Dienstag, 26. Februar 2013

Belly off - Bilder meiner "dicksten" Zeit & Update

Huhu, Leserherzis.

Es ist wieder Dienstag, also Belly Off Zeit :)

Gewicht
Startgewicht zu Silvester 73 Kilo
Startgewicht zu Belly off 69 Kilo
Aktueller Stand 66 Kilo
Aktueller Abnehmstand insgesamt 7kg in etwa 8 Wochen
bei einer Größe von 171cm

Ich schwanke mit den Gewicht gerade zwischen 65 und 66 Kilo. Gestern waren es 65,8 und heute waren es wieder 66,1. Halb so schlimm, aber es geht was weiter.

Was ich auch interessant finde ist mein BMI Wert. Zu Silvester lag er bei 24.96. Aktuell liegt er bei 22.57.

Veränderung
Heute mal etwas außerhalb von den Zeitrahmen dieses Jahres. Ich wollte mal ein wenig zurück gehen und euch ein paar Fotos zeigen wie ich 2009 aussah. Zu dieser Zeit wog ich etwa 78kg (schätze ich mal). Da begann mein erster Abnehmmarathon, bei dem ich in einen halben Jahr 10 Kilo abnahm. Und dann hab ich mir in den letzten zwei Jahren eben wieder 6 Kilo angefuttert. Damals kam ich auch nicht unter ein Gewicht von 68kg, allerdings bestättigte mir mein Arzt damals, da ich abwarten muss, sonst würde ich es nur mit Kalorien zählen schaffen. Deswegen war ich auch so begeistert von Belly Off, denn es war der Ansporn mein damaliges Traumgewicht von 60kg zu erreichen. Und daran arbeite ich ^^

Also nicht schockiert sein, aber ich sah damals so aus:
Die Hose habe ich übrigens heute noch. Vielleicht sollte ich sie mal anprobieren. Nur so zum Spaß ^^
Ich finde es echt schlimm mittlerweile. Damals wurde mir erst drei Monate später bewusst, dass ich etwas ändern musste. Besonders meine Arme schockieren mich bis heute. Und mein Gesicht. Denn es gab ein Foto, wo ich richtig aufgedunsen aufsah. Voll das Mondgesicht einfach. Ich dachte mir es wäre für euch interessant zu sehen wie ich vor meiner ersten Diät ausgesehen habe. Die zweite seht ihr ja am Blog.

Essen
Ja, es geht wieder xD
Ich esse abends jetzt meist Karotten, weil ich gerade irgendwie immer so Lust drauf habe ^^
Ansonsten esse ich am Nachmittag gerne Babybrei (also diese süßen mit Früchten), denn seit der Schonkost, liebe ich dieses Zeug. Es ist so lecker <3 p="">Und hier mein Essensplan für heute damit ihr mal seht was ich so zusammenfresse :D :
Gegen 11 eine Schnitzelsemmel ohne Mayo oder Ketchup (Schulbuffet halt)
Gegen drei eine kleine Portion Spätzle mit Champignon-Sauce
Nachmittags: ein großes Glass Babybrei mit Apfel-Erdbeere und Himbeere
Und Abends einige Muscheln ohne Beilage (da konnte ich mich nicht zurückhalten)


Und sonst so?
Ich erzählte ja letzte Woche, dass ich krank war. Der Grund ist gefunden: ich vertrage einfach keine Milch. Joghurt und ähnliches sind kein Problem, aber die Milch wars. Ich und mein böser Milchkaffee. Stattdessen trinke ich aktuell einfache Espressi mit wenig Zucker, bis ich den Kaffee komplett schwarz trinken kann, denn ich kann nicht immer eine laktosefreie Milch mit mir rumschleppen ^^

Wah 65 Kilo wären schon mal Wahnsinn :)

Sonntag, 24. Februar 2013

Samstagssenf #6: Inglot Eyeliner

Huhu, Leserherzis.

