Dienstag, 20. August 2013

Colours! [PICSPAM]

Hey, Leserherzis.

Buntes Chaos. So kann man mein Badezimmer gerade bezeichnen. Das hier soll auch kein besonderes Make-Up sein, sondern einfach mal ein Post für Zwischendurch sozusagen. Also mitten in die Pause rein, weil mir die Fotos einfach doch sehr gut gefallen und ich euch mal an solchen "kreativen" Anfällen von mir, die nicht wirklich was mit den Blog zu tun haben, teilhaben zu lassen.

Also lehnt euch zurück und lasst mir euren Senf da. :)










Dienstag, 13. August 2013

Blogpause & ein bisschen Gemecker

Hey, Leserherzis.

Ihr habt sicher bemerkt, dass ich in letzter Zeit wirklich wenig blogge. Der Grund ist ganz einfach: ich habe im Augenblick irgendwie keine Ideen und gleichzeitig so viele.

(Dekobild)

Ich mag das Bloggen natürlich, aber ich genehmige mir hiermit eine kleine Pause um wieder Ideen zu sammeln und wieder richtig Lust aufs Bloggen zu bekommen, denn ich will auf alle Fälle verhindern, dass das Bloggen für mich zu einer Art Pflicht wird. 

Außerdem gibt es nun mal sehr viele Dinge, die mich in der Bloggerwelt enorm aufregen. Ich bin bereits fleißig am Blogs-entfolgen. Für alle die fragen warum: Transparenz. Ich bekomme oft auch anfragen, ob ich nicht einen Link in einen Post reinschmeißen kann und dafür bekäme ich dann x-€. Und es gibt Blogs, unter anderem sehr bekannte (!!!), die genau NICHTS angeben. Absolut gar nichts. Sachen, die gesponsert wurden und ich auch erhalten habe, werden nicht als gesponsert angeschrieben und ganz geil: Blogger die sonst Fotos und dann drei Zeilen Text schreiben, schreiben plötzlich ganze Geschichten, die meiner Meinung nach erfunden sind und werfen einen Link rein. Oh ja, es gibt hunderte Marken und dann wird eine verlinkt, aber in einen unbekannten Shop. Ui, wie unauffällig. Wenn bei mir sowas je vorkommt, wird drunter sicher verkündigt "Und ich bekomm Geld für diesen Post, geil oder?". Halt typisch ich. 
Ich finde dieses nicht anschreiben einfach falsch. Ich weiß auch, dass einige Blogger, die das genauso handhaben wie beschrieben, mir folgen. Ihr dürft euch gerne angesprochen fühlen! Keiner ist böse, wenn man an einen Link Geld verdient, solange man ehrlich dazu steht. 

Dazu wollte ich eigentlich einen ganzen Meckerpost schreiben, aber irgendwie war es mir die Mühe dann doch nicht wert. 

Daher: Blogpause für mich. Ich werde auch keine Blogs lesen oder kommentieren. Ein klein wenig Abstand kann nicht schaden und ich will einfach so richtig Lust zum Bloggen bekommen. Ich will Ideen sammeln und dann wieder durchstarten. Auf die Dauer geht es nicht so weiter mit den ewigen "Ich muss was bloggen". Mir ist auch bewusst, dass ich einige Leser genau wegen dieser Pause verlieren könnte bzw werde, aber das ist in Ordnung. Jeder Mensch braucht eine Pause.

Man liest sich also wieder :)


Montag, 5. August 2013

Beauty Swap aus Frankreich :3

Hoi, Leserherzis.

