Montag, 30. Dezember 2013

News & mein zweiter Einsatz bei einen Shooting :)

Hola, meine Leserherzis!

Ich hoffe, dass ihr die Feiertage gut überstanden habt. 

Mir tut meine Abwesenheit sehr leid, aber da ich ja in der Gastronomie arbeite neben der Schule und auch noch die Abschlussarbeit fertig werden wollte, blieb mir einfach nicht die Zeit zu bloggen. Sorry. Immerhin ist ein Vorsatz von mir wieder mehr zu bloggen, denn jetzt bin ich absolut unabhängig von der Tageszeit :D

Ich komme meist erst gegen vier nachhause und wenn ich dann etwas esse, ist das Tageslicht schon weg. Deshalb habe ich mein Weihnachtsgeld & mein Erspartes ein wenig investiert und zwar in ein Blitzgerät und in einen Ringblitz Adapter von Ray Flash.


Meine Kamera wiegt jetztmit Blitz & den Ring sicher ein Kilo mehr und sieht richtig monströs aus, aber die ersten Ergebnisse können sich sehen lassen:
Sorry für die kaputten Lippen ^^'' 

Aber ihr seht schon was ich meine: farbecht, keine Harten Schatten und omg dieser Ring im Auge :D
Ja, diese Bilder sind unbearbeitet. Dieser Blitz erspart mir einiges an Bildbearbeitung. 

Und nun zu dem zweiten Shooting, wo ich für die Visa im Einsatz war:

Bei meinen ersten Shooting vor rund einen Jahr, war ich ja nicht ganz alleine sondern wir waren im Endeffekt zu zweit, daher war ich ein klein wenig nervös. Da war einfach keiner mehr, der mir Tipps gab. Darum habe ich am Vortag mich einfach mal selbst bemalt zum Ausprobieren. Bei mir selbst habe ich mich echt geplagt, aber dank der Übung, die ich über das Jahr an Bekannten sammeln konnte, entpuppte sich das ganze als halb so schwer :)

Das Model ist Melanie, die ich auch bei meinen ersten Shooting geschminkt habe. Wahrscheinlich wäre ich um einiges nervöser gewesen, wenn ich das Model nicht gekannt hätte. Mit ihr konnte ich alles schon vorher ein wenig absprechen ^^

Es gab außerdem einige lustige Situationen. Zum Beispiel als mich der Fotigraf fragte: "und du hast das gelernt?" und ich verneinte und einen leicht verwirrten Blick bekam. Genauso einen verwirrten Blick bekam ich auch, als ich auf die Frage antworte woher ich meine Materialen bekomme. Bipa und DM sind halt nicht die typischen Antworten ^^

Hier ein paar Backstage Fotos, die Thomas netterweise geschossen hat :)
Fotos: Thomas Baucek
Model: Melanie 
Visa: ich :D

Zuerst haben wir übrigens einfache Smokey Eyes mit Rot-Tönen geschminkt und danach noch ein bisschen Face Paint dazu gemacht. Also zeig ich euch einmal zwei Fotos von den Ergebnissen :)


Fotos: Thomas Baucek
Model: Melanie 
Visa: ich :D

(ja, doppelt verlinken hält besser)

Und ich hasse es, dass ich alle Bilder verkleinern muss... *grummel*
Also ein fettes Dankeschön an Melanie, die mich gefragt hat, ob ich ihr Make-Up machen kann :)


Was gibt es denn bei euch so neues?



Kommentare:

  1. Toller Blitz, die Ergebnisse können sich echt sehen lassen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich total zu lesen, dass du planst wieder mehr zu bloggen!!! ♡ Du gehst mir nämlich richtig ab hier. Deine Fotos sehen auch total gut aus, ich überlege auch mir einen ringblitz zu kaufen, gerade wegen dem tollen glanz welcher in die Augen gezaubert wird :D

    AntwortenLöschen
  3. Nice shiit :D Das Facepainting schaut mal echt süß aus und tolle Fotos *-*

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...