Nachdem viele neugierig auf mein Urteil waren, ziehe ich diese Review vor.
Außerdem trage ich diesen Eyeliner einfach dauernd und ständig. Er ist die große Liebe meines Lebens (oder so xD)

Inglot Eyeliner Gel 79
Das gute Stück kostet 15 € und ist im Inglot Store im Donauzentrum (Wien) zu bewundern :)

Die Farbe ist ein wunderschönes knallrot ohne Schimmer oder ähnliches.

Die Konsistenz ist wahnsinnig ungewohnt. Er wirkt nicht weich, aber wenn man mit den Pinsel darüber streicht, glaubt man er würde schmelzen.

Er trocknet super schnell an, also kein Abdrücken am Lid mehr.

Der Auftrag gelingt, dank dieser schmelzenden Textur, spielend und deckt auch sofort.

Die Haltbarkeit ist bombig. Während zB der Catrice Eyeliner bröckelt, wenn man sich mal vergisst abzuschminken, bleibt dieser wunderhübsche Rotton, dort wo er hingehört.

Fazit:
Oh ja es ist Liiiiiiiebe. Ich trage ihn auch in Alltag ständig als doppelten Eyeliner.
Ich bin Mel so dankbar, weil sie ja gesagt hat, dass ich ihn nehmen soll.
Ich bereue den Kauf gar nicht. KAUFEMPFEHLUNG :D

Wie steht ihr zu knalligen Eyeliner-Farben?

Dienstag, 19. Februar 2013

Belly Off - das erste Vergleichsbild

Hoi, Leserherzis.

Letzte Woche habe ich ja keinen Beitrag geschrieben, da ich krank war (bzw bin ich irgendwie noch immer nicht zu hundert Prozent gesund).

Heute ist wieder Belly Off Tag. Also los gehts mit den Gewicht:

Gewicht
Startgewicht zu Silvester 73 Kilo
Startgewicht zu Belly off 69 Kilo
 Aktueller Stand 66 Kilo
Aktueller Abnehmstand insgesamt 7kg in etwa 7 Wochen
bei einer Größe von 171cm

Veränderung
Ich sags gleich: meine Familie findet das Foto irrsinnig peinlich. Ist mir aber auch gleich, denn den Unterschied soll man erkennen und das sieht man meiner Meinung nach sehr gut. Das Shirt ist ziemlich hauteng, also tada:
Na also, wird doch :D

Essen
Mein Essen besteht gerade aus ziemlicher Schonkost, da mein Körper irgendwie nicht ganz mitspielen will. Sprich viel Suppe, viele gekochte Karotten, viel trockenes Toastbrot & viel Babynahrung xD
Zum Abnehmen hilft es kaum und sättigen tut es auch nicht. Also hoffe ich mal dass mein Arzt morgen sagt, dass ich wieder normal Essen darf. Ohne meine vielen Gewürze drehe ich langsam durch.
Außerdem bin ich gerade ein großer Fan dieser Heiße Tasse -Suppen geworden. Ist super am Abend bei den kleinen Hunger :)


Sonst so?
Ich war die letzte Woche, wie gesagt, ziemlich krank und irgendwie zieht sich das so nervend hin. Mäh Immunsystem, was ist los? Bei soviel Gemüse und Obst und gesunder Ernährung sollte es doch besser werden...
Nya auf alle Fälle finde ich den Unterschied auf den Fotos echt heftig. Ich bin daweil irrsinnig stolz und glaubt mir, ohne Belly Off wäre meine Motivation sicher schon im Eimer.

Whudat sammelt übrigens wieder alle Beiträge, wo ihr noch mehr Erfolge sehen könnt: klick mich

Und das Ziel kommt näher :D

Sonntag, 17. Februar 2013

Raubzug #2: Geek Chic Cosmetics AGAIN (+Swatches)

Hola, Leserherzis.

