Donnerstag, 11. Juli 2013

Geblubber über Bday, neues Objektiv und so weiter

Hola, Leserherzis!

Sorry für die Stilel aber aktuell ist es echt stressig.

Also kommt heute ein wenig Geblubber über meinen Bday usw. Also jeder, den ein klein wenig privates Geblubber auf den Nerv geht, einfach wegklicken ^^. Und nein, ich zeige euch nicht alle meine Geschenke, das ist mir schlicht weg zu doof xD

Vorab gesagt, ich habe mal Personen unkenntlich gemacht bei denen ich nicht weiß, ob es für sie ok wäre. Bei den Rest, denke ich mal, ist das ok (wenn nicht ruft an und ihr bekommt auch einen Smiley drüber :3)

Also am 9ten, also am Tag vor meinen Bday wollte ich noch etwas mit meinen Freund unternehmen. Tya, er hat gleich mal Freunde von mir durchgerufen um sie einzuladen (natürlich wusste ich nichts davon). Im Endeffekt waren wir eine Gruppe von 6 Leuten und wir gingen ins Köö, auch wenn ich Billiard gar nicht kann.


So waren dann auch Mel, Jessy und natürlich mein Riese dabei :3 (und zwei weitere Freunde, die ich eben aus genannten Gründen zensiert habe ^^)
Danke, dass ihr so spontan Zeit hattet <3 br="">

Mich hat es echt gefreut, besonders, dass er an sowas gedacht hat und dass Mel als typische Bloggerin ständig ihre Mails checkt, denn ein normaler Mensch liest seine Mails wohl nicht so oft xD. Besonders lieb fand ich, dass Mel extra noch ein spontanes Geschenksackerl zusammengestellt hat.

Von meinen Freund habe ich übrigens eine Polaroid Kamera bekommen. Ich wollte schon als Kind schon eine haben, aber meine Mum meinte immer "zu teuer!". Das hab ich ihn dann irgendwann erzählt und jetzt hab ich auch eine :3 Wir haben natürlich gleich Fotos gemacht und sie wird auch auf Urlaub mitgenommen, denn mein Bruder kauft noch Filme, weil er so begeistert ist.

Ja, also das war der 9te, als wir sozusagen in meinen Geburtstag hineinfeierten.

So zu meinen Geburtstag selbst. Er war ziemlich normal eigentlich xD Ich war am Vormittag noch mit meiner Family im Weingarten arbeiten und nach den Mittagessen (es gab aber mein Lieblingsessen), traf ich noch meinen Bruder.
Meine Mum hat mir sogar eine Regenbogentorte gebacken :D

Dann fuhr ich mit den Riesen Richtung Media Markt um mein lang ersehntes Objektiv zu holen. Ich habe das Objektiv schon ein halbes Jahr angeschmachtet und jetzt war der Zeitpunkt es endlich aus den Fängen des Technikmarkts zu befreien :3

Das auserwählte Objektiv ist also ein:
NIKON AF S 50 1:1.8G

Und ich will gar nicht so viel dazuschreiben sondern einfach meine ersten paar Fotos damit herzeigen :3
Den Rest des Tages war ich einkaufen und dann war ich eigentlich schon tot. Jaja, ich werde alt xD

So das wars daweil :3



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...