Vor ein paar Tagen kam mein erster Beauty Swap an. Hier handelte es sich um einen Mytsery Swap, also haben wir nichts abgesprochen, außer unsere Haut/Haartypen und Allergien bzw Hass-Gerüche oder Ähnliches. Es gab nichts was wir uns wünschen von den anderen. Also war das ganze gleich viel spannender :3

Erstens war alles so niedlich verpackt. Leider hab ich davon gar kein Foto gemacht D:

Also hier zum Inhalt:


Ein Peeling, eine Creme für meine trockene Haut, CHEESE RELEASE ME! (sorry ich liebe den Namen) und für meine Pickelchen ab und zu Spot Fix (soll super gut wirken)


Schoko Body Butter, (Sie riecht göttlich, aber da ich bei meiner letzten Schoko Butter (damals von Balea) einen riesigen Neurodermitis Anfall bekam, gebe ich sie weiter. ich hab selbst nicht dran gedacht das zu erwähnen D:)  Lipbalm (liegt schon in meiner Tasche, da ich ihn echt toll finde!) Und wieder eine Creme, aber von Yves Rocher (die ich sicher probieren werde :) )


Eine Seife aus Frankreich :3 (Ach, ich liebe ja Seifen am Stück), Hello Kitty Taschentücher (ich hab ihr eine Hello Kitty Karte geschickt xD) Und ein Hautöl :3


Kleancolor Nagellack (deckt wirklich nach zwei Schichten!), Kiko Top Coat (yeah, Kiko!), Generik New York (die Farben passen so schön zusammen :3), Terry Lipgloss (mir wurde geflüstert, dass es eine High End Marke ist) und ein Kiko Pigment (dass ich schon ausgeführt habe)



Bourjois Lashes (schaut euch bitte diese endgeile Form an!), Bourjois Volumizer Mascara und elite wonder liner (soll wasserfest sein, also wird er jetzt auf die Probe gestellt)

Und als ich ein kleines Säckchen öffnete, kam dieser Anblick zum Vorschein:
So viele Proben :3 Und Zuckerl und Tictacs. Die Schokolade hats nicht so überlebt und ist jetzt ein fetter Schokoklotz ^^''
Gerade die Angel Probe finde ich genial, da es so einen richtigen Parfum-Sprüher hat und die Chanel Probe steht schon im Schrank :)

Ich bin noch immer begeistert. Also ich denke, dass ich bald wieder einen Swap machen werde :)

Habt ihr schon mal einen Beauty Swap gemacht?



Samstag, 3. August 2013

Samstag's Senf #17: Erste Eindrücke zur Alverde African Soul LE

Huhu, Leserherzis!

Langer Titel heute, oder?

Heute kam ein Päckchen von DM Österreich in dem sich einige neue Produkte aus der African Soul LE von Alverde befanden.


Beginnen wir mal in der Reihenfolge wie sie da schön aufgestellt sind :3


Alverde Bronzing Stick 20 "Bronzing Heat"

Das sagt Alverde:
Der seidig-weiche Bronzing Stick setzt schimmernde Akzente auf der Haut und sorgt für eine natürlich wirkende, frische Bräune. Die zarte Formel enthält pflegende Sheabutter. Den Stick gibt es in den Farben no. 10 Gold Rush und no. 20 Bronzing Heat. Beide Referenzen sind nicht vegan.
 
Der Bronzing Stick (5g) kostet 3,95 €

Mein Senf:
Also als ich ihn gesehen hab war es in meinen Kopf ungefähr "NOIIIN! Damit kann ich gar nichts anfangen"
Haha, denkste. Aufgetragen wirkt die Farbe ganz anders. Hier habe ich es natürlich übertrieben damit ihr den Effekt schön seht, aber wenn man über die etwas schmierige Textur etwas Puder gibt, fühlt sich das ganze auch auf der Haut gut an. Das Glitzergedöns ist außerdem auf der Haut auch weniger sichtbar. Nicht mein super Highlight, aber ich kann es verwenden und finde es von der Textur her in Ordnung. 


Cooling Concealer 20 "Desert Beige"

Das sagt Alverde:
Der mit pflegender Bio Sheabutter und feuchtigkeitsspendender Bio Aloe Vera angereicherte Cooling Concealer verleiht deinen Augen sofort mehr Frische und lässt Schatten und Rötungen optisch verschwinden. Lichtreflektierende Pigmente sorgen für ein ebenmäßiges Hautbild. Es gibt den Cooling Concealer in den Farben no. 10 Natural Savanna und no. 20 Desert Beige. Beide Referenzen sind vegan.
 