Am Freitag kam meine lang ersehnte Geek Chic Cosmetics Bestellung endlich an und der Haufen sah folgendermaßen aus:
Ihr könnt es erahnen:
Ich habe fast nur Samples bestellt xD
Gleich 13 Stück auf einmal und insgesamt habe ich jetzt also 15 zuhause.
Ich finde es einfach praktisch, da ich so alles ausprobieren kann :)

Pro Sample zahlt man $ 1,25

Also hier kommen alles Swatches und ein kurzer Kommentar meinerseits :)
In Klammer steht immer die Kollektion zu der der Lidschatten gehört
Non- Euclidean zeigt seine ganze Schönheit hier leider gar nicht, denn er glitzert in Regenbogenfarben. Die Farbbasis ist ein nicht ganz deckendes Schwarz.

Madness sieht hier kaum deckend aus, ist es aber. Eine perfekte Herbstfarbe: ein Rot mit Kupfereinschlag und wieder Glitzer :D

ACHTUNG: an hier habe ich die Essence Color Arts Base verwendet!

FANGIRL MOMENT! Fragt mich nicht was ich mit diesen Farben mache, aber The Imp war so einsam :D

Born in Fire ist ein wunderschönes Violett mit rötlischen Glitzer und unheimlich tollen Schimmer.

Brotherhoof of Crows hat eine dunkle Base und einen grauen und grünen Schimmer. Fast schon duochrome für die Augen :D

The Pointy End nehmt einen Taupe-Ton und mischt etwas Kupfer hinzu. So würde ich die Farbe beschreiben. SIe passt recht gut zu The Imp. Muss ich mal testen wie sie sich vertragen :D

Combustible Lemon muss am Auge wahrscheinlich geschichtet werden, aber hat grünen, goldenen Glitzer drinnen und zwar untypischerweise eher groben Glitzer, was die Farbe so interessant macht :)

Twilight Princess ist wie Brotherhood ein wenig wie Duochrome auf den Augen. Auf allen Fotos sah die Farbe etwas anders aus. Es ist grün, bläulich und gleichzeitig hat es einen Hauch von Taupe. Richtig schwer zum beschreiben

N7 ist halt ein schönes Rot mit silbernen Glitzer. Dieser deckt auch super gut :D (ich glaube eine meiner Freunde wird mich umbringen, da sie ein Mass Effect Süchti ist :) )

Everybody Lies hatte ich ja schon länger auf meiner Must-Have Liste. Ich würde sagen ein helles Smaragdgrün mit jede Menge Schimmer

Stay Indoors ist mein absoluter Favorit, aber leider wird er nicht mehr produziert D: Es ist ein Royalblau mit pink/violetten Glitzer und ist so wunderbar seidig

Ambassador ist wieder ein Duochrome Kandidat. Er hat eine eher dünklere Base und schimmert aber sehr hell zurück und sieht daher je nach Licht etwas anders aus. Dazu kommt goldener Glitzer und ein Hauch von Pflaume.

Katamari King ist ein Pastellflieder (gibt es die Farbe überhaupt) mit Schimmer und es glitzert soooo schön. Sieht über einer schwarzen Base sicher sehr geil aus.

Baby ist semimatt und hat einen Hauch von Schimmer. Ist ne nette Basisfarbe :)

Hier nochmal ein paar weitere Schnappschüsse der Swatches:
Dann musste natürlich noch etwas für die Lippen mit:

Bulma Briefs ist ein Minzgrün mit jeder Menge Schimmer, aber ohne gröbere Glitzerpartikel. Er deckt nicht zu 100%, aber ihr seht ja, dass man sich eigentlich nicht beschweren kann :)

Der Joystick kostet $ 5,99


Wie gefällt euch eigentlich Geek Chic Cosmetics?
Also sowohl von der Idee her, als auch von den Farben.



Samstag, 16. Februar 2013

Samstag's Senf #5: Valentinstags Glossybox

Hoi, Leserherzis!

