alltäglich.
    Sich etwas einreden zu lassen und sich anders verhalten als man ist, kann auf Dauer sowieso nicht gut gehen. Wenn - dann gscheid und authentisch!

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag dich, genau wie du bloggst :)

    BESONDERS deine knalligen Ideen!

    ~Fly~

    AntwortenLöschen
  17. Richtig so - meine Liebe! Bleib und sei so, wie du bist - so lieben und schätzen dich deine Leser!

    Ich für meinen Teil bin ja nunmal auch mehr der Fan von skurrilen und gewagten Looks - allein wegen meiner Augenbrauen habe ich öfters schon dumme Sprüche gehört - aber genauso oft Zuspruch und positives Feedback. Selbst in einem seriösen Job (ich bin Wirtschaftsprüfungsassistentin) bin ich schon ein bunter Hund - aber meine Mandanten schätzen mich, aufgrund meiner Kompetenz.
    Aber in meiner Schulzeit war auch ich oft Opfer dummer Hänseleien und Sticheleien - ich behaupte, es hat mich gestärkt - ich bin selbstbewusster geworden und schere mich nicht darum, wenn jemand etwas an meinem Äußeren auszusetzen hat!

    Solange man sich selbst treu bleibt, ist es richtig so! Und Dein Blog spiegelt Dein Selbst wieder - du bist so - und nicht NUDE! Nude kann jeder Horst - und du bist nicht 08/15! Und das ist auch gut so! :) Sei weiter mutig, anders und inspirierend <3

    AntwortenLöschen
  18. Oh my...
    Ich bin hin und weg von euch allen. Ich kanns gar nicht sagen wie sehr.
    Auch wenn in letzter Zeit eher vieles unkommentiert blieb, zeigt mir genau dass das ich so weitermachen soll.

    Ihr seid toll *Herzchen streu*

    AntwortenLöschen
  19. Also die Person die diese dämlichen Kommentare verfasst hat soll einfach ruhig sein und sich nicht in Dinge einmischen, die sie/ihn nichts angehen^^
    Wie es immer heißt: Jedem das Seine!!!
    Und außerdem sind deine Make-ups alle sehr kreativ und einzigartig und du gibst dir wirklich immer viel mühe!!
    Wenn dieser Person das nicht gefällt, muss sie es sich ja nicht ansehen, ganz einfach!
    Und es ist auch gut so, dass du was anderes machst, das jeder anders ist, denn es ist vielleicht einfacher eine Kopie zu sein, aber individuell zu sein und sein eigenes ding durchzuziehen ist nicht immer einfach.
    Ich finde deinen Blog wirklich super und er gefällt sehr sehr sehr gut!!!
    <3

    AntwortenLöschen
  20. Ich mag Deinen Blog gerade deswegen weil er nicht den Mainstream entspringt. Und ich finde es unfair jemanden anzugreifen nur weil ihm etwas nicht passt. Ich meine, dann soll diese Person Deinen Blog doch nicht lesen, oder? Ich finde es auf jeden Fall toll dass Du außergewöhnliche AMU's machst und von dem Pokemon-AMU war ich schier begeistert.

    In meinem Job bin ich auch eine kleine Ausnahme und es findet bestimmt nicht jeder toll... ich meine, ich habe grüne Haarsträhnen und arbeite in einer recht seriösen Wirtschaftskanzlei, ich bin tatoowiert an Stellen die man nicht immer leicht verstecken kann (Hals, Handgelenk etc.) und ich trage etwas extravaganten Haarschmuck (Blumen, Schleifen, Schmetterlinge) im Haar. Kleidungstechnisch bin ich auch nicht immer soooo die Angepasste... würde mich aber auch nicht verändern / verbiegen wollen, nur weil ich nicht ins "Bild" passe...

    Dein Statement finde ich super... außerdem ist es ja schließlich Dein Blog, Deine Idee und Deine Persönlichkeit... bleibt Dir treu, mach weiter so... ich liebe Deinen Blog so wie er ist...

    LG
    MK

    AntwortenLöschen
  21. Hallo! Nach ewiger Stille und nur rumlurken auf deinen Blog muss ich mich jetzt aber zu Wort melden. Also dieses Mädl soll mal anständig den Mund halten, ich glaub sie hat den Sinn deines absolut tollen Blogs /nicht/ verstanden. Wenn er ihr nicht gefällt, da gibs so ne möglichkeit STRG F4 oder oben rechts das X, und weg ist sie! Solche Menschen können mich aufregen. Bitte hör niiiie auf mit deinen AMUs, ich liebe sie (auch wenn ich selten bis gar nicht kommentiere- vergess andauernd mein PW und bin zu faul um mich einzuloggen). Ich les deinen Blog mittlerweile seit Anfang 2011 (Miyavi Konzert) und find ihn wirklich toll. Außerdem wollt ich dir noch sagen, mir ists nicht anders gegangen in der Hauptschule. Gerade deswegen hab ich mir auch geschworen, mich nie zu beugen und den Vorstellungen anderer anzupassen. Ich finde schön, dass es noch andere gibt, die so etwas durch machen mussten und auch weiterhin ihren weg gehen! WEITER SO! Ich bin immer hinter dir (auch ohne Kommentar, und auch wenn du mich nicht kennst). LG ein Miyavi und Manson Fan der deinen Blog liebt und dich versteht ♥

    AntwortenLöschen
  22. Ich sag nur eins dazu: RICHTIG SO! :)

    Gruß, Becka

    http://mondmaedchen.org/

    AntwortenLöschen
  23. Gerade weil du nicht mit dem Strom Schwimmst, mag ich deinen Blog so... ich liebe deine Amu's gerade weil ich es nicht an jeder Ecke an jeder 2. Tussi seh...
    Bleib einfach wie du bist...

    AntwortenLöschen
  24. Lass dich ja nicht von solchen dummen menschen runter kriegen! Nur weiter so..ach ja ich lese deinen blog gerade weil er ausergewöhnlich ist! :-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...