Der Cooling Concealer (15ml) kostet 2,95 €

Mein Senf:
Obwohl ich hier anscheinend die dünklere Nuance erwischt habe, passt aber trotzdem zu mir. Ihr seht auf den Bild das Ergebnis ohne Puder oder Ähnliches. Deckkraft ist eher leicht-mittel. Für das Bild habe ich zwei Schichten aufgetragen. Einen wirklichen Cooling-Effekt konnte ich nicht ausmachen. Gefällt mir, aber insgesamt gut.


schimmernder Bronzing-Puder 20 "Rising Sun"

Das sagt Alverde:
Der schimmernde Bronzing-Puder (links) in den Farben no. 10 Sunset Glow und no. 20 Rising Sun zaubert einen strahlenden Teint wie von der Sonne geküsst und bringt die lang ersehnte Sommerbräune zurück.Der schimmernde Bronzing-Puder no.10 ist nicht vegan, no.20 ist vegan.

Das Bronzing-Puder (9g) kostet 3,95 €

Mein Senf:
Ein Produkt, dass ich mir selbst nie gekauft hätte. Aber als ich es am Handrücken ausprobierte, BAM SCHIMMER! Und zwar fast nur Schimmer, aber kein grober sondern wirklich schöner feiner Schimmer.
Es gefällt mir wirklich gut, der einzige Nachteil ist, dass es beim Auftrag mit den Pinsel ziemlich krümmelt.

Duo Lippenstift 20 "African Soul"

Das sagt Alverde:
Die Duo-Lippenstifte sorgen mit vibrierender Leuchtkraft und magischen Farben für ein bezauberndes Lippen Make-up. Die Farben können einzeln oder kombiniert aufgetragen werden. Der Duo-Lippenstift ist in folgenden Farben erhältlich: no. 10 African Life, no. 20 African Soul und no. 30 African Magic. Alle Referenzen sind nicht vegan.
 
Ein Duo-Lippenstift (2 x 2,5g) kostet 3,95 €

Mein Senf:
Anfangs kam wieder ein ganz großes Nein. Brauner Lippenstift passt mir einfach nicht, aber auf den Lippen sind die Farben ziemlich sheer. Da freut sich Julia! Das "Braun" gibt meinen Lippen einfach metallischen Schimmer und macht sie einen Ticken dünkler. Das Orange ist tatsächlich Orange aber eben auch sheer und sieht daher wirklich tragbar aus. Leider liebt das Orange Lippenfältchen und verrutscht. 


Lippenfarbe 30 "Natural Tan"

Das sagt Alverde:
Die einzigartige Textur pflegt die Lippen mit Bio Sheabutter, Bio Gojibeerenextrakt und Bio Mandelöl intensiv und taucht sie in satte Farben. In den Farben no. 10 Wild Life, no. 20 Terra Rose und no. 30 Natural Tan erhältlich. Alle Referenzen sind nicht vegan.
 
Die Lippenfarbe (8ml) kostet 3,95 €

Mein Senf:
Ihr seht es ja, kein Gesamtbild. Die Farbe passt mir genau null, ich sehe aus wie eine Leiche. Als wäre das nicht schon genug, verzieht sich die Farbe enorm in die Fältchen. Es verruscht und bleibt einfach nicht dort, wo es hingehört. 


gebackener, marmorierter Lidschatten 10 "Trees and Desert"

Das sagt Alverde:
Die warmen Erdtöne in Kombination mit leuchtendem Grün oder schimmerndem Gold verleihen den Augen das gewisse Etwas! Die gebackene Textur setzt zarte bis intensiv schimmernde Akzente auf den Augenlidern und sorgt für strahlende Augenblicke. Es gibt den Lidschatten in den Farben no. 10 Trees and Desert, no. 20 Ocean und Mountains und no. 30 Rocks and Sand. Alle Referenzen sind vegan

Ein Lidschatten (3g) kostet 3,75 €

Mein Senf:
Tada! Mein Highlight! Der Lidschatten ist ein wunderschöner Khaki-Ton. Auf einer Base kommt die Farbe wunderschön raus und ich muss sagen: ich habe mich selten mit einen Lidschatten so gespielt. Das Verblenden ging so leicht von der Hand, dass ich es fast nicht glaubte. Auf den Auge selbst wirkt es fast als wäre nicht nur eine Farbe am Lid. Ich bin einfach begeistert.