Heute gehts um die Valentinstagsbox, die mich schon am 13ten erreichte.
Jaja, schon wieder Valentinstag xD

Hier mal die zuckersüße Box & ein erster Blick auf den Inhalt:
Und wie immer zum Nachlesen

Und los gehts mit meinen Senf!


Alessandro Pro White Original Effektlack (Originalgröße - 9,95 €)
Ja.... Uhm... Ich brauche ihn wirklich nicht... Und ich bin schon enttäuscht, dass ich keinen schönen Nagellack von Anny oder Beyu hatte. Mal schauen, wem ich ihn geben kann ^^
FLOP


AOK Seesand Peeling Originalgröße (4,99 €)
Leider auch nichts. Ich bin bei einen 3in1 Teil von Balea hängen geblieben, was meine Haut richtig rettet, also werde ich nicht rumexperminetieren, weil meine Haut sowieso schon so empfindlich ist.
FLOP

BC Spray Conditioner 50ml Probe (Originalgröße 200ml / 14,40 €)
Das Produkt hatte meine Mum mal in voller Größe und es ist bei uns vergammelt um ehrlich zu sein. Enthält auch Silikon, also auch nichts für meine Haare. Wird weitergeschenkt, daher für mich leider auch ein
FLOP


Eucerin Hyaluron-Filler Probe 20ml (Originalgröße 200ml / 12,45 €)
Schon wieder eine Gesichtscreme. Ich glaube ich könnte mich von Gesichtscremen ernähren. Wird dennoch getestet, da Eucerin ja angeblich auch für empfindliche Haut geeignet ist.
TOP


The Body Shop Strawberry Puree Body Lotion 60ml Probe (Originalprodukt 250ml / 12,50 €)
Hier bin ich mir uneinig. Entweder ich warte bis zum Sommer bis meine Haut keine Neurodermitis-Schübe mehr hat, oder sie geht auch weiter. Ich weiß, dass ich diese Body Lotions liebe, aber daweil rumgammeln lassen will ich sie auch nicht. Dennoch:
TOP

Fazit:
Mäh .__.
Ich brauche den Großteil einfach nicht. Ich weiß, dass die Box bei vielen gut angekommen sind, aber ich kann wirklich kaum was damit anfangen. Ich schätze ich werde alles abgeben, außer die Gesichtscreme..

Wie gefällt euch die Box?


Die Box wurde mir kosten- und bedingungslos von Glossybox Österreich zur Verfügung gestellt.
Ein herzliches Danke an das Glossybox-Team dafür!

Freitag, 15. Februar 2013

Valentinstag bei Inglot

Hola, Leserherzis.

Gestern waren einige Bloggerinnen bei Inglot eingeladen :)

Nachdem ich nun mal echt feig bin, habe ich die liebe Mel gebeten mich zu begleiten und sie hat ja gesagt. Damit war sie mein Valentinstagsdate :D

Als wir ankamen, war niemand im Store, deswegen beschlossen wir uns eine Kalorienbombe zu gönnen:
Tya, wir haben beide eine Schwäche für Oreoshakes :D

Nach einigen Geplauder ging es also wieder zu Inglot und wuahh es waren noch andere da <3 p="">
Fotos machen - die Bloggerkrankheit schlechthin :)

Natürlich begann meine "Tour" bei den Lippenstiften und ich war kurz davor mir einen von den blauen zu kaufen, aber Mel hat mich dann zu was anderes beraten ^^


Ich war ja noch nie im Store, da ich es nicht mag in einen Shop zu gehen, der so groß und offen ist, wenn kein anderer Kunde da ist. Im Nachhinein war das sehr dumm, denn irgendwie ist alles eine Augenweide


Ich muss ja mal anmerken, dass die Sachen wirklich wahnsinnig toll sind. zB. Neonpink:

Leider habe ich vergessen ein schönes Foto der ganzen Kollektion zu machen, aber sie war so schön hergerichtet:

Nachdem ich einen Teil schon gestern abgetippt habe, kann ich jetzt irgendwie keine Verlinkungen einfügen. Das ist so ärgerlich. Ich wollte, euch doch alle verlinken D:
(ich probiere es später noch einmal)

Und für uns gab es dann noch Schoki :D

Mein Valentinstag war durch dieses Event wirklich gerettet, ich hatte echt Spaß. 
Und hier noch ein romantisches Foto von meine Valentinstagsdate :D (nicht zu ernst nehmen, bitte ^^)

Wir bekamen außerdem ein tolles Goodiebag, welches ich euch auch gleich mal zeige :D
Und geleistet habe ich mir:
Einen roten Eyeliner :D
Mel meinte, dass der blaue Lippenstift zu unüberlegt wäre und wie oft ich den denn tragen würde. Ich war ja auch so ala "Und was mach ich mit roten Eyeliner?", aber sie hatte absolut recht. Ich habe ihn gestern probiert und habe heute schon wieder getragen, da er so unendlich perfekt rot ist.

Hier die Swatches
Irgendwie ist dieser Post zu einen riesigen Picspam ausgeartet.  Also ich habe mich wirklich gefreut, dass ich eingeladen wurde und es war schön wieder auf so einen Event zu sein und ein paar Gesichter wieder zu sehen und neue kennen zu lernen. Ich danke Inglot für diesen tollen Nachmittag/Abend und bei allen teilnehmenden Bloggerinnen natürlich auch. Das Verlinken geht leider noch immer nicht D:

Kennt ihr die Marke Inglot?
Besitzt ihr vielleicht sogar etwas?

Montag, 11. Februar 2013

Raubzug #1: Primark, Müller, Flormar & Libro

Hola, Leserherzis.

Ich war letzte Woche im G3 einkaufen (musste einer Bekannten etwas beim Primark umtauschen, was eine ziemliche Tortur war).

Also zuerst zu meinen Einkäufen von Primark
Wanna-Be Tangle Teezer für 1,50 €
Hair Turban für 1,50 €
Foundation & Concealer Pinsel für 2 €

Also an den Tangle Dingens und den Turban ist Anja schuld! Als ich damals bei ihr war, zeigte sie mir den Tangle Teezer (also das Original) und ich fand es überraschend gut und weil ich geizig bin, musste das Primark Modell mit. Dasselbe gilt für den Turban. Ich fand das Teil irgendwie genial und habs dann beim Primark entdeckt und mitgenommen.
Der Pinsel musste mit, weil ich meinen Foundation Pinsel nicht finde (und noch nicht genug Pinsel habe *haha*)

Weiter bei Müller:
Essence Hugs & kisses Lip Tint "Save your kisses for me" für 1,95 €

Auch wenn der Aufsteller fast voll war, durfte nur der mit. Der Highlighter/Blush/Whatever war mir zu hell, die Palette zu brav und der Rest uninteressant.

Weiter zu Libro
zwei ganz feine Pinsel für etwa 1,40 €

Ja, ich habe ja nicht genug Pinsel für Eyeliner *hust*
Ich arbeite einfach am liebsten mit Pinsel fürs Malen am Auge

Und noch einen Sprung zu Flormar
Supermatte Lipstick für 4 € (Valentinstagsaktion)
Perfect Coverage Foundation 106 "Classic Ivory" 8,37 € (-30%)

Der Lippenstift musste einfach mit, weil es ein Lippenstift ist xD. Ich wollte den schon länger und bei ein wenig Reduzierung musste ich zugreifen.

Die Foundation... Ja, es ist so weit: Alle meine Foundations sind zu dunkel geworden D: BB Cream habe ich zwar noch, aber ab und zu brauche ich eben diese perfekte Grundlage. Dieses gute Stück ist super hell und SEHR ERGIBIG. Ich hatte richtige Probleme beim Verteilen weil ein Pumpstoss wohl locker für das ganze Gesicht reicht.

