Donnerstag, 2. Januar 2014

Beauty Favoriten 2013

Schönen Abend, Leserherzis :)

Heute geht es ganz klassisch zu meinen Beauty Favoriten des letzten Jahres. Für mich sind solche Beiträge immer interessant also hoffe ich, dass mein Beitrag dazu auch für euch interessant ist 



Flormar Perfect Coverage Foundation 106 "Classic Ivory"
Um ehrlich zu sein: alleine ist sie absolut maskenhaft und betont Häarchen, aber wenn man sie mit etwas Feuchtigkeitscreme oder BB Cream mischt wird sie einfach perfekt. Hell genug, hält gut und deckt schön ab. Sie neigt sich langsam dem Ende, aber das nach einen Jahr im Dauereinsatz. Wird also nachgekauft :)

Catrice Camouflage 010 "Ivory"
Deckt ab, hält und ist auch noch hell genug. Dazu auch noch ein Schnäppchen vom Preis her. Ich bin einfach sehr zufrieden und zwar rundum :)

P2 What's Up? Beach Babe Sun Kissed Bronzer 020 "hazelnut"
Mein Liebling zum Konturieren. Dieses Jahr habe ich tatsächlich fast immer, wenn ich geschminkt war, auch Bronzer getragen und nachdem mein Artdeco Bronzer leider fliegen üben wollte und deshalb nun ein loses Puder ist, welches man schlecht mitnehmen kann, stieg ich auf P2 dauerhaft um. Die Farbe ist ähnlich wie die von Artdeco und zwar ein aschiges Braun ohne Orangestich. Es sieht im Gesiht aus wie natürlicher Schatten :D Bei der Farbabgabe muss ich hier etwas vorsichtiger sein, aber dennoch ein absolutes Topprodukt. Schade, dass es eine LE war :(



Essence Get Big Lashes! Volume Boost Waterproof Mascara
Ich habe sie jetzt so oft schon gelobt auf diesen Blog. Ich habe bis jetzt keine bessere Mascara für meine Wimpern gefunden. Und bevor ich jetzt nochmal beginne loszuschwärmen, hier der Link zur damaligen Review vor fast einen Jahr: klick mich!

Be a Bombshell Cosmetics  Onyx Eyeliner
Dieser war einmal in der Glossybox enthalten und nachdem KokovonKosmo auf ihren Youtube-Channel diesen absolut genialen Trick gezeigt hat, habe ich mich wieder an Filzliner rangetraut. Er hält zwar nicht so gut wie mein Geleyeliner, aber für den Alltag ist er ideal und einen hübschen Lidstrich bekomme ich auch damit hin :D 

Catrice Intensif´eye Wet & Dry Shadow "Ninja Purples"
Leider verlässt dieser Lidschatten ja das Sortiment, aber bitte probiert diesen Lidschatten mal über schwarzer Base aus. Wenn ich besonders faul bin was mein Make-Up angeht, einfach schwarze Base, Ninja Purples drauf, verblenden und fertig. Also ein Hoch auf diesen Lidschatten! (und der Name ist toll ;D)

 Catrice Made to Stay Inside Eye Highlighter Pen
Nachdem Schlecker ja zugemacht hat und ich keine Ahnung hatte wohl ich jetzt meinen liebsten hautfarbenen Kajal von Basic herbekomme, griff ich spontan im DM zu diesen Schätzchen. Er hält bei mir gut 5 Stunden durch, was absolut hervorragend ist, da meine Augen sehr leicht tränen. Die Farbe deckt schön und lässt sich leicht auftragen. Meiner Meinung nach sehe ich dann einfach ein bisschen wacher aus :)


 Diamond FX  Rainbow Colours Split Cake 50g Nr 4
Ja, es ist Liebe! Neben meiner Eulenspiegel Platte wurde diese leider immer vernachlässigt, bis ich schließlich mal etwas mit Pastellfarben machen wollte. Diese Farben decken einfach irrsinnig gut. Ihr konntet die Palette schon zweimal im Einsatz sehen und zwar bei diesen Make-Ups: klick und klick nochmal :D

Essence Like A Rollercoaster Ride Parfum
Hier mein lausiger Rest des Parfums. Eigentlich habe ich dieses Parfum eher notgedrungen gekauft, da ich meines vergessen hatte und es einfach billig war und mir gefiel. Anfangs wirkt er ziemlich frcuhtig, aber falls ihr es probiert, gönnt diesen Duft etwas Zeit, dann kommt Sandelholz und etwas Vanille durch, was das Parfum warm wirken lässt. Die Haltbarkeit finde ich nicht herausragend, aber für ein Parfum in dieser Preisklasse doch sehr gut. Demnächst wird wohl die große Flasche gekauft. Außerdem mag es mein Freund auch :D Zur allgemeinen Info: ich brauche ewig um ein Parfum aufzubrauchen, da ich fast täglich wechsle :) 

MAC Lipstick "Diva"
Achja Diva... Ich habe diesen Lippenstift noch nicht lange, aber als ich ihn zum ersten Mal swatchte, war es eigentlich schon vorbei. Danach kam noch schön reden ala "so dunkle Lippenstifte passen mir nicht", aber als er mir dann aufgetragen wurde und mein Make-Up aufgefrischt war, war mein Herz endgültig verloren. Ich muss dazu sagen, dass man die matten Lippenstifte von MAC aber wirklich mögen muss. Sie sind ziemlich trocken, halten aber eine Ewigkeit und seit Russian Red bin ich ein großer Fan der matten Reihe. Ich trage ihn vorallem jetzt im Winter sogar etwas lieber als den Russen :)

Hier habe ich euch nochmal die Swatches fotografiert:

Das war's dann eigentlich auch mit meinen Favoriten. Bei Nagellacken hat sich leider kein klarer Kandidat herauskristallisiert.

Was sind eure Favoriten?


Kommentare:

  1. Mir selber fällt es immer relativ schwer so einen Post zu machen, da ich das ganze Jahr über so häufig alles wechsle durch Neuanschaffungen und PR-Samples...da muss ich mich mal richtig hinsetzen und grübeln :D

    AntwortenLöschen
  2. Also diese Foundation von Flormar scheint wirklich toll zu sein, allein wegen ihrer Farbe! Findest du es auch so schwer, richtig helles Make Up zu finden?! Ich freu mich immer total wenn mal ein richtig gutes UND helles auf den Markt kommt. Dann ist immer horten angesagt haha. Einen wirklich 2013er Beauty Favoriten hab ich nicht. Ich hab zum Jahresende die Balea-Pflegeprodukte für mich entdeckt. Aber um sie jahresfavoriten zu nennen, benutze ich sie einfach zu kurz xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, Balea mag ich auch sehr gern :D
      Und helles Make.Up zu finden ist eine Qual... Ich hab mich ja bei MAC schminken lassen und slebst da, in dieser riesigen Auswahl, bekam ich die hellste Farbe drauf und sie passte. Und zu den Zeitpunkt war ich für meine Verhältnisse noch braun vom Urlaub ._.
      Es gibt viele, die mit der Flormar nicht wirklich zurecht kommen, aber wie gesagt pur ist sie echt nicht wirklich gut, aber wenn man sie mischt wird sie meines Erachtens schon fast perfekt ^^

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...