Fazit:
Also meine Highlights sind wohl das Schimmer-Bronzer-Puder, der Eyeshadow und der Concealer. Der Rest muss einen wirklich ansprechen :3
Was sagt ihr zu dieser LE?

Vielen Dank an DM Österreich
DM Österreich hat mir die Produkte kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Donnerstag, 1. August 2013

Senf zur Glossybox Juli

Huhu, Leserherzis.

Falls es hier etwas stiller zu geht, dann könnt ihr euch denken warum: Hitze, keine Lust, nichts tun.
Ich warte noch immer auf 25°. Ich bin einfach kein Sommermensch, der wirklich den Sommer mag....

Also habe ich meine Glossybox erst relativ spät von der Post geholt. Und da die Karte fehlte, kann ich euch auch nichts zu den Herstellerinfos sagen (wenn es nur das einzige gewesen wäre, was fehlte)

Die Box selbst hat sich übrigens gleich meine Mum geschnappt, da ihr die Farbe so gut gefällt :3

Also auf gehts:
Schwarzkopf got2b strand nixe
Wollt ihr da jetzt meinen Senf dazu haben? Ja? Ich kapier den Hype um dieses Teil nicht. Ich habs ausprobiert und was ist passiert? Ich sah einfach aus als hätte ich meine Haare gewaschen und lufttrocknen lassen (was ich sowieso immer tue). Die geheime Zutat des Sprays ist ja der Witz: Salz. Zum daheim machen nehme man Salz und destilliertes Wasser - bam fertig und 7 Euro oder so gespart. (Das Rezept habe ich nicht ausprobiert, aber ich denke, dass das hinhauen kann). Also nein, danke ich bin nicht so die Nixe...
FLOP

(da habe ich irgendwie die Bearbeitung verhaut - sorry D:)
Beauty bird Fly High! Active Foot Gel
Da ich jeden Tag eine ordentliche Strecke zurücklege, kommt mir dieses Gel wie gerufen. Es könnte etwas erfrischender sein, aber es ist dennoch sehr angenehm.
TOP

Daylong Ultra SPF 25
And again! Sonnenschutz ist super wichtig also eigentlich immer wieder gut es in die Sommerbox reinzugeben, aber leider verbrauche ich nicht so viel. Ich hatte in der letzten Glossybox schon einen Sonnenschutz und auch den damaligen habe ich weiter geschenkt. Zweimal hintereinander? Muss dann doch irgendwie nicht sein
FLOP

Emite Wimpernzange
Also eigentlich war ich da richtig happy, denn als ich hörte, dass sie angeblich 23€ kostet, war ich fasziniert, da ich mir nie so eine Wimpernzange kaufen würde. Leistung macht sie auch eine ganz gute. Im Nachhinein ist mir nur aufgefallen, dass ich keinen Ersatzgummi bekommen habe. Nya, dann doch nicht ganz so nice. Verwenden tue ich sie dennoch, auch ohne Ersatzgummis (da werden doch auch die Standart passen, hoffe ich mal)
TOP


nails inc. Nagellack
Ja, niedlich ist er schon. allerdings passt er nicht zu mir und sucht deswegen auch einen neuen Besitzer.
FLOP

Fazit:
Die Box ist meines Erachtens nach in Ordnung. Mit Strand Nixe haben ein paar Menschen vielleicht eine Freude, ich leider nicht. Highlight wäre für mich die Wimpernzange, wenn ich die Ersatzgummis hätte D:

Was sagt ihr zu der Box?



Die Box wurde mir kosten- und bedingungslos von Glossybox Österreich zur Verfügung gestellt.
Ein herzliches Danke an das Glossybox-Team dafür!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...