Was ich noch sagen wollte: Ich HASSE es wenn mir Verkäuferinnen so hinterherschleichen und war höllisch erleichtert als eine Gruppe Mädls reinkam und ich endlich in Ruhe schauen konnte, ohne dass man mich skeptisch unter die Lupe nimmt. Wenn ich Hilfe brauche frage ich und wenn ich sage, dass ich "nur mal schaue" dann muss man nicht hinter mir stehen. Natürlich ist es gemein weil sie dann auch hilfreich war, aber es ist halt nervend und wenn mir sowas passiert kaufe ich meistens aus Prinzip nichts, da ich mich fühle wie ein potenzieller Dieb.

Swatches:
Beide Lippenprodukte hinterlassen einen schönen gleichmäßigen Stain *like*

Und ich dachte Catrice sei hell :D
Also damit komme ich locker durch den Winter ^^

Was habt ihr zuletzt gekauft?

Samstag, 9. Februar 2013

Samstag's Senf #4: P2 Perfect Eyes! Base

Schönen Abend, Leserherzis!

Heute ein Produkt, dass ich in meinen letzten AMU's häufig verwendet habe.

Es geht um:

P2 Perfect Eyes! Base
Die Base ist seit der Herbstumstellung von P2 im Standartsortiment zu finden. In Deutschland gibt es sie also beim DM, in Österreich ist die Suche schwieriger, da nicht jeder Palmers, der P2 führt, eine normale Theke hat (zB mein Palmers hat die Mini-mini-Version).Ich hatte das Glück, dass die liebe Anja mir eine aus DE mitbrachte :) Danke an dieser Stelle
Der Kostenpunkt liegt bei knapp unter 3 Euro und für das Geld bekommt man 5ml.
Die Base ist nach Anbruch 6 Monate haltbar.

Die Base sieht im Töpfchen beigefarben aus, ist allerdings am Lid unsichtbar.
Ich finde ja die Verpackung eher unpraktisch, aber anders wäre es nicht möglich (glaube ich). Ich werde dann wohl später die Base mit den Pinsel entnehmen.
Sie enthält keinen Schimmer oder Glitzergedöns, im Gegensatz zu Manhattan & Artdeco
Außerdem hat die Base keinen starken Geruch bzw gar nicht.

Von der Konsistenz erinnert mich etwas an meine GOSH-Base: ziemlich silikonmäßig. Die Base lässt sich super auftragen und gleichmäßig verteilen. 
Ein weiterer schöner und wichtiger Punkt: die Lidschatten sind auf dieser Base super zu verblenden. Es klebt also nichts.
Außerdem werden die Lidschatten gut intensiviert, aber seht selbst:

In Alltagssituationen hält die Base was sie verspricht: es bleibt alles, wo es sein soll.
Besonders möchte ich auf den ganz linken Lidschatten hinweisen. Dies ist der gebackene Lidschatten "Ninja Purples" von Catrice und der kommt auf dieser Base wirklich SUPER raus.

Fazit:
Ich finde tatsächlich nichts negatives.
KAUFEMPFEHLUNG :)

Welche Base verwendet ihr?

Mittwoch, 6. Februar 2013

Weil das Leben halt die besten Geschichten schreibt

Hallo, Leserherzis!
Hello to my beloved readers!

Dieser Post ist etwas anders, da ich ihn zweisprachig verfasse, denn eine andere Person soll ihn auch lesen können ohne den dämlichen Google Übersetzer verwenden zu müssen.
Außerdem geht es hier um etwas, was ich wirklich genial finde.

This post will be different than the others. I'm going to write this in English and German, because there's a person who should also be able to read this, without using this shitty Google translator...
And this is about something really really AWESOME

Es war ein ganz normaler Tag als ich eine Mail für ein neues Kommentar bekam. Ein Mädl schrieb auf English, dass sie ein Bild von mir auf Facebook hochgeladen hat und viele ihrer Freund (und ihre Mum) glaubten es sei sie.
Als ich das Bild sah, war ich so fasziniert, dass ich sie darum bat mich auf FB zu adden, da ich es einfach zu leiwand fand.

It was a normal day, when I got a new comment. A girl introduced herself  and wrote that she posted a pic of myself on her Facebook and that her friends (and her mum!) thought that I was her just with a different hair colour.
When I saw the picture of her, I was so stunned that I asked her to add me on facebook, because I just thought that it was too awesome.


Sie ist drei Jahre älter als ich, wir wohnen in anderen Ländern und wir haben auch nicht dieselbe Muttersprache. Und sie fand meinen Blog. Sie fand dieses eine Foto und wir sehen aus wie Schwestern (meine ganzen Verwandten sagen dasselbe). Was für ein Zufall ist das? Die Wahrscheinlichkeit, dass sowas passiert geht gegen null. Und trotzdem habe ich jetzt einen Doppelgänger, der nicht einfach dieselbe Haarfarbe hat, sondern mir so ähnlich sieht. Ich fühlte mich fast wie in How I Met Your Mother ^^

She is three years older than me, we live in different countries and our first language isn't the same. She found my blog. She found that picture and we just look like sisters (my relatives say the same about us). This was just a lucky accident. It's so damn unreal because the chance that you find a double-ganger on GOOGLE SEARCH is sooooo small. And now I have a lookalike and not because of the hair colour. It reminded me of How I Met Your Mother.

Ok genug geredet. Hier ist mal das erste Foto:
Enough talking. Here's the first picture:
Was auch noch witzig ist: Sie hat auf der linken Wange auch ein Muttermal und es ist nicht nur das eine Bild, wo wir uns ähnlich sehen.

A funny fact: she also got a mole on her left cheek and this isn't the only picture where we look alike.

Heute hat sie ein anderes Foto hochgeladen und da beschloss ich diese kleine Geschichte mit euch zu teilen.
Ich dachte mir, dass es einfach doch etwas besonderes ist und deshalb dieser Post hier. Ich fände es ja echt cool wenn ich sie mal in Echt treffen würde (ich wollte als Kind ja immer eine ältere Schwester haben :D)

Today she uploaded another picture with mine next to it and I decided to share this small story with you. I just thought that it's just something special. I think it would be cool if we would meet in real life someday (when I was a child I always wanted to have an older sister :D)

Und hier das Bild, was sie heute hochgeladen hat :)

And here is the picture that she uploaded today

Ich habe ja auch gefragt, was sie auf Google gesucht hat, als mein Bild auftauchte: Syoss red.
Danke, Syoss an dieser Stelle :)
Und wenn jetzt jemand sagt, dass Deutsch & Englisch nicht eins zu eins übersetzt ist: Ich drücke mich auf Englisch ja auch anders aus

I asked her what the keyword was when she found me on Google: Syoss red.
So, special thanks to Syoss :)
And If you say that the translation from German to English isn't exactly the same: I just write different in English. And I really have problems right now because my brain likes to mix English & German together xD
Yeah, my brain is lazy. It doesn't like to switch between German and English. And now I'm just writing in English even if there's nothing to translate right now. Yeah brain <.<
(It was even more horrible when I was in Italy and met Americans there. I had to speak German to my friends, Italian to the waiter and English with the Americans. What happend? I spoke English to my friends, Italian to the Americans and German to the waiter. WTF BRAIN?)

Also das hier war die kurze GRENZGENIALE Geschichte von Tam und mir. Hat nicht wirklich was mit Beauty oder Make-Up zu tun, aber he es ist super :D

So this was the EPIC story of Tam and me. I know that it doesn't fit to the whole beauty stuff but who cares? It's too awesome to don't tell you about it :D

Habt ihr einen Doppelgänger?
Do you have a double-ganger too?




PS: Should I do more posts in English and German? Because it was fun to write in English :D

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...